Briefbogen - Deutsches Kupferinstitut

Werbung
Pressemitteilung
TechnologieForum Kupfer – Seminare des Deutschen Kupferinstituts jetzt online
buchbar:
Weiterbildungsangebote rund um den Werkstoff Kupfer
Düsseldorf – 17.07.2012. Unter dem Dach des Technologie Forum Kupfer® bietet das
Deutsche Kupferinstitut eine Reihe von Seminaren rund um den Werkstoff Kupfer und
seine vielfältigen Legierungen an. Dabei spannt sich der Bogen von „Kupfer
allgemeinverständlich für Einsteiger“ bis zu hochkomplexen Bearbeitungs- und
Anwendungsfragen. Experten aus Industrie und Forschung geben Ihnen zusammen
mit Fachleuten aus dem Deutschen Kupferinstitut einen umfassenden und
praxisbezogenen Überblick und Einblick in das jeweilige Thema.
Angeboten werden in der zweiten Hälfte dieses Jahres noch Seminare zu Elektrotechnik
(Oktober 2012) und Zerspanen von Kupferwerkstoffen (November 2012 und April 2013).
Weiter geht es mit den Themen „Fügen von Kupferwerkstoffen“ (März 2013), „Kupfer und
Kupferlegierungen – Basiswissen für Kaufleute“ (Mai 2013), „Kupfereinsatz im
Gesundheitswesen (September 2013) sowie „Funktionswerkstoff Kupfer optimal eingesetzt
und verarbeitet“ (September 2013).
Die Veranstaltungen sind zielgruppengerecht zugeschnitten und bieten ausreichend
Freiraum, um ganz spezifische Fragestellungen im Plenum oder aber „unter vier Augen“ mit
qualifizierten Gesprächspartnern zu erörtern. Zudem wird durch das Rahmenprogramm eine
Plattform geboten, das persönliche Netzwerk weiter auszubauen, so dass auch später noch
auf Expertenwissen zugegriffen werden kann und Partner für neue Fragestellungen
angesprochen werden können.
Die Seminare werden sowohl als öffentliche Veranstaltung an zentral gelegenen Orten mit
sehr guter Verkehrsanbindung und moderner Präsentationstechnik angeboten, als auch als
in-Haus-Seminare in interessierten Unternehmen.
Das Seminarprogramm 2012/2013 des Deutschen Kupferinstituts ist ebenso wie die
Teilnahmebedingungen und Rabattierungsmöglichkeiten auf der Website www.kupferinstitut/
Kupferinstitut/Seminare und Veranstaltungen zu finden. Online-Anmeldungen sind zudem
auch unter www.kupferseminar.de möglich.
Deutsches Kupferinstitut
Berufsverband e.V.
Am Bonneshof 5, D-40474 Düsseldorf, Tel.: +49 211 4796-300, Fax: +49 211 4796-310, www.kupferinstitut.de
Deutsche Bank AG, Düsseldorf, Konto-Nr.: 7 440 720, BLZ: 300 700 24
Amtsgericht Düsseldorf VR 9370, Geschäftsführer: Dr. Anton Klassert
2
Über das Deutsche Kupferinstitut
Eingebettet in ein internationales Netzwerk verbindet das Deutsche Kupferinstitut Forschung und Anwendung
und schafft Zugang zu diesem Wissen. Als Innovationsmotor unterstützt das Kupferinstitut
Marktentwicklungsprojekte, bietet Lösungen und fundierte Informationen. Kompetent, neutral und
partnerschaftlich.
Das Deutsche Kupferinstitut
•
•
•
•
hilft seinen Mitgliedsunternehmen, Kupfer und Kupferanwendungen im Markt zu positionieren und neue
Technologien zu entwickeln,
bietet Verwendern von Kupferwerkstoffen Unterstützung in allen fachlichen Fragen von der
Materialauswahl bis hin zur Gesetzgebung,
initiiert als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Industrie Forschungsarbeiten, Seminare und
Workshops zu Themen rund um Kupfer,
informiert im Rahmen seiner Kommunikations- und Marketingaktivitäten zielgruppengerecht über
aktuelle Entwicklungen und Neuigkeiten aus der Welt des Kupfers.
Pressekontakt: Birgit Schmitz, Kommunikation und Marketing, Email: [email protected] , Tel: 0211-4796328
Herunterladen
Explore flashcards