PDF-Version von der Text-Datei für die Grammatik Terminologie

Werbung
Substantiv
das
Die Substantive
Das Pronomen, das Nomen
noun
die Lehrerin, der Spiegel, das Dorf, die Freiheit
Groß geschrieben,
Genus, Kasus, und dekliniert oder flektiertGroß geschrieben,
Genus, Kasus, und dekliniert oder flektiert
Groß geschrieben,
Genus, Kasus, und dekliniert oder flektiert
gross geschreiben, haben, Genus, Kasus und sind dekliniert (flektiert) auf Deutsch
kann eine Person (Mensch), ein Gegenstand (ein Objekt), ein Ort, oder ein Konzept
(eine Idee)
Verb
das
die Verben
das Zeitwort, das Pr¨dikat
verb
machen, tanzen, bleiben
Es gibt mehr Konjugationsformen auf Deutsch als auf Englisch zu lernen
ein Wort in einem Satz oder Satzteil, das eine Aktion oder ein Zustand (Kodition)
ausdrückt
Adjektiv
das
die Adjektive
das Eigenschaftswort, das Wie-wort
adjective
klein, blau, schwer
können auf Deutsch Endungen haben, wenn sie attributive Adjektive sind
beschreibt ein Substantiv
atttributive Adjektive
das
die attributiven Adjektive
attributive adjectives
das blaue Haus
--- ist nicht relevant--
steht vor einem Substantiv und hat Endungen
prädikative Adjektiv
das
die prädikative Adjektive
predicate adjectives
Das Haus ist blau.
--- ist nicht relevant-kommt nach einem Zustands Verb und hat keine Endungen
Zustandsverb
das
die Zustandsverben
verbs of being
sein, werden, bleiben
--- ist nicht relevant-Zustandsverben drücken keine Aktion aus, sondern sie zeigen ein Zustand oder
Kondition
Pronomen
das
die Pronomen
das Fürwort
pronoun
Ich, er, wir, mich, ihm
sind dekliniert auf Deutsch nach dem Kasus
Pronomen helfen uns das Schreiben leichter zu machen und dann muss man ein
Substabtiv immer wieder wiederholen
Tempus
das
die Tempora
die Zeitform, die Verbzeit
tense (verb tense)
das Präsens, das Präteritum, das Perfekt
Es gibt keine "progressive" Verbzeit auf Deutsch. Z. B auf Englisch " I am writing,
or I was writing." These are the present and the past progressive tenses
respecitvely.
Zeigt, wann die Aktion stattfindet (passiert).
Gegenwart
die
-----the present
Was jetzt passiert is in der Gegenwart
nicht als Tempus benutzt
die Vergagenheit
die
----the past
Was schon passiert ist
nicht als Tempus benutzt
die Zukunft
die
----the future
Was noch nicht passiert ist
nicht als Tempus benutzt.
Präposition
die
die Präpositionen
das Verhältniswort, das Vorwort
preposition
für, gegen, trotz
werden mit einem bestimmten Kasus (Fall) benutzt
zeigt die Beziehung zwischen zwei Sachen in Form von Zeit oder Ort (das heisst,
wann etwas ist oder wo etwas ist im Vergleich mit etwas anders
Kasus
der
der Fall
case
Nominativ, Akkusativ, Dativ, oder Genitiv
Englisch hat keinen Fall. Die Rolle eines Substantives wird durch Worstellung auf
Englisch gezeigt
Deklinierende Wörter haben einen Kasus. Die Deklinationsform sind von Genus
und Nummer mit der Rolles des Substantives in einem Satz bestimmt
konjugieren
-----beugen
to conjugate
Ich schwimme, er hört, Wir werden
Verben auf Deutsch haben mehr Konjugationsformen ald auf Englisch
man konjugiert ein Verb, wenn man die richtige Form des Verbes nimmt für das
Subjekt
Wortstellung
die
--die Reihenfolge oder die Abfolge von Wörtern
word order
Ich bin in der Schule oder In der Schule bin ich. (Das Verb ist in der 2. Stelle
Die Wortstellung auf Deutsch hat viel Flexibilität
Zeigt, wo Wörter in einem Satzteil stehen sollen. Fast alle Art Wörter können am
Anfange eines Satzes sein
Subjekt
das
die Subjekte
der Satzgegenstand
subject
Mein Vater baut ein Haus )Vater ist das Subjekt) (Who or what is verbing?"
Gegenstände haben Genus
"It" auf Englisch kann er, sie oder es auf Deutsch (Der Ball -- er, die Tür -- sie, Das
Buch -- es); "Es heisst nicht immer "it" auf Englisch -- Das Mädchen ist "es" of
Deutsch, aber ""she" auf Englisch.
deklinieren
---
--flektieren
to decline
der Mann in Nominativ wird "den Mann" in Akkusativ und dem Mann in Dativ
und des Mannes in Genitiv
Auf Englisch gibt es keine Fall in der Grammatik. Deshalb hat man kein Konzept
von "deklinieren"
ein Substantiv, Artikel oder attributives Adjektiv wird dekliniert, wenn man es in
den richtigen Kasus nach Genus und Nummert für die Rolle im Satz setzt.
Genus
das
grammatisches Geschlecht
gender
Der Junge oder der Stuhl sind Maskulinum, die Tafel und die Frau sind
Femininum, das Baby und das Buch sind Ndeutrum
Gegenstände (Objekte) haben kein Genus auf Englisch
ein Substantiv auf Deutsch ist entweder Maskulinum, Femininim oder Neutrum auf
Deutsch
Herunterladen
Explore flashcards