Bezeichnungen im Dreieck Dreiecksarten

Werbung
Mathematik – Planimetrie – Figuren – Dreieck – Arten – Sellmer
Bezeichnungen im Dreieck
 Eckpunkte werden mit Großbuchstaben entgegen dem Uhrzeigersinn bezeichnet.
 Seiten werden mit Kleinbuchstaben bezeichnet. Sie liegen den Eckpunkten gegenüber.
 Die Innenwinkel werden mit den griechischen Buchstaben bezeichnet.
 Die Summe der Innenwinkel in jedem Dreieck beträgt 180°.
 Höhen stehen senkrecht auf der jeweiligen Seite und verlaufen durch den gegenüberliegenden Eckpunkt.
 Mittelsenkrechte stehen senkrecht auf der Mitte der Seite. Sie schneiden sich im Umkreismittelpunkt.
 Winkelhalbierende teilen die Winkel um die Hälfte und schneiden sich im Innenkreismittelpunkt.
 Seitenhalbierende verlaufen vom Eckpunkt zum Mittelpunkt der gegenüberliegenden Seite.
 Der Schwerpunkt eines Dreiecks ist der Schnittpunkt der Seitenhalbierenden.
 Der Umfang eines Dreiecks beträgt: U = a + b + c
gh
 Die Fläche eines Dreiecks beträgt: A =
2
Dreiecksarten
Herunterladen
Explore flashcards