Pressemitteilung BENTELER und Altran haben einen Vertrag über

Werbung
Pressemitteilung
BENTELER und Altran haben einen Vertrag über den Verkauf von BENTELER
Engineering unterzeichnet
Salzburg, 18.10.2016. BENTELER und Altran unterzeichnen Kaufvertrag für BENTELER
Engineering mitsamt Unternehmen und Tochtergesellschaften.
BENTELER und Altran haben einen Kaufvertrag für das Engineering Business von BENTELER
unterzeichnet. Die Entscheidung für den Verkauf von BENTELER Engineering an Altran ist das
Ergebnis einer umfassenden Analyse des Geschäftsportfolios von BENTELER. Der Verkauf
ermöglicht es BENTELER, sich auf das Kerngeschäft in den Bereichen Automotive, Steel/Tube und
Distribution zu konzentrieren.
BENTELER Engineering bietet Dienstleistungen entlang des gesamten Produktentstehungsprozesses
einschließlich Projektmanagement, Qualitätsmanagement und Produktdatenmanagement. Das
Geschäft von BENTELER Engineering erfordert für die Engineering Branche spezifische Prozesse
und Systeme. Mit Altran wird BENTELER Engineering Teil eines Unternehmens, das auf
Ingenieursdienstleistungen fokussiert ist und somit ein besseres Geschäftsumfeld sowie eine solide
Grundlage für Wachstum bei Projekten bieten kann.
Boris Gleißner, Co-Chairman und Finanzvorstand der BENTELER International AG, erläutert: „Mit
dem Verkauf werden wir uns auf unser strategisches Kerngeschäft in den Bereichen Automotive,
Steel/Tube und Distribution konzentrieren. Gleichzeitig werden wir weiterhin in innovative Produkte
und Lösungen investieren, um der bevorzugte Partner für unsere Kunden weltweit zu sein. In den
kommenden Monaten werden BENTELER Engineering und Altran zusammen daran arbeiten, einen
reibungslosen Übergang mit dem gewohnt exzellenten Service für unsere Kunden sicherzustellen.
BENTELER plant, weiterhin Dienstleistungen von der früheren BENTELER Engineering in den
Niederlanden, Deutschland und Schweden zu beziehen.“
Dominique Cerutti, Chairman und CEO der Altran-Gruppe, sagt: „Ich freue mich sehr, diese
Übernahme bekanntgeben zu dürfen. Sie steht voll und ganz im Einklang mit den Zielen unseres
Strategieplans „Altran 2020.Ignition“, in deren Fokus der deutsche Markt steht. Diese Übernahme
steht für den Auftakt der Investitionsphase unseres Turnaround-Plans. BENTELER Engineering wird
uns dabei helfen, unsere Aktivitäten weiter zu lokalisieren und zu entwickeln. Auf dem sehr
wettbewerbsintensiven deutschen Automobilmarkt verleiht diese Übernahme unserem Unternehmen
bedeutende strategische und operative Impulse und gibt uns die Möglichkeit, unsere bestehenden
Kunden weiter zu bedienen und Partnerschaften mit Neukunden einzugehen.“
Der Verkauf steht unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch das Bundeskartellamt.
1
Über BENTELER
Mit rund 30.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 161 Standorten in 40 Ländern steht die
BENTELER-Gruppe für herausragende Material-, Fertigungs- und Technologiekompetenz in den
Bereichen Automotive, Steel/Tube und Distribution. Unter dem Dach der strategischen
Führungsholding BENTELER International AG sind die drei Divisionen BENTELER Automotive,
BENTELER Steel/Tube und BENTELER Distribution organisiert. Kontinuierlicher Fortschritt durch
neue Werkstoffe, Technologien und Produkte sowie langfristiges, profitables Wachstum sind die
tragenden Säulen der 140-jährigen Erfolgsgeschichte der BENTELER-Gruppe, die sich in vierter
Generation in Familienbesitz befindet. www.benteler.com
Über Altran
Als global führender Anbieter von Ingenieurs- sowie Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen
bietet Altran seinen Kunden eine neue Möglichkeit, durch die Entwicklung der Produkte und
Dienstleistungen von morgen Innovationen zu schaffen. Altran arbeitet in jedem Glied der
Wertschöpfungskette seiner Projekte mit den Kunden zusammen, von der Konzeptphase bis zur
Industrialisierung. Seit mehr als 30 Jahren stellt die Gruppe ihre Kompetenz wichtigen Akteuren unter
anderem in den Sektoren Luft- und Raumfahrt, Automotive, Verteidigung, Energie, Finanzen,
Lebenswissenschaften, Eisenbahnen und Telekommunikation zur Verfügung. Im Jahr 2015 betrug der
Umsatz der Altran-Gruppe 1,945 Milliarden Euro. Mit mehr als 27.000 Beschäftigten ist Altran in mehr
als 20 Ländern vertreten. www.altran.com
Pressekontakt:
BENTELER International AG
Birgit Held, Vice President Corporate Communications/Marketing
Salzburg, Österreich
Telefon: +43 (0)662 2283 101040
E-Mail: [email protected]
BENTELER Engineering Services GmbH
Sarah Rohrer, Manager Communications/Marketing
München, Deutschland
Telefon: +49 (0)1578 53 212 42
E-Mail: [email protected]
2
Herunterladen
Explore flashcards