Zum - Burda Foodshop

Werbung
Österreich € 3,30 - Schweiz sfr 5,80 - Benelux / Frankreich: € 3,50 - Italien / Spanien: € 3,70
Märchenhafte
Heft 12/2015
Deutschland € 3,00
Plätzchen
Die neue
Fitnessküche
Sesam-Kipferl
Frau Holles Baiser-Wolken
Schoko-Kronen
Spekulatius-Herzen
Sterntalers Zitronensterne
Walnuss-Lebkuchen
Erdnuss-Streichhölzer
und viele mehr
Gesund und lecker
durch den Winter
Südtiroler
Brunch
Bestes aus der
Genießerregion
Quitte, die
Superfrucht
Zu Waffeln und
Braten, in Kuchen
und Gulasch
Traumpaar der Saison
Kartoffel & Käse
BESSER LEBEN: Origineller Adventsschmuck
www.meine-familie-und-ich.de
Alle Rezepte
getestet!
Tschüss, Bügelstress.
Willkommen, Miele FashionMaster!
Inhalt
Willkommen im
neuen Heft!
Bügeln gehört nicht zu Ihren Lieblingsbeschäftigungen?
Deshalb hat Miele das innovative Dampfbügelsystem FashionMaster entwickelt,
mit dem Sie Ihre Textilien in Zukunft leichter, schneller und komfortabler glätten
können als je zuvor. Ohne Stress, dafür mit viel Vergnügen!
Ein Traumpaar
Kartoffel
& Käse
Knusprig vom Blech, raffiniert
aus dem Ofen und herzhaft
aus der Pfanne: Freuen Sie sich
auf tolle Familien-Rezepte mit
der vielseitigen Knolle und
herrlich deftigem Käse
28
Kochen & Backen
 10
Backen:
Märchenhafte Plätzchen
Genial einfach, richtig trendy
und traumhaft verziert
 28 Familienküche:
Kartoffeln & Käse
 40 Aktuell:
Wiederentdeckt – die Quitte
Süße und herzhafte Ideen mit der
pfundigen Herbstfrucht
48
Die Aktion „Geld-zurück-Garantie“ ist gültig bis
zum 30.06.2016 (letztes Kaufdatum) und gilt nur
für in der Bundesrepublik Deutschland gekaufte
Geräte. Eine Auszahlung erfolgt nur auf Konten
in der Bundesrepublik Deutschland.
miele.de
0800 22 44 666 (gebührenfrei)
46 Genießen mit Gemüse:
Folge 13: Kichererbsen
 48 Für Freunde & Familie:
Einladung zum Südtiroler Brunch
Mit vielen köstlichen Schmankerln
40
Symbole in unserem Heft
Dieses Zeichen finden Sie bei
allen Originalrezepten aus
dem „meine Familie & ich“Kochstudio. Näheres
siehe auch auf Seite 113
 60 Fitnessküche:
California Cuisine
Leckere Powerrezepte mit Nüssen,
Avocado, Quinoa & Co.
70 Küchenpraxis:
So kocht man Gemüsecurry
Tipps von Küchenchef Jörg Götte
73 Clever einkaufen, köstlich kochen:
Pfiffige Ideen aus der Blitzküche
Dieses Symbol
risch
eta
steht für
v eg
Gerichte mit
regionalen Zutaten
unserer Heimat
 An diesem Symbol erkennen Sie unsere Titelthemen
60
gut&günstıg
Einfach
12/2015
Schnelle
Rezepte für
die ganze
Woche
Das Heft im Heft
lecker!
gut & günstig
Zum Sammeln:
tolle Rezepte
für jeden Tag
Symbole für vegetarische bzw. vegane
Gerichte im Heft. Beim Kauf von
Fertigprodukten darauf achten, dass
sie laut Hersteller für die jeweilige
Kost verwendet werden können
39
Alle Gerichte unt
. .
er 3 € uro
.
Freuen Sie sich auf:
fruchtige Hähnchenfile
mit Speck Fischb
ts Gemüseauflau
rötchen Rotweinkuch
f
en und mehr
.
