Irène Duval - Sommets Musicaux de Gstaad

Werbung
Irène Duval
Die Violinistin Irène Duval wurde 1992 als Tochter einer koreanischen Mutter und eines
französischen Vaters geboren. Sie spielt an der Seite zahlreicher Orchester, darunter die
Dresdner Philharmonie, die Sinfonia Varsovia, die Chursaesische Philharmonie von Bad
Elster und das Orchestre d'Auvergne, unter der Leitung von Dirigenten wie Robert Trevino,
Michael Sanderling und Maxim Emlyanich.
Sie gibt Recitals und tritt in Kammermusikformation mit Pierre-Yves Hodique, Vassilis
Varvaresos und Aurélien Pascal auf. Zusammen mit dem Violinisten Virgil Boutellis-Taft
bildet sie das Duo La Rose et le Réséda. Sie nimmt an zahlreichen Festivals teil: La Folle
Journée de Nantes, La Folle Journée in Japan, das Festival Pablo Casals von Prades, Les
Vacances de Monsieur Haydn, die Festivals von Nohant, Deauville und La Roque
d'Anthéron...
Irene begann im Alter von sieben Jahren Violine zu spielen und nahm Unterricht bei JeanJacques Kantorow und Suzanne Gessner. 2008 trat sie in das Conservatoire National de
Musique von Paris ein, wo sie bei Roland Daugareil und Daria Hovora studierte. 2013
machte sie den Master mit Auszeichnung. Seit 2014 bildet sie sich bei Mihaela Martin im
Studiengang Further Master Studies an der Kronberg Academy in Deutschland weiter.
Die Violinistin ist Preisträgerin verschiedener internationaler Musikwettbewerbe. So gewann
sie den 1. Preis und den Publikumspreis beim Concours International d’Avignon (2009) und
den 1. Preis sowie den Spezialpreis Manfred-Scherzer beim Internationalen
Instrumentalwettbewerb Markneukirchen (2011), und 2013 wurde sie von Adami zur
Révélation classique ernannt. Irène wird von den Stiftungen SAFRAN und L’Or du Rhin
unterstütz und ist Stipendiatin der Fondation Meyer (2012) und Preisträgerin der Fondation
d’Entreprise Banque Populaire (2013).
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten