September – Kennenlernen Liedvorschläge Mel./Rhythm. Erziehung

Werbung
September – Kennenlernen
Liedvorschläge
Mel./Rhythm. Erziehung
Musizieren
Hallo, wer bist du? (CM1, S.5)
Kommt, wir starten! (EM1, S. 7)
Bewegen
Hören/Werkbegegnung
Bewegung: Hallo wer bist du?
SNURREBOCKEN
(TH, S.23ff., Form I/II),
Begrüßungstanz (Kreis oder Mixer)
Bewegung: Singen, spielen, tanzen
Singen, spielen, tanzen (SSS, S. 51)
mit Stibi in Dokumenten
A ram sam sam (SSS/S. 64)
Old Mc Donald mit Stibi
(CM1, S. 7f.)
Tanz: A ram sam sam
Spiel-mit-Satz: Old Mc Donald
(CM1, S. 8)
Die Goas mit Stibi
(CM1, S. 21)
Spiel-mit- Satz zu „Unter Donner..“ in
Dokumenten/ Ka1, S. 43)
Musikantenkanon (EM1, S. 12)
Hör doch zu (Kf 1, S. 9)
Kennenlernen des Notensystems
(Liniensystem, Notenschlüssel)
(EM1, S. 34f/Kf 1, S. 6f.)
J. Srauß: Unter Donner und Blitz;
Einsatz von Rhythmusinstrumenten
auf Zeichen des Lehrers
siehe auch: Ka1, S. 40f.
Kennenlernen der Orff-Instrumente
und deren Einsatz
(CM1, S. 11)
Orff-Satz zu Musikantenkanon: EM1,
S. 13)
Klangeigenschaften:
hoch-tief
lang-kurz
hell-dunkel
laut-leise
(EM1, S. 17f./CM1, S. 91)
Schall – Klang – Ton – Geräusch
(CM1, S. 14/EM1, S. 8ff.)
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
Oktober-Herbstzeit
Liedvorschläge
He, ho, spann den Wagen an
(S&S, S. 235) mit Stibi in
Dokumenten
Der Hahn ist tot (EM3, S. 9/ HSLB,
S. 93/333 Lieder, S. 108)
Metrum Kanon (CM1, S. 22)
Der musikalische Wasserhahn
(SSS, S. 66/EMLB, S. 84) mit Stibi in
Dokumenten
Bundeshymne
(S&S, S. 46/EM1, S. 104)
Mel./Rhythm. Erziehung
Musizieren
Orff-Begleitung: He, ho, spann den
Wagen an (S&S, S. 235)
Viertelnote, Halbe Note, Achtelnote
(mit Pausenwerten)
umgesetzt an den Liedern „He, ho,
spann den Wagen an“
„Der Hahn ist tot“
(CM1, S. 9f./EM1, S. 14f./ 333 Lieder
Tanzen-Lehrerbuch/FmM1, S. 10)
Das Metrum (CM1, S.22/CM1, S. 95/
EM1, S. 19f.)
Hören/Werkbegegnung
Bewegung: He, ho, spann den
Wagen an (S&S, S. 235)
Bewegungen: Der Hahn ist tot
(333 Lieder)
Moved Notes (CM1, S. 9f.)
Bewegung: Moved Notes
(CM1, S. 9)
Sinfonie Nr. 101 „Die Uhr“ von
J. Haydn (Bg, S. 10)
Bewegungs- und Rhythmusübungen
siehe RC
Wheels (EM1, S. 20)
J. Haydn: Sinfonie Nr. 101 „Die Uhr“
„Heimat bist du großer Söhne“: Kurze
Hörausschnitte bekannter
österreichischer Komponisten (z.B.
Eine kleine Nachtmusik, An der
schönen blauen Donau, Sinfonie mit
dem Paukenschlag…)
Tonhöhen unterscheiden (CM1, S.
15/EM1, S. 17f.)