Hallo Kinder! Ich heiße Kucki
und helfe gern in der Küche. Ihr
findet mich auf den Seiten 11, 26,
29, 78 sowie im Extraheft
„gut & günstig“ auf Seite 12
12/2015 meine Familie & ich 3
Inhalt
Außerdem
88
6 Treffpunkt:
Die Leser-Seite mit Ihren Fragen
8 Markt-Notizen:
Aktuelle Trends und
Angebote der Saison
24
Getränke:
Das kleine Tee-Abc
Ein Überblick über Herkunft,
Sorten und Zubereitung
26 Kids-Club:
Infos, Tipps & Rezept
rund um die Esskastanie
38 Für Sie getestet:
Sauerkraut
onTou_r___
82 „meine Familie & ich“-TV:
mit Nigel Slater und Adam
Henson in England unterwegs
84 Wein-Welt:
Grenache – Kraft und Feuer
aus dem Süden
Rubriken
98

besser leben
Ernährung & Gesundheit
88 Kinder-Lebensmittel: Was in
den speziellen Snacks steckt
90 3 Rezepte für kleine Gourmets
91 Zahnpflege-Guide
92 Medizin-News
Wohlfühlen
94 Reinigungs-Profis fürs Gesicht
96 News & Trends
Freizeit
97 Clevere Extras fürs Smartphone
Deko-Ideen
98 Tolle Adventskranz-Alternativen
Geräte
100 Neue Mini-Kaffeemaschinen
102 5 Kartoffel-Helfer
Haushalt & Familie
104 So bleibt der Schmutz draußen
106 Alles zum Thema Haushaltshilfe
4 meine Familie & ich 12/2015
9 Facebook-Seite
105 Geschenkidee: Foto-Kochbuch
108Rätsel:
3 x Familienferien im Europa Park zu gewinnen
110Bezugsadressen und
die Gewinner des Rätsels
110Impressum
113 Rezept-Register
114 Vorschau ins nächste Heft
100
Liebe Leserinnen,
liebe Leser,
in der Vorweihnachtszeit stehen
Märchen wieder im Mittelpunkt. In
vielen Familien wird jetzt mehr vorgelesen, auf den Weihnachtsmärkten treten
Geschichtenerzähler auf. Das gefällt
nicht nur den Kleinen. Wenn ich meinem
siebenjährigen Sohn Märchen vorlese,
kann ich mich prima entspannen –
und er genießt es,
obwohl er schon
selbst lesen kann.
Märchen sind
nicht altmodisch,
sie erinnern an die
eigene Kindheit,
vermitteln Lebensweisheiten und
regen die Fantasie
an. Deshalb haben
Gaby Höger
wir rund um
Chefredakteurin
­unsere PlätzchenIdeen eine Märchenwelt geschaffen. Seien Sie gespannt, wie Frau Holle, Hänsel
und Gretel und die Sterntaler Ihren
Plätzchenteller verzaubern. Lassen Sie
sich von unseren himmlischen Plätzchen (ab Seite 10) inspirieren, vielleicht
wieder mal ein Märchen vorzulesen.
Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben
eine stimmungsvolle Adventszeit.
Und: Was gibt es an kalten Tagen Köstlicheres als eine Tasse heiße Schoko­
lade? Mein Lieblingsrezept erfahren Sie
in meinem nächsten Newsletter.
Dazu Tipps und
Anregungen aus
meiner Genusswelt
– alle vier Wochen
gratis für Sie.
Herzlichst Ihre
Und so bestellen
Sie den Newsletter
● Auf www.meine-familie-und-ich.de
die Rubrik „Newsletter“ anklicken,
Mail­adresse eingeben – und der nächste
Newsletter geht auch an Sie.
● Noch schneller klappt’s mit dem Smartphone: QR-Code
rechts (z. B. über die
App „barcoo“) scannen, und Sie landen
direkt auf dem
Anmeldeformular.
Fotos: Anke Politt; burdafood.net (3)/Oliver Brachat/Gaby Zimmermann (2); meine Familie & ich-Archiv/Matthias Hangst; Shutterstock/Gladskikh Tatiana; Flora Press/Bine Brändle; Werkfoto; StockFood/Jörn Rynio
Editorial
Aktuelles rund ums Einkaufen
markt-notizen
..
Apfel
werden teurer
Die große Hitze im Sommer und der Mangel an
Regen ließ die Apfelernte
in großen Teilen Deutschlands in diesem Jahr mager
ausfallen. Rund 20 Prozent fehlen
zum Vorjahr. Handelsexperten erwarten,
dass die Apfelpreise deshalb steigen.
