Rechtschreibung 2

Werbung
Wichtige Regeln zur deutschen Rechtschreibung 2
Getrennt- und Zusammenschreibung
a) Substantiv + Verb
Wenn das Substantiv sich verselbstständigt hat, schreibt man getrennt.
Rad fahren
Probe fahren
Maschine schreiben
Auto fahren
Klavier spielen
Ski laufen
Wenn das Substantiv verblasst ist, schreibt man zusammen und klein.
eislaufen (ich laufe eis)
standhalten
nottun
heimbringen
teilhaben
leidtun (es tut mir leid)
kopfstehen
stattfinden
preisgeben
Achtung: zusammen oder getrennt:
achtgeben
oder Acht geben
haltmachen
oder Halt machen
maßhalten
oder Maß halten
b) zwei Verben
Regel: getrenntschreiben! Einige Beispiele:
spazieren gehen
spazieren fahren
kennen lernen (oder kennenlernen)
Verbindungen mit ‘sein’: immer getrennt!
da sein
dabei sein
zusammen sein
c) Adverb + Verb
Regel:
auseinander/
dazu/
heraus/
hinüber/
voran/
weiter/
wieder/
zusammen:
zusammenschreiben!
zusammenschreiben
auseinandersetzen
weiterhelfen
wiedergeben
1
d) wie viel – so viel – zu viel
e) Verbindungen mit –irgend
Regel: zusammenschreiben
irgendjemand
irgendwas
irgendetwas
f) Sowohl getrennt als zusammen
außer Stand/ außerstand sein/ setzen
im Stande/ imstande sein
in Frage / infrage stellen
zu Mute/ zumute sein
zu Stande/ zustande bringen
so dass/ sodass
an Stelle/ anstelle
mit Hilfe/ mithilfe
auf Grund/ aufgrund
zu Gunsten/ zugunsten
2
Herunterladen
Explore flashcards