latein - Augustin-Wibbelt

Werbung
LATEIN
Die geschichtlichen Aspekte im Fach
Latein
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:She-wolf_suckles_Romulus_and_Remus.jpg&filetimestamp=20050617193052
Aus wie viel Geschichte besteht der
Lateinunterricht?
 Zu fast jeder Lektion des
Unterrichtsbuches gibt es einen Teil
mit geschichtlichen Informationen
 Diese gehen vom Bau eines typischen
römischen Hauses bis zur Politik
 Das erlernte Wissen wird auch in der
Klausur abgefragt
Bis wohin gelangten die Römer?

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Roemischeprovinzentrajan.png&filetimestamp=20070629054935
Städte und Provinzen
Städte in Germania
 Augusta Vindelicorum
(Augsburg)
 Colonia Claudia Ara
Agrippinensium (Köln)
 Mogontiacum (Mainz)
 Regina Castra
(Regensburg)
 Viele dieser Städte sind
aus römischen
Militärlagern entstanden
http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Wei%C3%9Fen
burg_Rekonstruktionsversuch.jpg&filetimestamp=2009
1103134413
Provinzen
 Sardinia, Hispania,
Macedonia (Landschaften
im Norden Griechlands)
 Africa ( heutiges
Tunesien)
 Gallia Narbonensis
(Südfrankreich)
 Asia (Westteil der
heutigen Türkei)
 Germania superior,
Germania inferior,
Raetia, Noricum (Teile
Deutschlands)

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:RomanEmpire_117_de.svg&filetimestamp=20120121210348
Gutes und Schlechtes an der
römischen Besetzung
GUTES
 Baukunst
 Fortschritte in der
Medizin
 Verbesserte
Lebensweise der
Germanen
 Kultur
SCHLECHTES
 Gesetze und
Regeln der Römer
 Keine
Religionsfreiheit
 Provinzen waren
Steuerpflichtig
 Sklaverei

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Maccar
i-Cicero.jpg&filetimestamp=20061005120619
Die Geschichte des Römischen Reiches
lässt sich grob in vier Phasen gliedern:
 Römische Königszeit: 753 v. Chr. bis 509 v.
Chr.
 Römische Republik: 509 v. Chr. bis 27 v. Chr.
(Untergang der Republik infolge der
Bürgerkriege ab 133 v. Chr.)
 Römische Kaiserzeit: 27 v. Chr. bis in die Zeit
der Reichskrise des 3. Jahrhunderts
 Spätantike: ab 284/285 bis ins 6./7.
Jahrhundert. In dieser Zeit erfolgte die
Völkerwanderung (375 bis 568) und Teilung
des Reiches (395) sowie der Untergang des
Römischen Reiches (476/480) im Westen und
der Übergang zum Byzantinischen Reich im
Osten (frühes 7. Jahrhundert).
Herunterladen
Explore flashcards