gemischte konjugation

Werbung
Formen des Verbs
Die Konjugation des lateinischen Verbs
Formentabellen nach Konjugationsklassen
Die gemischte (kurz-i-) Konjugation
Infinitiv Präsens Aktiv: capere
Infinitiv Präsens Passiv: capi
Präsens Präsens
Aktiv
Passiv
Indikativ
Imperfekt
Imperfekt
Aktiv
Passiv
1. Ps. Sg.
capio
capior
capiēbam
2. Ps. Sg.
capis
capĕris
3. Ps. Sg.
capit
1. Ps. Pl.
Futur Aktiv
Futur
Passiv
capiēbar
capiam
capiar
capiēbās
capiēbāris
capiēs
capiēris
capĭtur
capiēbat
capiēbātur
capiet
capiētur
capĭmus
capĭmur
capiēbāmus
capiēbāmur
capiēmus
capiēmur
2. Ps. Pl.
capĭtis
capĭmini
capiēbātis
capiēbāmini
capiētis
capiēmini
3. Ps. Pl.
capiunt
capiuntur
capiēbant
capiēbantur
capient
capientur
Konjunktiv
Präsens
Aktiv
Konjunktiv
Konjunktiv
Präsens
Passiv
Konjunktiv
Imperfekt
Aktiv
Konjunktiv
Imperfekt
Passiv
1. Ps. Sg.
capiam
capiar
caperem
capĕrer
2. Ps. Sg.
capiās
capiāris
caperēs
caperēris
3. Ps. Sg.
capiat
capiātur
caperet
caperētur
1. Ps. Pl.
capiāmus
capiāmur
capĕrēmus caperēmur
2. Ps. Pl.
capiātis
capiāmini
capĕrētis
caperēmini
3. Ps. Pl.
capiant
capiantur
capĕrent
caperentur
Partizip Präsens Aktiv: capiens, capientis
Gerundium (Genitiv Singular): capiendi
Imperative: cape! capite! Wie bei der konsonantischen Konjugation gibt es auch hier ein
Verb, das einen verkürzten Imperativ aufweist: fac! Mach!
Lernhilfe: Der Unterschied zwischen der konsonantischen und der gemischten Konjugation
besteht darin, dass die gemischte an manchen Stellen ein -i- hinter dem letzten
Konsonanten des Stamms trägt. Um beim Übersetzen die Tempora und Modi zu
erkennen, reicht es also aus, die Endungen der konsonantischen Konjugation zu
lernen und sich zu merken, dass bei den Verben der gemischten Konjugation in
manchen Fällen ein -i- zwischen der Endung und dem letzten Konsonanten des
Stamms steht.
Herunterladen
Explore flashcards