Öffnen

Werbung
Vorschläge für die Jahresplanung
für Politische Bildung und Wirtschaftskunde
Die auf den nächsten Seiten folgende Übersicht zeigt einen Vorschlag für eine Jahresplanung. Außerdem sind die im Lehrplan geforderten Inhalte
und Kompetenzen ablesbar. Dazu werden sowohl im Schulbuch leistungsdifferenzierte Aufgabenstellungen angeboten. Die weitere Differenzierung wird durch das Arbeitsheft erleichtert. Auswahl und Schwerpunktsetzung im Einzelnen obliegen dabei der Lehrperson bzw. standortbezogenen Auswahlkriterien.
Die allgemeinen Kompetenzen können mit allen Themendoppelseiten des Schulbuches trainiert werden, die Schulung der Politischen Kompetenzen ist an geeigneten Stellen in den Kontext integriert. Alle im Buch angeregten Übungen zum Erwerb von Methoden-Kompetenzen werden durch
Hilfestellungen im Anhang kindgerecht Schritt für Schritt angeleitet.
Die Politischen Kompetenzen können mit allen Themendoppelseiten des Schulbuches trainiert werden. Die konsequente Bearbeitung von Begriffen und Konzepten (Politische Sachkompetenz) kann mit den Abschlussseiten („Das kann ich“) zusätzlich trainiert werden. Gleiches gilt für den
Umgang mit wirtschaftskundlichen und wirtschaftspolitischen Themen und Begriffen.
Die im Lehrplan geforderte fächerübergreifende Arbeit wird bei einigen Themen noch zusätzlich durch ein „F“ im Schulbuch hervorgehoben.
Übersicht über Politische Kompetenzen
1. Politische Urteilskompetenz

schrittweise lernen, sich selbst (Teil-)Urteile zu bilden und Begründungen zu formulieren
z. B. Argumente für oder gegen eine Vorschrift im Schulalttag formulieren
2. Politische Handlungskompetenz

lernen, eigene Positionen zu artikulieren

Positionen anderer verstehen und aufgreifen
z. B. ein Rollenspiel zur Entwicklung von gemeinsam Lösungen für ein Problem
3. Politikbezogene Methodenkompetenz

Informationen reflektieren und Manifestationen des Politischen entschlüsseln

Methoden zur Analyse von Daten, Bildern und Texten (im politischen Kontext) erlernen

sich mündlich, schriftlich, visuell und/oder in modernen Medien politisch artikulieren
z. B. Bilder analysieren, ein Plakat für eine Demonstration entwerfen ...
4. Politische Sachkompetenz