Rufterz: Töne So und Mi;
Namen rufen und zeigen (Luftschrift,
Handzeichen; siehe melodischer
Lehrgang Rinderer, WzM1, S. 18f .)
Im Herbst (EM1, S. 28)
Bewegen
Geräuschgeschichte: Der Wind
(SSS, S. 195)
Begleitsatz: Im Herbst (EM1, S. 28)
Kindersinfonie (WzM1,S. 20)
J. Stauß: Im Krapfenwaldl
(WzM1, S. 213)
C. Saint-Saens:
Karneval der Tiere „„Der Kuckuck“
A. Vivaldi: Die vier Jahreszeiten „Der
Herbst“ (EM1, S. 19)
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
November – Nebel-/Gespensterzeit
Liedvorschläge
Mel./Rhythm. Erziehung
Nebellied
(S&S, S. 243) mit Stibi in
Dokumenten
Die alte Moorhexe
(SSS, S. 78/CM1, S. 35 mit Stibi)
Dracula Rock
(SSS, S. 82) mit Stibi in Dokumenten
Das alte Haus von Rocky Docky
(S&S, S. 172)
Geisterkanon in Dokumenten
Hexen Rock´n Roll (mip 11, S. 24 ff.)
Klopf mit mir den Rhythmus mit
(EM1, S. 27)
Siebenschritt (EM1, S. 56)
Musizieren
Orff-Begleitsatz: Nebellied
(S&S, S. 243)
Bewegen
Hören/Werkbegegnung
Nebellied mit Tüchern gestalten
(S&S, S. 243)
Orff-Begleitsatz: Die alte Moorhexe
(CM1, S. 36)
Takt/Rhythmus
Taktarten
Taktspiele
(CM1, S. 39ff/EM1, S. 21ff./
Kf1, S 68)
Dirigieren/Schlagbilder
(Kf1 S. 70f/ Spielpläne1, 44ff.)
Leiermelodik
Töne: So-Mi-La
Siehe Melodischer Lehrgang
(WzM1, S. 33ff.)
Geräuschgeschichten:
Hexen-Einmaleins (SSS, S. 79/ mip
15, S. 66 ff.))
Im Wisperwald (FmM1, S. 25)
Siehe auch Mozart und Co
Tanz: Hexen Rock´n Roll (mip 11, S.
24 ff.)
M. Mussorgsky: Bilder einer
Ausstellung: „Die Hütte der Baba Yaga“
C. Debussy: Claire de lune (Kf1, S. 42)
Bewegungsspiele zur Musik (Kf1, S.
56 f.)
O. Respighi: Pini di Roma,
1. Satz „Pini di Villa Borghese“
Orff-Begleitsatz: Siebenschritt (EM
1, S. 56)
Volkstanz: Siebenschritt
(EM1, S. 57) in Dokumenten
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
Dezember – Advent/Vorbereitung
Liedvorschläge
Komm, wir geh´n nach Bethlehem
(CM1, S. 37 mit Stibi/
S&S instr.3, S.10/ SSW, S.42)
Josef, lieber Josef mein
(SSW, S. 73)
Mel./Rhythm. Erziehung
Musizieren
Begleitsatz: Komm, wir geh´n...
(S&S instr.3, S. 10)
Der Dreiklang
Töne: So-Mi-Do (zu „Josef, lieber
Josef mein“ und „Kumbayah“)
Kumbayah my Lord (S&S, S. 316/
EM1, S. 39/Kf1, S. 98)
Wir sagen euch an (S&S instr. 3, S.
7/SSW, S. 5)
Wer klopfet an (S&S, S.280/SSW,
S.14)
Es hat sich halt eröffnet (SSW, S.
37)
Hambani kahle (S&S, S. 102/MIP2,
S. 22) mit Stibi in Dokumenten
Stacherl, sollst gschwind aufstehn
(EM1, S. 48)
Begleitsatz: Josef... (SSW, S. 73)
Begleitsatz: Sinfonie mit dem
Paukenschlag (CM1, S. 73/ Ka1, S.
