L-wast

Werbung
Wissensorientierung – MATHEMATIK
MATHEMATISCHE ZEICHEN UND SYMBOLE
WAHRSCHEINLICHKEITSRECHNUNG UND STATISTIK
X
xi
h(xi)
r(xi)
Zufallsvariable (Merkmal)
i-ter Merkmalswert
absolute Häufigkeit von xi
relative Häufigkeit von xi
x
arithmetisches Mittel
Modalwert
Standardabweichung
Spannweite
Zentralwert
Quartilen
kleinster Merkmalswert
größter Merkmalswert
Ergebnismenge
Elementarereignis
Ereignis
Gegenereignis
Wahrscheinlichkeit für das Eintreten des Ereignisses A
Wahrscheinlichkeit für das Eintreten des Ereignisses A unter der
Voraussetzung, daß das Ereignis B eingetreten ist
(Bedingte Wahrscheinlichkeit)
Nullhypothese
Alternativhypothese
Irrtumswahrscheinlichkeit (bei Fehler 1. Art)
Irrtumswahrscheinlichkeit (bei Fehler 2. Art)
m

R
z
q1, q2, q3
xmin
xmax


A
A´
P(A)
P(A|B)
H0
H1


 n
 
 k
, 
bn;p
Bn;p


Binomialkoeffizient
Irrtumswahrscheinlichkeiten je Signifikanzniveau
Binomialverteilung mit Parametern n und p
(Wahrscheinlichkeitsfunktion)
Binomialverteilung mit Parametern n und p
(verteilungsfunktion)
Dichtefunktion der Standard-Normalverteilung
Verteilungsfunktion der Standard-Normalverteilung
 b@r basics at radiotechnology
1
481345695
Herunterladen
Random flashcards
Laser

2 Karten anel1973

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten