Spinnst du – Quiz?

Werbung
Spinnst du – Quiz?
Wie alt werden die meisten einheimischen Spinnen?
3 Monate
6 Wochen
1 Jahr
Einheimische Spinnen werden im Durchschnitt 3 Monate alt.
Was versteht man unter Ananse?
afrikanischer Superheld
Eier der Spinnen
Sinnesorgan der Spinne
Ein afrikanischer Sagenheld der vergleichbar mit Spiderman ist heißt Ananse.
Wenn man Angst vor Spinnen hat, leidet man unter ...
Klaustrophobie
Arachnophobie
Hypochondrie
Phobie steht für krankhafte Angst. Klaustrophobie ist die Angst vor engen Räumen
("Platzangst"). Jemand der an Hypochondrie leidet, ist um die eigene Gesundheit
überbesorgt und hat Angst vor Krankheiten. Menschen mit Arachnophobie haben Angst
vor Spinnen.
Es gibt weltweit ca. 30.000 Spinnenarten. Wie viele davon können dem Menschen gefährlich werden?
ca. 30 Arten
ca. 250 Arten
ca. 1100 Arten
Es gibt ca. 30 Arten von Spinnen, dessen Gift dem Menschen gefährlich werden kann.
Diese Spinnen sind jedoch hauptsächlich in den Tropen beheimatet.
Wie viele Beine hat eine Spinne?
8
4
6
Eine Spinne hat einen zweigegliederten Köper mit 8 Beinen. Ein Insekt hat einen
dreigegliederten Körper mit 6 Beinen.
Wie fressen Spinnen ihre Beute?
Sie beißen einfach ab.
Sie saugen die Beute aus.
Sie verschlingen die ganze Beute.
Spinnen haben eine sehr enge Speißeröhre und keine Zähne. Sie spritzen dem Beutetier
daher ein Sekret. Dieses zersetzt die Beute zu einem Brei den die Spinne aufsaugt.
Können Spinnen hungern?
Ja
Nein
Spinnen können auch hungern!
Die Vogelspinne bekam ihren Namen, weil ...
sie wie ein Vogel zwitschert.
sie so große Eier wie ein Vogel legt.
sie Vögel frisst.
Vogelspinnen können Tiere wie Vögel und Mäuse fressen, daher der Name.
Wie viel Spinnenseide bräuchte man für ca. 1 Million Spinnennetze?
eine Scheibtruhe voll
eine Gartenschaufel voll
einen Teelöffel voll
Mit einem Teelöffel voll Spinnenseide könnte man 1 Million Spinnennetze bauen.
Alle Spinnen können Seide spinnen.
Stimmt
Stimmt nicht
Alle Spinnen können Seide spinnen, doch nicht jede Spinne baut damit ein Netz.
Was ist ein Spiderling?
eine noch nicht erwachsene Spinne.
ein Superheld wie Spiderman.
eine ungiftige Spinne.
Eine junge Spinne nennt man Spiderling.
Welchen Rekord hält die südamerikanische Vogelspinne nicht?
längste Spinne
giftigste Spinne
behaarteste Spinne
Die südamerikanische Vogelspinne hat die größte Körperlänge und den behaartesten
Körper unter den Spinnen. Sie ist aber nicht die giftigste Spinne!
Wozu braucht eine Spinne eine Spinnwarze?
zum Hören
zur Nahrungsaufnahme
zum Seidespinnen
Herunterladen
Explore flashcards