24 ff.)
Bewegen
Hören/Werkbegegnung
Bewegungsgestaltung:
Komm, wir geh´n nach…
(S&S instr.3, S. 10)
J. Haydn: Sinfonie mit dem Paukenschlag, 2. Satz
(CM1, S. 73 und EM2, S. 74/ Ka1, S. 24 ff.)
Begleitsatz: Wir sagen euch an
(S&S instr.3, S. 7)
Lichtertanz: Hambani kahle
(MIP2, S. 102)
Begleitsatz: Stacherl, sollst
gschwind aufstehn (EM1, S. 48)
Die Ganze Note Übungen mit
Ganzen, Halben, Vierteln und
Achteln (mit Pausenwerten;
EM1/S. 24 und S. 33; CM1, S. 45f.
und S. 48f.)
Musizieren mit Nüssen im
Rhythmus: Trepak
P. I. Tschaikowsky: Nussknacker-Suite
„Trepak“
Einteilung von Musik in „gebunden“ an das Wort
(z.B. Orff-Weihnachtsge-schichte), an die Bewegung
(z.B. Trepak) an die Vorstellung/das Bild (z.B.:
Vivaldi Winter – 2. Satz) – siehe EM3, S. 62) und
absolut (z.B.: Sinfonie mit dem Paukenschlag)
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
Jänner – Winterfreuden
Liedvorschläge
Mel./Rhythm. Erziehung
Herr Winter (S&S, S. 248) mit Stibi in
Dokumenten
Begleitsatz: Herr Winter
(S&S, S. 248/S&S instr.2,
Liederparty)
Es lebt der Eisbär
(EMLB, S. 93)
mit Stibi in Dokumenten
Der Winter ist gekommen (EM1, S.
47)
I´m going to leave (S&S, S. 112)
There´s a little Wheel (Kf1, S. 29)
Auld lang syne (EM2, S. 7)
Musizieren
Bewegen
Szenische Darstellung: Herr Winter
Begleitsatz: Der Winter ist
gekommen (EM1, S. 47)
Pentatonik
Der Fünftonraum: So-Mi-La-Do-Re
(CM2, S. 66/EM2, S. 6)
Hoi, hoi Lumpnschuah/Ennstaler
Polka (S&S, S. 261/CM2, S. 25)
Improvisationsmodelle mit OrffInstrumenten (siehe Dokumente
„Pentatonik-Rondo“ und CM2, S. 66;
EM 2 S. 8) / Boomwhackers (z.B.
“It´s good” aus: B, S. 6)
Begleitsatz: There´s a little Wheel
(Kf1, S. 29)
Hören/Werkbegegnung
L. Mozart: „Eine musikalische
Schlittenfahrt“ (Ka1, S. 18 ff.)
Tanzanleitung: Auld lang syne (EM2,
S. 9)
Ennstaler Polka
(CM2, S. 25/ EM1, S. 85 f.)
Sternpolka (EM4, S. 43)
Tempobezeichnungen:
schnell-langsam; Tempoübergänge
(EM1, S. 25/ Kf1, S. 67)
J. Strauß:Tritsch-Tratsch Polka
(CM2, S. 38)
J. Brahms: Ungarischer. Tanz Nr. 5
(CM2, S. 70)
Bewegungsgestaltung mit Tüchern:
In der Halle des Bergkönigs
E. Grieg: Peer Gynt Suite „In der Halle
des Bergkönigs“ (CM2, S. 64/SP2,
S.78/ Kf1, S. 164 f.)