Politische Konzepte wie z. B. Geschlecht, Schicht, Macht, Knappheit verstehen lernen, um politische Sachverhalte erfassen zu können
z. B. Gesellschaftshierarchien analysieren
S
e
p
t
e
m
b
e
r
ICH UND POLITIK
Warum sollte mich Politik
interessieren?
Politisch handeln in der Schule
Seiten
6-7
8-9
Was bewirken Vorurteile?
12-13
Das kann ich!
SB: schriftliche Quellen auswerten; eigne Position vertreten
AH: schriftliche Quellen auswerten
Plakat interpretieren; Selbstevaluierung/ Festigung von
Fachbegriffen und Konzepten
14-15
DER STAAT SIND WIR
Was habe ich mit dem Staat zu
tun?
Wie funktioniert unser Staat?
Seiten
16-17
18-19
Welche Staats- und Regierungsformen gibt es?
Ich wähle – ich bestimme mit!
N
o
v
e
m
b
e
r
SB: Wandzeitung zum Thema „Mitbestimmung in der
Schule“ erstellen
AH: Einführung Projektplanung
SB: Konzept Menschenrechte, Diskriminierung
AH: eigne Position artikulieren (Regeln in der Klasse)
Positionen anderer verstehen und aufgreifen
Lehrplanbezug
- Politikbegriff verstehen und erklären
- Politische Handlungsmöglichkeiten in der Schule aufzeigen, bzw. Konzepte kennen lernen, wie sich Schülerinnen und Schüler daran beteiligen können
- Formen der Diskriminierung und Vorurteile
- Menschenrechte (Geschichte und derzeitige Situation)
- Bearbeitung von Begriffen und Konzepten (politische
Sachkompetenz)
10-11
Gleiche Rechte für alle?
O
k
t
o
b
e
r
Kompetenzen
SB: Methodeneinführung
20-21
22-23
Welche Aufgaben haben die
Gemeinden?
Welche Aufgaben haben die
Bundesländer?
24-25
25-26
Kompetenzen
SB: Konzepte von Staat, Demokratie, Staatsbürgerinnen
und Staatsbürgern
SB: Konzepte Staatsvolk, Staatsgebiet, Staatsgewalt,
Grundprinzipien der Bundesverfassung
AH: Bedeutung Bundeshymne auswerten
SB: Internetrecherche
AH: Politische Sachkompetenz
SB: Politische Urteilskompetenz (Meinung zum Thema
Wahlen); Internetrecherche
AH: Politische Sachkompetenz
SB: schriftliche Quellen auswerten
AH: Internetrecherche
SB: Internetrecherche
AH: Fächerübergreifender Unterricht (GW)
Lehrplanbezug
- Staatsbürgerschaftskunde
- Grundzüge der österreichischen Verfassung
- Wahlen in Österreich
- Möglichkeiten zur Partizipation
- Aufgaben der Gemeinden, Länder, des Bundes
Welche Aufgaben hat unsere
Bundesregierung?
D
e
z
e
m
b
e
r
Was macht der Bundespräsident?
Wie werden Bundesgesetze
beschlossen?
Wer wacht über die Einhaltung
von Gesetzen?
Wie funktioniert die EU?
Was haben wir mit der EU zu
tun?
27-28
30-31
32-33
34-35
36-37
38-39
Welche Ziele haben Parteien?
40-41
Das kann ich!
ICH UND DIE WIRTSCHAFT
Was habe ich mit der Wirtschaft zu tun?
Wie viel ist mein Geld wert?
42-43
Seiten
44-45
46-47
J
ä
n
n
e
r
Wirtschaftsentwicklung – betrifft sie mich?
48-49
Wirtschaftspolitik – Was geschieht da?
50-51
Was macht der Staat mit unserem Geld?
52-53
SB: Konzepte Bundesregierung, Koalitionsregierung,
Bundeskanzler, Internetrecherche
AH: Politische Sachkompetenz
SB: schriftliche Quellen auswerten
AH: Politische Methodenkompetenz
SB: Konzepte Nationalrat, Volksbegehren, -befragung, abstimmung, Ausschuss, Opposition
AH: Politische Handlungskompetenz
SB: schriftliche Quellen auswerten
AH: schriftliche Quellen auswerten
SB: Konzepte Währung, EZB, Institutionen
AH: Politische Sachkompetenz
SB: Internetrecherche
AH: politische Urteilskompetenz (Standpunkt zur EU
darlegen)
AH: Schriftliche Quellen auswerten, politische Urteilskompetenz (Standpunkt Gesamtschule) politische Handlungskompetenz (Meinung anderer aufgreifen, z.B. von
Parteien)
- Aufgaben der Bundesregierung und des Bundespräsidenten
- Konzepte Legislative, Exekutive, Judikative
- Österreich und die EU
- Politische Parteien
- Auseinandersetzung mit aktuellen politischen und
gesellschaftlichen Entwicklungen von regionaler und
überregionaler Bedeutung
SB: Schriftliche Quellen auswerten
SB: SB: Selbstevaluierung/ Festigung von Fachbegriffen und Konzepten
Kompetenzen
SB: Konzepte Bedarf, Nachfrage, Waren, Dienstleistungen, Markt, Preis
SB: Konzepte Geld, Währung, Wertmesser, Darstellungen auswerten
AH: politische Sachkompetenz, Fächerübergreifender
Unterricht (Mathematik)
SB: Konzepte Kaufkraft, Erwerbstätige, HDI, Inflation,
BIP
AH: politische Sachkompetenz
SB: Politische Handlungskompetenz (Standpunkte anderer aufgreifen)
AH: Statistiken auswerten
SB: Politische Urteilskompetenz (Was würdest du als
Finanzministerin oder Finanzminister ändern)
AH: Politische Sachkompetenz
Lehrplanbezug
- Grundlage der Wirtschaft und des Wirtschaftens
- Österreichs Wirtschaftssystem: Soziale Marktwirtschaft, Öffentlicher Haushalt, Sozialpartner
- Versicherungen
