John Maynard Keynes und die britische Deutschlandpolitik

Werbung
Inhalt
Vorwort
9
Einleitung
11
1. Fragestellung
11
Politik und Ökonomie: Strukturfragen der britischen Deutschlandpolitik (11) Keynes (14)
2. Forschungsstand
19
I.John Maynard Keynes' „ The Economic Consequences of the Peace" und
das lange Ende der Pax Britannica Oeconomica
29
1. Keynes' Kritik an der Versailler Friedensordnung
29
2. Die Krise der weltwirtschaftlichen Ordnung vor dem Ersten Weltkrieg
und die Zerstörung der Pax Britannica Oeconomica
43
Die Ausbildung der außenpolitischen Grundinteressen Großbritanniens (43) Weltwirtschaftlicher Strukturwandel und die Entstehung des deutsch-britischen
Gegensatzes (47)
3. Exekutionsaufschub: Appeasement
57
Finanz- und wirtschaftspolitische Anpassungsprobleme nach 1918 (57) - Die Wirtschaftstheorie von Keynes als Blaupause für die innere und äußere Krisenbewältigung? (66) - Keynes' „General Theory" und das Problem der militärischen Aufrüstung (73) - Kontinuitätsaspekte der Appeasementpolitik Londons (78)
//. Der Gegensatz von wirtschaftlichem Wiederaufbau und Sicherheit vor
Deutschland in der britischen Diskussion bis zur Kriegswende 1941
81
1. Die konzeptionelle Herausforderung Großbritanniens
durch Deutschland
81
2. Die konzeptionelle Herausforderung Großbritanniens durch die USA .. 102
3. Britischer Wiederaufbau oder Sicherheit vor Deutschland?
Die Intensivierung der Debatte im Außen- und Handelsministerium . . . . 106
///. Das Malkin-Komitee und Keynes' Konzept eines deutschen
Friedensbeitrages
113
1. Die Atlantik-Charta und das Problem der Entmilitarisierung
113
2. Entmilitarisierung oder Wiederaufbau - Die Frage der deutschen
Reparationen
121
Keynes' „Clearing Union" und das Reparationsproblem (121) - Opposition gegen
Keynes (127)
3. Das Interdepartmental Committee on Reparations and Economic
Security
132
Die Entstehung des Interdepartmental Committee on Reparations and Economic
Security (132) - Die Vorbereitung des Abschlußberichts (137)
6
4. Der Malkin-Report
154
Das Stabilisierungskonzept des Malkin-Reports (155) - Der Malkin-Report im
Kreuzfeuer der Kritik (162) - Die Bedeutung des Malkin-Reports (166)
IV. Industrielle Abrüstung und Reparationen ah Faktoren der Sicherheitspolitik: Die Formulierung des ersten „First Charge"-Prinzips
173
1. Die Reorganisation der Planungshierarchie
173
2. Der Morgenthauplan im Kontext der US-Kriegszielplanungen
182
3. Der Einfluß Morgenthaus auf die britischen Planungen und die
Konferenz von Jalta
192
4. „Economic Security" zwischen Jalta und Potsdam: Das „First Charge" Prinzip
196
V. Die Sowjetunion und das Problem der Sicherheit: Die Planungen im „PostHostilities Planning Staff" und im Foreign Office
205
1. Die Allianz mit der Sowjetunion als Strukturproblem der britischen
Deutschlandplanungen
205
2. Planungsgegensätze: Sicherheit auf europäischer Ebene oder Großmachtstatus?
212
3. Auseinandersetzungen zwischen Stabschefs und Außenministerium
218
VI. Vom Krieg zum Frieden: Wirtschafts- und Sicherheitsprobleme der britischen Außenpolitik nach 1945
1. 1945 - Epochenjahr der Geschichte?
233
233
2. Kassandras Vermächtnis: Einflußfaktoren der britischen Außenpolitik
im Spiegel von Keynes' letzten Aktivitäten
234
Bretton Woods als Faktor der britischen Außenpolitik (234) - Amerikanische Finanzhilfe nach dem Krieg? Keynes' Lageanalyse vom August 1944 (243) - „Policy
of Selection": Eine neue außenpolitische Strategie (250) - Ein finanzielles Dünkirchen? Keynes' Lageanalyse vom August 1945 (256) - Die anglo-amerikamschen
Kreditverhandlungen und die Grundlagen der britischen Nachkriegspolitik (261)
VII. Reparationen, Demontagen und Industrieniveauplan 1945/46: „First
Charge"-Prinzip und „Economic Security" - Tragfähige Konzepte für die
britische Deutschlandpolitik?
265
1. Potsdamer Konferenz
265
Konferenzplanung (265) - Die „Economic Security"-Frage auf der Potsdamer Konferenz (271)
2. Die Diskussion um den Ersten Industrieniveauplan
280
3. Die Ruhrfrage - eine Lösung für den „Economic Security"-Konflikt? .. 288
Der sicherheitspolitische Primat in der britischen Ruhrpolitik (288) - Der Erste
Ruhrplan vom Februar 1946 (293) - Die Verabschiedung des Ersten Industrieniveauplans, März 1946 (296) - Keynes' Kritik an der britischen Ruhrpolitik (302)
4. Der deutsche Sicherheitsbeitrag als Reparationen: Die strukturelle Kontinuität der britischen Appeasementpolitik
305
Zusammenfassende Überlegungen: Die britische Deutschlandpolitik zwischen
Machtanspruch und Modernisierungszwang
311
Abkürzungen
325
Quellen und Literatur
327
Personenregister
341
Herunterladen
Explore flashcards