Ressourcen und Klima. Zwei Themen, die jeden angehen.

Werbung
klimafreundlich
IT & Telekommunikation
Ressourcen und
Klima. Zwei Themen,
die jeden angehen.
Nachhaltigkeit ist der Begriff unserer Zeit. Die Menschheit hat verstanden, dass
Ressourcen nicht endlos sind und dass wir mit unserem Verhalten erheblichen Einfluss
auf das Klima haben. Alle sind aufgerufen, einen Beitrag zu leisten. Nachhaltigkeit
durch Effizienz und Sparmassnahmen sind im Dokumenten-Management und bei
Printsystemen ohne jegliche Komforteinbussen möglich. Mit der richtigen Ausstattung und passender Software lassen sich nicht nur die Umweltbelastungen verringern
– man kann auch erheblich Kosten sparen.
Philosophie für Effizienz
Die Fritz Schumacher AG steht für nachhaltige Unternehmensentwicklung und Ressourcenschonung. Die umfangreiche Produktpalette des traditionsreichen Familienunternehmens zielt auf massgeschneiderte Lösungen ab. Das heisst bei Umweltfragen:
Strom sparen, Verbrauchsmaterial dosiert einsetzen sowie effiziente Software verwenden, die das unnötige Kopieren und Drucken vermeidet. Unter Effizienz versteht die
Fritz Schumacher AG auch den Einsatz eines persönlichen Ansprechpartners für alle
ihre Kunden, der von der Installation und Instruktion bis hin zu einer Störungsbehebung verantwortlich ist und immer beratend zur Seite steht.
Produkte für Effizienz
Qualität, Effizienz und ökologische
Verantwortung sind die Grundelemente
unserer nachhaltigen Printlösungen.
114
klimafreundlich schweiz 2012
Seien es handliche Kleindrucker, kompakte Farblasergeräte, Multifunktionsgeräte, die
drucken, faxen, scannen und auch kopieren können, oder seien es Hochleistungsdrucker in professionellen Umgebungen – die Fritz Schumacher AG führt ein umfangreiches Produktportfolio, das sich nicht auf einen einzelnen Hersteller beschränkt.
klimafreundlich
IT & Telekommunikation
Leistungsfähige Hightechprodukte von Marken wie Infotec, Xerox, Kyocera oder Riso
ermöglichen Vergleiche und Flexibilität, die zu deutlicher Ressourcenschonung führen
können. Die Printsysteme werden mit Optionen (on-/offline) und anderen Geräten,
die der Büroalltag erfordert, ergänzt. Erst das umfassende Produktsortiment macht
massgeschneiderte Lösungen möglich, denn jede Farbkopie ist eine zu viel, wenn es
auch schwarz-weiss ginge. Auch der Duplexdruck, der Papier und Kosten spart, gewährleistet ein hohes Mass an Effizienz.
Die Geräte der Fritz Schumacher AG sind mit folgenden Labels ausgestattet:
«ENERGY STAR®» sowie «Blauer Engel». Als SWICO-Mitglied verpflichten wir uns,
die ökologische Verantwortung von der Produktentwicklung bis zur vollständigen umweltverträglichen Entsorgung aller Reststoffe wahrzunehmen. Mit sieben Filialen in
Basel, Bern, Glattbrugg, Lausanne, Luzern, Raron und St. Gallen werden kundennahe
Präsenz sichergestellt und lange Anfahrtswege vermieden. Auch das spart Energie.
Fritz Schumacher AG
Die Fritz Schumacher AG ist ein Familienunternehmen mit über 75 Mitarbeitenden und sieben Geschäftsstellen in
der ganzen Schweiz. Seit 1949 werden
Lösungen für Printsysteme angeboten,
die leistungsfähig, einfach zu verstehen und zu bedienen sind. Die persönliche Beratung und Betreuung steht im
Mittelpunkt – dabei werden langfristige
und tragfähige Beziehungen zu Kunden, Lieferanten und Mitarbeitenden
angestrebt. Unsere Tradition verpflichtet uns, die Herausforderungen der
Zukunft zu meistern.
Software für Effizienz
Effizienz steckt heute in allen modernen stromsparenden Geräten. Allerdings ermöglicht erst die passende intelligente Software ein gut organisiertes Datenmanagement,
welches die Geräte zu effizienten Datenerfassern, Speichern und Verteilern macht. Die
Fritz Schumacher AG unterstützt ihre Kunden bei der Optimierung der Geschäftsprozesse. Dies führt dazu, dass kurzfristig die Leistungen optimiert, die Verbrauchsmaterialien minimiert und die Kosten gesenkt werden können. In diesem Sinn zahlt sich
ein Engagement in Nachhaltigkeit doppelt aus: Die Umwelt dankt es Ihnen, und Ihr
Geldbeutel wird geschont.
Werner Studer
Direktor Verkauf und Marketing
Telefon +41 (0)44 482 81 81
[email protected]
Die clevere Effizienz-Software
AutoStore
Mit AutoStore kommen Sie dem papierlosen Büro einen Schritt näher. Diese
clevere Software scannt mit einem Multifunktionsgerät Papierdokumente und
macht sie in digitaler Form verfügbar. Texte, Bilder, Barcodes und andere Dokumente werden indexiert und elektronisch in die Office-Umgebung eingebunden.
Die Papierablage reduziert sich um ein Vielfaches.
Print Manager Plus
Mit dieser Software verwalten Sie Druckjobs im Netzwerk. Ein übersichtliches
Reporting widerspiegelt die monatliche Entwicklung, und die Kosten werden
benutzer- oder projektorientiert zugewiesen.
SafeCom
Mit SafeCom werden die Zugangsberechtigungen, zum Beispiel für öffentlich
zugängliche Drucker, über PIN, Barcode, Job-Nummer usw. verteilt. Druckaufträge können langfristig gespoolt und abgerufen werden. Vertrauliche Informationen bleiben vertraulich. Die Kosten werden auf Kunden oder Benutzer verteilt.
SiteAudit
Sie haben volle Transparenz über Printprozesse, Restlebensdauer der Geräte,
Verbrauchsmaterial pro Gerät, Wartungsintervalle und erhalten wertvolle und
zeitgerechte Hinweise für die richtigen Ersatzinvestitionen.
Fritz Schumacher AG
Frohalpstrasse 27
Postfach 823
8038 Zürich
T. +41 (0)44 482 81 81
F. +41 (0)44 480 17 15
[email protected]
www.fsag.ch
Geschäftsstellen in Ihrer Nähe:
Basel . Bern . Glattbrugg . Lausanne .
Luzern . Raron . St.Gallen
klimafreundlich schweiz 2012
115
Herunterladen
Explore flashcards