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
Februar – Allerlei lustige Viechereien
Liedvorschläge
Mel./Rhythm. Erziehung
Papageienlied
(S&S, S. 74)
mit Stibi in Dokumenten
Raphuhn (S&S, S. 64)
Lied der Notennamen (EM1,S. 42)
Ein Cowboy (Kf1, S. 75)
Shalala (S&S, S. 48)
mit Stibi in Dokumenten
O, du lieber Augustin
(S&S, S. 214)
Hiatamadl (CM1, S. 44/KF, S. 65)
Schritt um Schritt (Kf1, S. 72)
Sitz-Boogie-Woogie
(SSS, S. 58)
Die coole Bongodisco in der
Voodobar (MIP6, S. 18/SSS S.103)
Musizieren
Bewegen
Begleitsatz: Papageienlied
(S&S, S. 74)
Die Dur-Tonleiter
Die Klaviatur
(EM1, S. 42/CM1, S. 30/ Kf1, S. 75)
Hören/Werkbegegnung
C. Saint-Saens: Karneval der
Tiere (CM1, S. 75/ Kf1, S. 146 ff./ Ka1,
S. 47 ff.)
N. Rimsky-Korsakow: Der Hummelflug
(CM3, S. 16)
Begleitsatz: Raphuhn (S&S, S. 64)
Spiel-mit-Satz: Hummelflug
(CM3, S. 16)
Scale-Song
(CM1, S.31)
Begleitsatz: Shalala (S&S, S. 49)
Die punktierte Note (Kf1, S. 65)
Bordun-Begleitung: O du lieber
Augustin (FmM2, S. 77)
Hiatamadl
(CM1, S. 44/Kf1, S. 65)
Sitz-Boogie-Woogie
(SSS, S. 58/SR1, S. 24)
Begleitsatz: Die coole Bongodisco
Bewegungsgestaltung: Die Küchlein
in Dokumenten
M. Mussorgsky: Bilder einer
Ausstellung „Die Küchlein in ihren
Eierschalen“
(Bearbeitung: Isao Tomita; WM1)
S. Prokoffief: Peter und der Wolf
(EM1, S. 68 ff.)
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
März – Erwachen
Liedvorschläge
Mel./Rhythm. Erziehung
Musizieren
Hello good morning (S&S, S. 197)
mit Stibi in Dokumenten
Guten Morgen (Kanon; in
Dokumenten)
Wenn die Sonne ihre Strahlen (Kf1,
S. 40)
Sprechkanon vom Frühaufstehen
(Kf1, S. 41)
Begleitsatz: Hello, good morning
(S&S, S. 197)
Morgenstimmung aus: Peer Gynt
Suite in Dokumenten
Tiritomba (SSS, S. 182)
It´s springtime (EM1, S. 62)
Begleitsatz: Tiritomba als
Klangfarbenpartitur in Bälde in
Dokumenten
Begleitsatz: I like the flowers
(S&S, S. 85)
Schlagzeugmenü – Percussionsstück (SP1, S. 83)
I like the flowers (S&S, S. 85)
mit Stibi in Dokumenten
Schlagzeugmenü - Sprechstück
(SP1, S. 47)
Row the Boat (EM1, S. 58)
Versetzungszeichen
Enharmon. Verwechslung
(CM1, S. 59f./EM1, S. 44 f./Kf1, S.
78)
Dynamik:
laut – leise; Dynamik-Übergänge
(CM1, S. 33f./EM1, S. 58 f./ Kf1, S.
66)
Übung mit den Notenwerten
(siehe Schlagzeugmenü, SP1, S. 82)
und Ouvertüre zu „Entführung aus
dem Serail“ (MfS, S. 19)
Spiel mit Satz: Entführung aus dem
Serail (HBB, S. 8 f/MfS, S. 19)
Bewegen
Bewegungsgestaltung: Hello, good
morning (S&S, S. 197)
Sonnentanz: Largo aus
Flötenkonzert in d-Moll von J.S
Bach; Tanzbeschreibung in
Dokumenten
Hören/Werkbegegnung
E. Grieg: Peer Gynt-Suite
„Morgenstimmung“ (CM2, S. 63/ Kf1, S.
