Theater heute - Kathrine von Hellermann

Werbung
Kathrine von Hellermann
Web: www.vonhellermann.de
Mail: [email protected]
Vita
2012
Schauspielhaus Bochum M. Ende „KLEINER KÖNIG KALLE WIRSCH“
Regie: Katja Lauken Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette Schuster
Theater Winkelwiese Zürich / Schlachthaus Theater Bern / Kurtheater Baden
Manuel Bürgin und Fax an Max G. Roth „CHININ“ (Uraufführung) Regie: Manuel
Bürgin Bühne und Kostüm: Kathrine von Hellermann
Theater Dortmund Sophokles „ANTIGONE“ Regie: Charlotte Zilm Bühne:
Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette Schuster
2011
Theater Kanton Zürich M. Frisch „DON JUAN ODER DIE LIEBE ZUR GEOMETRIE“
Regie: Manuel Bürgin Bühne und Kostüm: Kathrine von Hellermann
Nominierung als beste Nachwuchskünstlerin für Bühnen­ und Kostümbild in der
Zeitschrift „Theater heute“
Kaserne Basel / Südpol Luzern / Theaterdiscounter Berlin / Fabriktheater Rote
Fabrik Zürich Manuel Bürgin und Fax an Max L. F. Céline „FORTSCHRITT ­ EIN
CÈLINE PROJEKT“ (Uraufführung) Regie: Manuel Bürgin Bühne und Kostüm:
Kathrine von Hellermann
2010
Schauspielhaus Bochum M. Ende „JIM KNOPF UND LUKAS DER
LOKOMOTIVFÜHRER“ Regie: Katja Lauken Bühne: Kathrine von Hellermann
Kostüm: Yvette Schuster
Theater Osnabrück frei nach M. Twain „TOM SAWYERS ABENTEUER“ Regie:
Charlotte Zilm Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Anabel Fröhlich
Winkelwiese Zürich / Schlachthaus Theater Bern / Theater Roxy Birsfelden Manuel
Bürgin und Fax an Max G. Roth „PETER DER ZWEITE“ (Uraufführung) Regie:
Manuel Bürgin Bühne und Kostüm: Kathrine von Hellermann
1
Kathrine von Hellermann
Web: www.vonhellermann.de
Mail: [email protected]
2009
Theater Osnabrück A. Sommer­Bodenburg „DER KLEINE VAMPIR“
Regie: Charlotte Zilm Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Kathrine von
Hellermann und Charlotte Zilm
Schauspielhaus Bochum E. Palmetshofer „WOHNEN. UNTER GLAS“ Regie: Katja
Lauken Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette Schuster
Kaserne Basel / Theater Winkelwiese Zürich / Schlachthaus Theater Bern Manuel
Bürgin und Fax an Max „KIM JONG II DER EWIGE SOHN“ Regie: Manuel Bürgin
Bühne und Kostüm: Kathrine v. Hellermann
Eingeladen zum Festival Premiéres in Strasbourg Juni 2009
Schauspiel Essen L. Hübner „DREAMTEAM“ (Uraufführung) Regie: Katja Lauken
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette Schuster
2008
Stadttheater Bremerhaven W. Shakespeare „KÖNIG LEAR“ Regie: Wolfgang
Hofmann Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Esther Bätschmann
Kammerspiele Paderborn J. Galceran „ DIE GRÖNHOLM METHODE“ Regie: Katja
Lauken Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette Schuster
Theater Heilbronn nach R. Wagner „DIE RINGSHOW“ Regie und Kostüm:
Charlotte Zilm Bühne: Kathrine von Hellermann
Theater Osnabrück frei nach H. Melville „MOBY DICK“ Regie: Charlotte Zilm
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Esther Bätschmann
Theater Heibronn S. Belbel „MOBIL“ Regie und Kostüm: Charlotte Zilm Bühne:
Kathrine von Hellermann
Stadttheater Bremerhaven L. von Trier „DOGVILLE“ Regie: Wolfgang Hofmann
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Esther Bätschmann
2
Kathrine von Hellermann
Web: www.vonhellermann.de
Mail: [email protected]
2007
Theater Oberhausen J. Osborne „BLICK ZURÜCK IM ZORN“ Regie: Katja Lauken
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette Schuster
