PowerPoint-Präsentation - Wiki

Werbung
Wettbewerbspositionierung
Andreas Gröschl
Übersicht
• Bewertungsmatrix
• Besser sein als der Wettbewerber
• Erfolgsfaktoren / Kernkompetenz
• Unternehmensstrategien
Positionierung im Markt
Was wollen wir erreichen?
• Grundsätzlich: Rendite erzielen mit dem Einsatz von Ressourcen (Apparate,
Mitarbeiter, Kapital…)
• Produktidee (Internetplattform, Energieerzeugung, Herstellung von TabletPCs,
Beraterleistungen (Steuerberatung, Umweltschutz u.a.)
• Produktattraktivität (Rendite, Nachhaltigkeit, weitere Entwicklung) gegenüber
Risiken (Verluste, Schwankungen)
• Gesellschaftliche Verpflichtung (Arbeitsplätze, Sponsoring, Ausbildung,
Kindergartenplätze …)
…….
Positionierung im Markt
hoch
Rendite / Risiko – Bewertungsmatrix
super
Chance
niedrig
Rendite
geht so Vorsicht
niedrig
Risiko
hoch
Bewertung von Fonds
Die Renditechancen
werden dem Risiko
gegenübergestellt
Quelle:
Finanztest November 2012
Positionierung im Markt
Bewertung Produktattraktivität
Gleiche Darstellungsform wie bei Chance/Risiko
hoch
Stars
MarktWachstum
Cash Cows
niedrig
arme Hunde
niedrig
hoch
Marktanteil
hoch
mittel
Anstrengungen
verdoppeln
oder
aufgeben
schrittweiser
Rückzug
Anstrengungen
verstärken
Wachsen,
Schwerpunktbildung,
Spezialisierung
Marktposition
ausbauen
Strategien
Investitions- oder
Wachstumsstrategie
Marktposition
sichern
selektive Strategie
Rückzug,
Desinvestition
niedrig
Marktattraktivität
Unternehmemenstrategien
Desinvestition
schrittweiser
Rückzug
Gewinnabschöpfung
niedrig
mittel
hoch
Wettbewerbsvorteile
Quelle: Peter Gomez
Wertmanagement, Vernetzte
Strategien für Unternehmen im
Wandel, 1993
Erfolgsfaktoren
Was erwartet der Markt von uns?
•
•
•
•
•
•
•
•
niedriger Preis
Zuverlässigkeit
schnelle Lieferung
Nachhaltigkeit / Beständigkeit
bewährte Funktion / Störunanfälligkeit
bequeme Bestellung (Internet / Versandhäuser (Katalogbestellung))
Beratung
……..
Wir müssen uns aber auch fragen:
• Wofür braucht der Markt das Produkt (Kundenmarkt)?
• Wie schätzen wir den Markt unserer Kunden ein (Kundenmarkt)?
(Bedarf, Entwicklung ,Innovation/Veränderung u.a.)
Vergleich zum Wettbewerber
Was erwartet der Markt von uns - Wettbewerb?
Die Bedeutung für unsere Kunden und die Erfüllung abschätzen
Vergleich zum Wettbewerber
Besser sein als der Wettbewerber
Was machen wir, um die Kundenwünsche
(Erfolgsfoktoren) zu erfüllen?
• Hohe Produktionskapazität, um niedrigen Preis zu erreichen,
großer Marktanteil, großer Absatz, geringe Herstellkosten, günstiger Einkauf von
Edukten/Einsatzstoffen
• Ausgereifte Produktentwicklung , gute Anwendungstechnik
• Gute Logistik / schnelle Durchlaufzeit vom Auftragseingang zur Produktauslieferung
• Kompetente Ansprechpartner / Kundenbetreuung
…...
Ausbau von Kernkompetenzen
Was sind unser Stärken, damit wir das, was wir
machen, auch gut machen – Kernkompetenzen?
• Große Anlage betreiben (Erdölraffinerien)
• Starkes und effizientes, voll elektronisches Auftragsabwicklungssystem mit
eigener Serverfarm (Dell)
• Sehr gutes Fachpersonal, für die Aufgaben/Belange im Unternehmen
ausgebildet (Chemie, Pharma, Flugzeugtechnik, Automobil u.a.)
• Eigene Anwendungstechnik und engen Kontakt zu den Kunden, um die Produkte
im Sinne des Kunden zu optimieren (Kraftwerksbau, Flugzeugbau u.a.)
• Gutes Auslieferungsmanagement (Amazon).
• Professioneller Einkauf von Einsatzprodukten (VW, Lopez)
• Innovationskraft / Unternehmenskultur (Apple)
• Prozeßorientierung der Unternehmensstruktur (Saltigo - starkes Networking)
• …..
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten