Meine Arbeit benötigt Zeit, sowohl für mich als

Werbung
Robert Freund
geboren 1981 in St. Johann in Tirol, lebt und arbeitet in Tirol.
„Meine Arbeit benötigt Zeit, sowohl für mich als Maler, als auch für den Betrachter. Zeit, um
einzutauchen.“
1996 - 2000
2000 - 2002
2001
2002 - 2006
2006 - 2007
2007
seit 2007
Glasfachschule HTL in Kramsach/Tirol
Aufbaulehrgang für Kunsthandwerk und Design in Kramsach/Tirol
Internationale Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg
Prof. Xenia Hausner
Akademie der bildenden Künste Wien
Meisterklasse Prof. Hubert Schmalix und Prof. Peter Dressler
Akademie der bildenden Künste Wien
Meisterklasse Prof. Amelie von Wulffen und Prof. Peter Dressler
Diplom an der Akademie der bildenden Künste Wien
arbeitet Robert Freund als bildender Künstler
Ausstellungen
2012
Ankäufe des Kupferstichkabinett, xhibit Akademie der bildenden Künste Wien
Montag ist erst übermorgen | Junge Kunst auf Papier
2013
Galerie Goldener Engl mit Unterstützung der Klocker Stiftung, Hall in Tirol
Coming Up
2015
Stand Galerie Schmidt Reith i.A
viennacontemporary
2016
Osthaus Museum, Hagen
Von geheimnisvoller Schönheit | Zeitgenössische figurative Positionen
Förderungen und Auszeichnungen
2006
regelmäßig
Georg Eisler Preis – Förderpreis für junge Maler
Nominierung, Tresor | Bank Austria Kunstforum Wien
Walter Koschatzky Kunst-Preis – International Art Award
Nominierung, Wien
Soziales Engagement
2009
2014
2016
Verein neunerHaus
Hilfe für obdachlose Menschen, 9. Kunstauktion, MAK Wien
Mobiles Caritas Hospiz der Erzdiözese Wien
Benefizauktion, Dorotheum Wien
Licht ins Dunkel
Benefizauktion, ORF Landesstudio Tirol
Publikationen
2013
Katalog
Walter Koschatzky Kunst- Preis, Rotary Club Wien-Albertina | Seite 22
2014
Auktionskatalog
Caritas Benefizauktion zugunsten des Mobilen Hospizes der EDW | Seite 28
2016
Ausstellungskatalog
Osthaus Museum Hagen, Dr. Tayfun Belgin
Von geheimnisvoller Schönheit | Seite 56-67
Kontakt
[email protected]
robertfreund.eu
+43650 430 10 11
Herunterladen
Explore flashcards