Jurypreis des Freundeskreises Theater Oberhausen 2008 für das Bühnenbild
Theater Oberhausen H. Krausser „AFRIKA“ (Uraufführung) Regie: Katja Lauken
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette Schuster
2006
Wuppertaler Bühnen M. Ende. „WUNSCHPUNSCH“ Regie: Charlotte Zilm,
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Esther Bätschmann
Kammerspiele Paderborn/Schloss Neuhaus W. Shakespeare „WIE ES EUCH
GEFÄLLT“ Regie: Katja Lauken Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette
Schuster
Theater Altenburg­Gera W. A. Mozart „COSI FAN TUTTE“
Regie: Hugo Wieg Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Miriam Dadel
Theater Oberhausen S. Prokofjew/ F.K. Waechter „PETER UND DER WOLF“ Regie:
Katja Lauken Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette Schuster
2005
Wuppertaler Bühnen H. C. Andersen „DIE CHINESISCHE NACHTIGALL“ Regie:
Charlotte Zilm, Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Esther Bätschmann
Theater Oberhausen E. Mazya „DIE SCHAUKEL“ Regie: Katja Lauken Bühne:
Kathrine von Hellermann Kostüm: Yvette Schuster
Preis der Staatskanzlei des 22. Kinder­ und Jugendtheatertreffens NRW 2006
Folkwangschule Essen A. Lortzing „DIE OPERNPROBE“ Regie: Anja Sündermann
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Miriam Dadel
3
Kathrine von Hellermann
Web: www.vonhellermann.de
Mail: [email protected]
2004
Folkwangschule Bochum W. Shakespeare „HAMLET“ Regie: Marc Hoffmann
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Grit Groß
Folkwangschule Essen „EIN STÜCK HAMLET“ nach W. Shakespeare
Regie: Maren Wegner Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Grit Groß
Schauspielhaus Bochum T. Dorst „ICH, FEUERBACH“, Regie: Tankred Dorst
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Grit Groß
2003
Schauspielhaus Bochum „50 Jahre 50 Stunden“ „SHAKESPEARESONETTE“ Regie:
Marc Hoffmann Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Grit Groß
„REVOLUTION IS A BAD THING“ Regie: Dominique Müller Bühne: Kathrine von
Hellermann Kostüm: Grit Groß “VICTORIA STATION” Regie: Mona Kraushaar
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Nini von Selzam
2002
Schauspielhaus Bochum W. Schwab „DIE PRÄSIDENTINNEN“ Regie: Katja Lauken
Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Katherina Kopp
2000
Zeisse Hallen Hamburg Hochschule für Regie A. Schnitzler „ANATOLLOMIE"
Regie: Sophia Lungwitz Bühne: Kathrine von Hellermann Kostüm: Karen Simon
1999
Theater und so fort München A. Schnitzler "LEUTNAND GUSTL" Regie und Bühne:
Kathrine von Hellermann
4
Kathrine von Hellermann
Web: www.vonhellermann.de
Mail: [email protected]
Freie Gruppe
Seit 2008
Gründungsmitglied der Schweizer Theaterformation „FAX AN MAX“ mit
dem
Regisseur Manuel Bürgin und dem Musiker Sandro Corbat
Bühnenbildassistenzen
1999­2002
Diverse Regie­ und Bühnenbildassistenzen
2002­2005
Feste Bühnenbildassistentin am Schauspielhaus Bochum unter anderem bei Karl­
Ernst Herrmann Wilfried Minks Johannes Schütz Thomas Dreissigacker Dirk
Thiele
Ausbildung
1996­99
Akademie der Bildenden Künste in München Klasse für Glaskunst Prof. Ludwig
Gosewitz
1999­2002
Akademie der Bildenden Künste München Klasse für Bühnen­ und Kostümbild bei
Prof. Karl­Ernst Herrmann und Prof. Ursel Herrmann
2003
Diplom für Bühnen­ und Kostümbild bei Prof Karl­Ernst und Prof. Ursel Herrmann
5
Herunterladen
Explore flashcards