Sicher backen mit Mohn
Tendenz steigend:
Fleischkonsum
Auch wenn vegetarische und
vegane Ernährung im Trend liegen,
das Verlangen nach Fleisch ist in
deutschen Küchen ungebrochen. Im
ersten Halbjahr wurden laut Statistischem Bundesamt in den Schlachthöfen über 4 Millionen Tonnen Fleisch
erzeugt. Ein neuer Höchstwert.
Die Top 5 der Saison
Sorgt für Diskussion:
Palmöl
Es kann in Margarine, Schokolade, Fertigprodukten wie
Pizza, aber auch in Kosmetika und Putzmitteln stecken –
das Fett aus den Früchten der Ölpalme ist ein häufig verwendeter Rohstoff. Um die Nachfrage zu stillen, werde in
Südostasien massenhaft Regenwald gerodet, kritisiert die
Verbraucherzentrale Bayern. Seit 2014 muss Palmöl auf
Verpackungen deklariert werden. So hat der Verbraucher
die Chance, zu Alternativen zu greifen oder Produkte mit
dem RSPO-Siegel (s. Foto) zu kaufen, das ein Mindestmaß
an Nachhaltigkeit bei der Palmöl-Gewinnung garantiert.
+ + + Kartoffeln  Steht „Nach der Ernte behandelt“ auf dem Etikett, sind die Knollen mit Keimhemmern bearbeitet
worden. Klebt noch Erde dran, sind sie chemiefrei (Rezepte ab S. 34). + + + Avocados  Geben die Früchte auf Druck
leicht nach, sind sie genussreif (Rezepte S. 60, 61).  + + + Trauben  Powerstoffe in der Schale fördern die Durchblutung
und beugen Herz- und Kreislauferkrankungen vor (Rezepte S. 55, 66). + + + Walnüsse  Herb-kräftig: Basilikum-Pesto
mit Walnuss- statt Pinienkernen (Rezepte und Erntereportage ab S. 60). + + + Quitten  Rezepte und Infos ab S. 40. 
8
Fotos: StockFood/Petr Gross; Shutterstock (3)/V. J. Matthew/tristan tan/racorn; Werkfoto
In Hefezopf, Kuchen, Plätzchen: Jetzt zur Adventszeit hat Mohn
Saison (Rezepte S. 20, 57). Das Bundesinstitut für Risikoforschung
empfiehlt, rohe Mohnsamen vor dem Verzehr vorsorglich heiß zu
waschen. Dadurch verringert sich der Morphingehalt. Morphin
kann Übelkeit und Erbrechen verursachen. Die Konzentrationen
in Mohn schwanken je nach Hersteller und Erntetechnik deutlich.
Restmengen an Morphin werden durchs Backen zerstört.
Fa m i l i enk ü c h e
Ein Traumpaar:
Kartoffel & Käse Cheddar
Den würzigen Engländer
erkennt man leicht an seiner
orangegelben Farbe. Da er gut
schmilzt, eignet er sich perfekt
zum Überbacken.
Ob aus dem Ofen, der Pfanne oder
dem Topf – die vielseitige Knolle und der mal
zarte, mal deftige Käse lassen sich immer
wieder neu und pfiffig kombinieren.
Diese sechs Ideen bringen frischen
Schwung in Ihre Küche
arisch
t
e
v eg
Kartoffel-Eintopf mit Käseklößchen
Verfeinerter Klassiker: die Einlage aus
Grieß, Kräutern und Ricotta
● Rezept auf Seite 37
Ricotta
In seiner Heimat Italien wird
der milde Frischkäse mit der
leicht krümeligen Konsistenz
auch oft für Nudelfüllungen
oder Saucen verwendet.
Hotdog-Kartoffeln
Brotlose Ofenvariante mit SauerkrautWürstchen-Füllung und viel Käse
● Rezept auf Seite 36
Tipp:
Gurken-Relish
Die süßsaure Sauce kommt in
den USA gern auf Hotdogs und
ist auch bei uns erhältlich.
Alternativ kann man
­ge­schnittene Essiggurken
als Topping nehmen.
28 meine Familie & ich 12/2015
Hallo Kinder,
das könnt ihr auch!
Sauerkraut-Mix mit einem Löffel
in die Kartoffelhälften füllen.
Dann mit Käse und am
Schluss mit Röstzwiebeln bestreuen.
12/2015 meine Familie & ich 29
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Erstellen Lernkarten