41)
J. Haydn: Die Schöpfung „Es werde
Licht“ (CM1, S. 72)
R. Strauss: Alpensinfonie
„Sonnenaufgang“ (HPF, S. 23ff)
Bewegungsgestaltung:
I like the flowers (S&S, S. 85)
A. Bruckner: 4. Sinfonie (CM1, S. 34)
A. Dvorak: Slawischer Tanz Nr. 8 (CM1,
S. 34)
G. F. Händel: Wassermusik (Kf1, S. 66)
W. A. Mozart: Ouvertüre
Entführung aus dem Serail
(HBB, S. 8f.; MfS, S. 19)
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
April – Musik aus Österreich
Projektarbeit – Musikland Österreich
Einstiegsstunde
Hörcollage: z.B. Eine kleine Nachtmusik, Paukenschlagsinfonie, Donauwalzer, Das Wandern ist des Müllers Lust, Radetzkymarsch, Rock me Amadeus, I´m from Austria
Plakatgestaltung
Arbeitsblatt-Zuordnung, „Sensibilität“ für das Musikland Österreich erzeugen
Liederarbeitung: “Bauernmadl” (SF, S. 80/ Volksliedschatzsuche, S. 11) siehe Dokumente
Tanz: Bauernmadl
Stationenbetrieb (2 Stunden):
Materialien und Vorschläge für Stationen siehe Dokumente
- Volksmusik, Volksmusikinstrumente (CM1, S. 43f./CM2, S. 26/Mappe: Volksmusik-Instrumente herausgegeben vom Tiroler Volksmusikverein)
- Blasmusik in Österreich (Instrumente, Hörbeispiele, regionale Bezogenheit)
- W.A. Mozart (siehe MfS, CM1, S. 18ff./EM1, S. 95 ff./SS1, S. 172)
- J. Haydn (Hörspiel siehe Dokumente)
- J. Strauß (StfS/CM2, S. 34ff./EM2, S. 76ff.)
- Zusätzliche Quellen: MIP5/Lernzirkel Wiener Klassik;
Abschlussstunde - Sicherung des Unterrichtsertrages
-
Fragebögen
Stationenpass
Merktext
Feine Leut (S&S, S. 210)
Punktierte Note (Feine Leut)
Wh. Tonleiter (Feine Leut)
Die lustigen Hammerschmiedgsölln
(S&S, S. 259)
Hinter unsrer Stadltür (S&S, S. 258)
Wh. Dreiklang (EM1, S. 52f.)
Begleitsatz: Feine Leut (S&S/S&S
instr.1)
Tanz: Feine Leut
Begleitsatz: Die lustigen
Hammerschmiedgsölln (S&S instr.1)
Klatschwalzer:
Die lustigen Hammerschmiedgsölln
(S&S, S. 259/SF, S. 86)
Musizieren mit Dreiklängen
(Ländlermelodik – siehe Dokumente)
Spiel-mit-Satz: Kleine Nachtmusik
(MfS, S. 15)
W. A. Mozart: Eine kleine Nachtmusik
(MfS, S. 16)
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
Mai – Musik aus fremden Ländern
Liedvorschläge
Mel./Rhythm. Erziehung
La mariposa (S&S, S. 127/MIP2, S.
30ff)
Ein Mann der sich Kolumbus nannt
(S&S, S. 104/ SP, 1/
S. 18f.)
Lasst uns froh ein Lied anstimmen
(Tarantella: EM2, S. 32/Io mi sono
poveretto: MIP10, S. 19ff mit Stibi)
Dur-Tonleiter mit einem #
Vorzeichen (G-Dur)
L´inverno l´e passato (Der Winter ist
vorüber S&S, S. 227)
Volltakt-Auftakt
Auftaktsquart anhand des Liedgutes
In San Juan (siehe Dokumente) mit
Stibi in Dokumenten
Si ma ma kaa (S&S, S. 100)
Intervalle
(CM1, S. 56 f/EM1, S. 49ff./Kf1, S.
