Hochgeladen von Marko Fie

02 AA Marktgleichgewicht Lösung

Werbung
02AB_Marktgleichgewicht
05.11.2020
Arbeitsauftrag 2: Marktgleichgewicht
Bewertung:
Bezeichnung:
rechtzeitige Abgabe:
Bemühen:
Inhalt:
erreichbare Punkte:
2 Punkte
4 Punkte
4 Punkte
erreichte Punkte:
Aufgabenstellung:
1. Lies dir die einzelnen Aufgabenstellungen genau durch.
2. Beantworte die einzelnen Aufgaben.
3. Lade deine Lösung (Fotos von deinem Heft) bis spätestens Montag, 20:00
Uhr auf Teams hoch.
Aufgabe 1:
Übertrage die untenstehende Tabelle und die dazugehörigen Überschriften in dein
Heft.
Aufgabe 2:
Schaue dir zum Thema Marktgleichgewicht folgendes Video an:
Link: https://www.youtube.com/watch?v=nJV75nUuO1w
Beantworte anschließend folgende Frage in eigenen Worten: Was versteht man
unter dem Marktgleichgewicht?
Antwort:
Beim Marktgleichgewicht sind sowohl Verkäufer als auch Käufer bereit, die gleiche
Anzahl an Gütern (Gleichgewichtsmenge) zu dem gleichen Preis
(Gleichgewichtspreis) zu verkaufen bzw. zu kaufen.
02AB_Marktgleichgewicht
05.11.2020
Aufgabe 3:
Übertrage die folgende Zusammenfassung zum Thema Marktgleichgewicht in dein
Heft:
1. Wenn der Preis 4,- ist – wie viel Stk. (Menge) kaufen die Kunden?
14 Stück
2. Wenn der Preis 8,- ist – wie viel Stk. (Menge) kaufen die Kunden?
6 Stück
A. Was wäre hier der Gleichgewichtspreis?
6 Euro
B. Was wäre hier die Gleichgewichtsmenge?
10 Stück
C. Was bedeutet der Punkt, wo sich beide treffen?
Das ist das Marktgleichgewicht. Käufer und Verkäufer sind bereit zum gleichen
Preis die gleiche Menge zu kaufen bzw. zu verkaufen.
02AB_Marktgleichgewicht
05.11.2020
Aufgabe 4:
Eine Umfrage unter Verkäufern und Käufern eines Obstmarktes ergab folgendes
Ergebnis:
Preis in €
angebotene Menge an
Apfelkisten
0,20 €
15
0,40 €
18
0,60 €
21
0,80 €
24
1,00 €
27
Preis in €
nachgefragte Menge an
Apfelkisten
0,20 €
27
0,40 €
24
0,60 €
21
0,80 €
18
1,00 €
15
Übertrage die Werte der Tabelle in ein selbstgezeichnetes Preis-MengenDiagramm (siehe Vorlage unten) in dein Heft. Zeichne die Angebots- sowie die
Nachfragekurve ein.
Wie hoch sind der Gleichgewichtspreis und die Gleichgewichtsmenge?
Antwort:
Gleichgewichtspreis:
p* = 0,60 €
Gleichgewichtsmenge:
m* = 21 Apfelkisten
Herunterladen
Explore flashcards