- Einkommen, Geld, Währung
- Konsumentenschutz
- Betriebliche Organisationen
- Der Betrieb in der Marktwirtschaft
- Werbung und Wirtschaft
F
e
b
r
u
a
r
Staatsschulden – (k)ein Problem?
54-55
Kann ich mit dem Einkommen
auskommen?
56-57
Wie soll ich bezahlen?
58-59
Wie beeinflusst mich Werbung?
60-61
Was ist Konsumentenschutz?
62-63
Wie bin ich versichert?
M
ä
r
z
64-65
Betriebe und Unternehmen
Betriebe und Unternehmen in
Österreich
Wirtschaftsfaktor Betrieb
66-67
68-69
70-71
Was bringt Sozialpartnerschaft?
Das kann ich!
SB: Internetrecherche, schriftliche Quelle auswerten
AH: Politische Sachkompetenz
SB: Konzepte Lebenshaltungskosten, Fixkosten, variable Kosten, Schuldenfalle
AH: politische Urteilskompetenz
SB: Politische Urteilskompetenz (Aussagen beurteilen)
AH: Internetrecherche; Fächerübergreifender Unterricht
(Mathematik)
SB: Plakate analysieren
AH: Politische Methodenkompetent (ein Werbeplakat
entwerfen)
SB: Politische Methodenkompetenz (Erstellung eines
persönlichen Ratgebers des klugen Konsumierens)
AH: Politische Sachkompetenz
SB: Konzepte Versicherung, Maklerin und Makler, Versicherungspolizze, Insolvenz
AH: Politische Sachkompetenz; Internetrecherche
SB: Internetrecherche
AH: Politische Sachkompetenz
SB: Statistiken auswerten
SB: Politische Methodenkompetenz (Mithilfe von Quellen Stellung nehmen)
AH: Politische Sachkompetenz)
SB: Konzepte Sozialpartnerschaft, ÖGB, AK, WKÖ, LK
72-73
74-75
AH: Politische Sachkompetenz
SB: Selbstevaluierung/ Festigung von Fachbegriffen und
Konzepten
MEINE WELT IM WANDEL
Wie verändert sich die Welt?
Familie 1950 – was ist heute
anders?
Was bedeutet es, weit weg zu
ziehen?
A
p
r
i
l
Welche Wirkung haben Massenmedien?
Welche Macht haben Massenmedien
Seiten
76-77
78-79
80-81
82-83
84-85
Einmal Demokratie – immer
Demokratie?
86-87
Österreich ist frei?
88-89
M
a
i
Das freie und neutrale Österreich
Wann war denn das? Teil 1
Was geschah nach dem Zweiten Weltkrieg?
Die Welt nach 1990
Wer sind die Weltmächte?
Wann war denn das? Teil 2
Kann es Frieden geben?
Das kann ich!
90-91
92-93
94-95
96-97
98-99
100-101
102-103
104-105
Kompetenzen
SB: Politische Urteilskompetenz (Standpunkt darlegen)
SB: Plakate analysieren
AH: schriftliche Quellen auswerten
SB: Konzepte Migration, Asyl, Schlepper, Immigrantin,
Immigrant
AH: Politische Handlungskompetenz (eigene Positionen
artikulieren, die Positionen anderer aufgreifen)
SB: Plakate analysieren
AH: Statistiken auswerten
SB: Konzepte Printmedien, elektronische Medien, Social
Media, Blog, Open Content
AH: Schriftliche Quellen auswerten; politische Urteilskompetenz (Stellungnahme zu Verbesserungsvorschlägen)
SB: Wahlplakate analysieren
AH: Schriftliche Quellen auswerten, politische Urteilskompetenz
SB: Konzepte alliierte Truppen, Staatsvertrag, Besatzungszonen, Neutralität
AH: Politische Handlungskompetenz
SB: Konzepte Großparteien, Alleinregierung, Koalitionsregierung
AH: schriftliche Quellen auswerten
SB: Historische Sachkompetenz
SB: Konzepte Ostblock, Westen, Kalter Krieg, Atomwaffen
AH: Fächerübergreifender Unterricht GW
SB: schriftliche Quellen auswerten
AH: politische Sachkompetenz
SB: Politische Karten lesen
AH: Politische Sachkompetenz
SB: Historische Sachkompetenz
SB: Internetrecherche
AH: Songtext auswerten; politische Urteilskompetenz
SB: Selbstevaluierung/ Festigung von Fachbegriffen und
Konzepten
Lehrplanbezug
- Wesentliche Ereignisse der jüngsten Geschichte auf
politischem, wirtschaftlichem, sozialem, gesellschaftlichem und kulturellem Gebiet unter besonderer Berücksichtigung Österreichs
WWW – WIR.WELT.WEIT
Was merke ich von der Globalisierung?
Globalisierung – wer gewinnt
dabei?
J
u
n
i
Globalisierung – wer verliert
dabei?
Staaten oder unternehmen –
wer ist mächtiger?
Was hat Umwelt mit Politik zu
tun?
Sport – ein weltweites
Geschäft?
Wir verwirklichen unsere
Ideen!
Seiten
106-107
108-109
110-111
112-113
114-115
116-117
118-119
Kompetenzen
SB: Politische Urteilskompetenz (Wie betrifft mich Globalisierung)
SB: Konzepte Global Player, Niedriglohnländer
AH: schriftliche Quellen auswerten
SB: politische Karten lesen
AH: schriftliche Quellen auswerten; Internetrecherche
SB: Internetrecherche
AH: schriftliche Quellen auswerten
SB: Internetrecherche
AH: politische Karten lesen
SB: Internetrecherche
AH: politische Sachkompetenz
SB: Erstellung eines Projektplans
Lehrplanbezug
- Beispiele für wirtschaftliche Veränderungen (zB Globalisierung) und ökonomische und ökologische Auswirkungen in verschiedenen Ländern, wirtschaftsgeografischer und geopolitischer Überblick
Herunterladen
Explore flashcards