Der Chefkoch Mario Porcelli

advertisement
“Nach dem Nichtstun weiß ich für mich keine köstlichere Beschäftigung als zu essen, anständig zu essen versteht sich.
Was die Liebe für die Seele ist, das ist der Appetit für den Leib.
Der Magen ist der Kapellmeister, der das große Orchester unserer Leidenschaften dirigiert.
Der leere Magen stellt das Fagott oder die kleine Flöte dar, in der die Unzufriedenheit murmelt und der Neid jault.
Im Gegensatz dazu, ist der volle Magen die Triangel des Vergnügens oder die Kesselpauke der Freude.
Was die Liebe angeht, die betrachte ich als ‘prima donna par excellence’, die Diva, die in ihrem Kopf Cavatinen singt, an die sich
das Ohr berauscht und die das Herz entführt.
Essen und Lieben, Singen und Verdauen, das sind im wahrsten Sinne des Wortes die vier Akte jener komischen Oper,
die „Leben“ genannt wird und wie der Schaum einer Champagnerflasche vergeht.
Wer es dahinschwinden lässt, ohne es genossen zu haben, ist ein Erznarr”.
G. Rossini
…im Service
Der Chefkoch Mario Porcelli
Vittorio
Piero
Das für Sie ausgewählte Olivenöl:
... an meiner Seite in der Küche
Mimmo (Sous Chef)
Salvatore
Gianmarco
Pasquale (Patissier)
Carmine
Francesco
Elia
Marco
Federico
Davide
Francesco
Particella 34
Azienda Agricola “Pianogrillo di Ragusa Sicilia
Wir ersuchen unsere verehrten Gäste
während der Degustation
das Handy nicht zu benutzen.
Unsere Degustationsmenüs
Die Leidenschaft und Intuition
Das von mir vorgestellte Menü ist eine Reise von Süden nach Norden mit Produkten des Landes und des Meeres,
welche uns in dieser Jahreszeit geboten werden
Meerbarbe, rote Garnele und Artischocken
***
Das Kaninchen
***
Meine Suppe aus Hülsenfrüchten
***
Risotto, Scampi, Stängelkohl und Ofentomate
***
Hirsch, Rote Beete, Melisse, Orange und Cardoncelli Pilze
***
Kaki, Büffelricotta, Kakao und Preiselbeere
Menü 6 Gänge - Euro 108
*Die Degustationsmenüs können aufgrund Ihrer komplexen Zubereitung
nicht abgeändert werden und verstehen sich für den ganzen Tisch.
Vom Meer zu den Bergen…
Eine Reise aus Geschmack und Konsistenz, die meiner Philosophie und meinem kulinarischer Stil entspricht.
Wagyu Rindstatar, Foie Gras, Quitte, Himbeeren und Lauchzwiebel
***
Spaghetti aus Gargnano, Venusmuscheln,
Blumenkohl, Calvisius Kaviar und krokante Quinoa
***
Kalbswange, Polenta aus Storo, Alpkäse,
Kürbis, Amaranth und Ingwer
***
Die Birne…
Menü 4 Gänge - Euro 87
* Die Degustationsmenüs können aufgrund Ihrer komplexen Zubereitung
nicht abgeändert werden und verstehen sich für den ganzen Tisch.
Zu Beginn…
Wagyu Rindstatar, Foie Gras, Quitte,
Himbeeren und Lauchzwiebel
Euro 24
***
Meerbarbe, rote Garnele und Artischocken
Euro 24
***
Sphäre aus Trentingrana Dop (20 Monate gereift) in der Schüttelbrotkruste,
Pilze, Kastanien und schwarzer Trüffel
Euro 21
***
Das Kaninchen…
Euro 23
***
Die Mantisgarnele in ihrer Essenz
Euro 23
Pastas, Reis und Suppen…
Risotto, Scampi, Stängelkohl und Ofentomate
Euro 25
***
Frischteig – „Creste“ gefüllt mit Ochs und Steinpilzen,
Trüffel und Karotten
Euro 23
***
Spaghetti aus Gargnano, Venusmuscheln,
Blumenkohl, Calvisius Kaviar und krokante Quinoa
Euro 23
***
Meine Suppe aus Hülsenfrüchten
Euro 22
***
Borretsch - Frischteigblätter mit Reh,
Shiitake Pilze, Kaki und Kakaobohnen
Euro 23
Hauptgerichte…
Hirsch, Rote Beete, Melisse,
Orange und Cardoncelli Pilze
Euro 35
***
Kalbswange, Polenta aus Storo,
Alpkäse, Kürbis und Amaranth und Ingwer
Euro 34
***
Stockfisch „Lomo especial“ in Kardamom eingelegt,
Ackerbohne und wilde Zichorie in einer Heuwolke
Euro 34
***
Seeteufel, Fregola Sarda (eine Pastaart aus Sardinien), winterliches Gemüse,
Speck und Radicchio Konfitüre
Euro 33
***
Das pochierte Ei im Wirsingbeet
Trüffelsauce und Pop Corn
Euro 28
Herunterladen