Smoobu erhält Investment von Marcus Hültenschmidt

Werbung
Finanzierung für Smoobu: Startup für Software zur Verwaltung von Ferienunterkünften erhält sechsstelligen Betrag von Atraveo-­‐Gründer • Marcus Hültenschmidt -­‐ Gründer von Atraveo -­‐ investiert in Smoobu. • Finanzierung ermöglicht Weiterentwicklung der Software und Skalierung der Vertriebsaktivitäten. • Smoobu liefert Vermietern von Ferienwohnungen eine SaaS-­‐Lösung, die Arbeit reduziert und Umsatz steigert. Berlin, 06. Februar 2017 – Smoobu (www.smoobu.com) freut sich über den Einstieg des branchenerfahrenen Business Angels Marcus Hültenschmidt aus Düsseldorf. Hültenschmidt leitete über 10 Jahre das von Ihm gegründete Buchungsportal Atraveo. Nachdem er Atraveo letztes Jahr an die TUI-­‐Gruppe verkaufte, findet er jetzt in Smoobu ein Unternehmen, das von seiner Erfahrung und seinem Netzwerk profitiert. Smoobu verwaltet und vermarktet teilautomatisiert Ferienwohnungen in ganz Europa. Neben einem Webseitenbaukasten synchronisiert Smoobu verschiedene Buchungsportale. Dadurch kann auf vielen Portalen wie Booking, Expedia, Airbnb oder Atraveo gleichzeitig vermietet werden, was wiederum zu einer besseren Auslastung führt. Dem Investment vorausgegangen ist ein Wechsel in der Geschäftsführung. Neben Fabian Beckers ergänzt Philipp Reuter seit Oktober 2016 diese und verantwortet dort Vertrieb und Marketing. „Insbesondere freut mich, dass wir in Marcus einen Kunden mit unserer Lösung so sehr begeistern haben können, dass er in unser Wachstum investiert“, so Reuter. Marcus Hültenschmidt sieht sein Engagement langfristig: „Als Vermieter weiß ich, wie Smoobu mir die Vermietung meiner Ferienhäuser jeden Tag spürbar leichter macht. Das Produkt, Team und dessen Vision haben mich schnell überzeugt. Ich trage gerne meinen Teil dazu bei, Smoobus Ziele zu verwirklichen.“ Laut Beckers soll das Investment zu einem großen Teil in die Skalierung der Marketingaktivitäten fließen. „In Europa gibt es ungefähr 5 Millionen Ferienwohnungen. Die wenigsten davon setzen aktuell auf professionelle Software. Wir werden die Möglichkeiten und Vorteile einer digitalisierten Ferienwohnung bekannter machen. Es hilft unserem jungen Team auf die Erfahrung von Marcus zurückgreifen zu können.“ -­‐Ende-­‐ Für weitere Presseanfragen, Interviews und Bildmaterial: Philipp Reuter Geschäftsführer Smoobu GmbH Wönnichstr. 68/70 10317 Berlin www.smoobu.com [email protected] +49(0) 30916 848 88 Über Smoobu Mit Smoobu können Vermieter effektiv und zentral die Vermarktung ihrer Ferienwohnungen steuern und verbessern. Dazu werden Apartments, Buchungskanäle und Buchungen einheitlich über eine Software eingebunden und synchronisiert. Smoobu ermöglicht es den Kunden dadurch, auf vielen Portalen gleichzeitig vertreten zu sein und schnell mehr Buchungen zu bekommen. Zudem bietet Smoobu einen einfachen Webseitenbaukasten, mit dem die eigene Internetseite schnell und ohne IT-­‐Kenntnisse erstellt werden kann. 
Herunterladen
Explore flashcards