Estland

advertisement
Estland
Estland kennt man schon jahrhundertlang zwischen der Ostsee und dem
Peipussee. Dieses flache Land wird seit uralten Zeiten von den Esten
besiedelt.
Estnisch gehört zur Südgruppe der ostseefinnischen Sprachen.
Im Norden bildet der Finnische Meerbusen, im Westen die Rigaer Bucht die
Seegrenze.
Das Meer gliedert sich an der Küste in zahlreiche Buchten und Meerengen.
Die Nordküste ist ganz steinig, es gibt auch sandige Strände.
Estland hat etwa 1520 Inseln. Die meisten Inseln sind klein, nur 13 von
ihnen sind bewohnt. Die größten Inseln sind Saaremaa und Hiiumaa.
Im Süden grenzt Estland an Lettland und im Osten an Russland.
Die Fläche Estlands beträgt etwa 45000 km2.
Unser Land ist wasserreich. Es gibt etwa 420 größere und kleinere Flüsse.
Der längste ist der Pärnu-Fluss.
Estland zählt über 1500 Seen, die größten sind der Peipussee und der See
Võrtsijärv. Das Klima ist feucht.
Landschaftlich ist Estland relativ flach. Der südliche Teil ist bergig, der
höchste Berg ist 318 Meter hoch.
Etwa 40% des Territoriums ist mit Wald bedeckt.
In Estland gibt es viele grüne Kleinstädte und hügelige Dörfer.
Estland ist mein Heimatland.
Estland
……….. kennt …… schon ……………….. zwischen …… Ostsee ……
dem …..……… . Dieses ………. Land ……… seit ………. Zeiten …… den
…….. besiedelt.
………… gehört …… Südgruppe …….. ostseefinnischen ………….. .
Im ……….. bildet …… Finnische ……………., im ……….. die ……….
Bucht …… Seegrenze.
……… Meer ………… sich …… der ……… in ………….. Buchten
………. Meerengen.
……. Nordküste ……. ganz ………., es ……. auch ……….. Strände.
………. hat ……… 1520 ……….. Die ………… Inseln ……… klein, ……
13 …….. ihnen ……. bewohnt. …….. größten ………. sind ………….. und
…………..
Im ……….. grenzt ………. an …………. und …… Osten …… Russland.
…….. Fläche ……….. beträgt ………. 45000 …….
Unser …….. ist …………... Es …….. etwa ……. größere ……. kleinere
………... Der ………… ist ……… Pärnu-Fluss.
…………. zählt ………. 1500 ………, die ……… sind ……… Peipussee
……. der ……… Võrtsijärv. …… Klima ……. feucht.
………………….. ist …………. relativ ………... Der ………….. Teil …….
bergig, ……. höchste ………. ist ………. Meter ………..
Etwa ………. des ………………… ist ………. Wald …………….
In ………… gibt …….. viele ……….. Kleinstädte …….. hügelige
…………Estland ……. mein ……………..
Estland
Estland ……… man ………. jahrhundertlang ……….. der ……… und
…… Peipussee. ………. flache ……… wird ……. uralten ……… von ……
Esten ……….
Estnisch ……….. zur …………. der …………………. Sprachen.
……. Norden ………… der …………. Meerbusen, …… Westen …….
Rigaer …….. die …………..
Das ……… gliedert ……… an ……. Küste …. zahlreiche ……….. und
…………
Die …………. ist …….. steinig, …… gibt ……. sandige ………..
Estland …….. etwa ……… Inseln. ……. meisten ………. sind ………, nur
……. von ……… sind ………... Die ………. Inseln …….. Saaremaa ……..
Hiiumaa.
…….. Süden ………. Estland ……. Lettland …… im ……… an ………….
Die ……….. Estlands ……….. etwa ……….. km2.
………. Land …….. wasserreich. ……. gibt …….. 420 ………. und
………. Flüsse. ……. längste …….der …………….
Estland ……… über …….. Seen, ……..größten …….. der …………… und
…… See …………... Das ……….. ist ……….
Landschaftlich ……. Estland ……….. flach. ……. südliche …….. ist
………, der ……….. Berg …… 318 ……….. hoch.
………. 40% …….. Territoriums ……. mit ………. bedeckt.
…….. Estland ……… es ………. grüne ………….. und ………… Dörfer.
………… ist ………... Heimatland.
Herunterladen