80; 92f./mip 14, S. 18f.)
Bewegen
Begleitsatz: La mariposa
(MIP2, S. 34)
Tanz: La mariposa
(MIP2, S. 34)
Begleitsatz: Lasst uns froh.. (EM2,
S. 33)
Begleitsatz: Io mi sono…
(MIP10, S. 19ff)
Tanz: Tarantella (EM 2/S. 34)
Hören/Werkbegegnung
Hörbeispiele mit typischer Musik und
Instrumenten aus fremden Ländern,
z.B.:
Tarantella (MIP10, S. 19ff), Sirtaki
(EM 3, S. 56), Musik aus den Anden
(Panflöte, EM3, S. 64/MIP2,S.30ff),
Australien (Digeridoo), Musik aus Afrika
(Trommeln, EM 4, S. 9)
Tanz: Letkiss (Kf1, S. 60/ EM2, S.
70)
Tanz: Krakowiak (Kf1, S. 61)
Begleitsatz: In San Juan
in Dokumenten 2 3 4
Rhythmusostinato: Si ma ma kaa
(S&S, S. 100)
siehe auch Dokumente
Begleitsätze: Un poquito.. (CM1, S.
93/SP 1, S. 42/Kf1, S. 108f)
Un poquito cantas
(CM1, S. 93/SP1, S. 42)
Der Intervallkanon (EM1, S. 49)
Das Intervalllied (Kf1, S. 80)
Musizieren
Bewegungsgestaltung:
Si ma ma kaa (S&S, S. 100)
Bewegungsgestaltung: Un poquito..
(CM1, S. 94)
Begleitsatz: Der Intervallkanon
(EM1, S. 49)
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
Juni – Die Ferien nahen
Liedvorschläge
Mel./Rhythm. Erziehung
Musizieren
Ferienglück (EM1, S. 105)
Wenn wir erklimmen (S&S, S. 236)
Lager-Boogie (S&S, S. 73)
Bewegen
Hören/Werkbegegnung
Tanz: Ferienglück (EM1, S. 105)
Hörquiz zu den während des Jahres
erarbeiteten Werken
Mein eigenes Instrument
MIP7, S. 24/EM1, S. 31)
Unser Instrument in Dokumente
Musizieren mit
Selbstbauinstrumenten (MIP7/ EM1
S. 29ff.)
Projekt: Bauen von Instrumenten
(Trommeln, Flöten, Digeridoo,
Regenmacher, Rasseln, …)
(MIP7, S. 21/SP1, S. 114f./KF,
S. 104f./ Kf1, S. 104f.)
I will survive (EM1, S. 67)
Caffee-Kanon
(S&S, S. 200, EM1, S. 54)
Lachend kommt der Sommer (EM1,
S. 93)
Liedwiederholung 1. Klasse
Tonleiter mit einem b-Vorzeichen
(F-Dur);
Wiederholung: Tonleitern, Intervalle,
Dreiklang
Wichtigste Intervalle beim Hören
unterscheiden lernen (bekannte
Liedanfänge: z. B: Prim/Sekund:
Wenn wir erklimmen, Terz: Kumba
yah, Quart: Hammerschmiedgsölln,
Quint: Sitz Boogie Woogie)
Click and learn 4 (MIP14)
Wiederholung Rhythmuswerte: z.B.:
Rhythm-Games (MIP5, S. 23)
Click and learn 3 (MIP10, S. 24)
Fröhlicher Kreis (CM1, S. 80)
L.v. Beethoven: Für Elise (Kf1, S. 92)
Wiederholung: Tänze 1. Klasse
Erstellt von der PH-Projektgruppe: Musikdidaktik NEU (Dr. Kostner Peter, HOL Plattner Christian, HOL Ritzer Inge, Mag. Schopper Elisabeth,
Mag. Tratter Rita, HOL Zoller Christian), Erstellung der Datenbank www.musikdatenbank.tsn.at
Herunterladen
Explore flashcards