Verteilung der UICC-Stadien verschiedener Krebsarten auf Basis

Werbung
Verteilung der UICC-Stadien verschiedener Krebsarten auf Basis der Daten
aus den epidemiologischen Krebsregistern
S. Hermann1, S. Friedrich1, U. Haug1, K. Kraywinkel2, N. Becker 1
1 Epidemiologisches
Krebsregister Baden-Württemberg, Heidelberg; 2 Zentrum für Krebsregisterdaten, Berlin
Einleitung
Abb. 2: Verteilung der UICC-Stadien verschiedener Krebsarten
Sowohl die Qualitätssicherung von Krebstherapien als auch die Evaluation der Krebsnachsorge benötigt Angaben zum
Kolorektal (ICD-10: C18-21)
Magen (ICD-10: C16)
Tumorstadium. Zudem können an Hand zeitlicher Veränderungen der Stadienverteilungen erste Auswirkungen von Screening-
60
Programmen aufgezeigt werden.
60
50
50
44
40
Das Zentrum für Krebsregisterdaten im Robert Koch-Institut in Berlin führt die Daten der epidemiologischen Landeskrebsregister
30
30
auf Bundesebene zusammen. Basierend auf diesem Datensatz wurde aus den Angaben zur Tumorgröße (T),
Lymphknotenbeteiligung (N) und Fernmetastasierung (M) die Stadienverteilung nach UICC von Magen- (ICD-10: C16), Lungen(ICD-10: C33-34), Brust- (ICD-10: C50, D05) und Prostatakrebs (ICD-10: C61) sowie kolorektale Tumoren (ICD-10: C18-21) und
20
%
40
%
Material und Methoden
20
19
17
20
10
10
0
0
Melanomen (ICD-10: C43, D03) abgeleitet. Die Auswertung basiert auf Neudiagnosen die für das Jahr 2011 in Deutschland
I
gemeldet wurden (ohne DCO-Fälle, Histologie 800-867 außer C43, D03 (869-872); TNM Auflage 6&7).
II
III
50
50
Die verfügbaren Informationen deuten darauf hin, dass sich die Verteilung der UICC-Stadien zum Zeitpunkt der Diagnose sehr
40
40
zwischen den einzelnen Krebsarten unterscheidet. Die günstigste Verteilung liegt für Brustkrebs (die einzige Krebsart, für welche
30
30
80
zu selten übermittelt. Sie müssen in Zukunft für Ärzte
70
Die
gültigen
Angaben
zeigen
%
auf,
dass
die
40
Stadienverteilung für verschiedene Krebsarten sehr
30
unterschiedlich ist: am günstigsten für Brust- und
20
Hautkrebs und am ungünstigsten für Magen- und
10
Lungenkrebs.
0
10
Angaben zum UICC-Stadium
nicht vorhanden (in %)
Angaben zum UICC-Stadium
vorhanden (in %)
I
II
III
IV
0
3
50
50
37
III
IV
38
40
33
30
12
30
25
20
12
10
II
Prostata (ICD-10: C61)
60
40
I
UICC-Stadium
60
20
5
0
Brust (ICD-10: C50, D05)
50
42
9
UICC-Stadium
60
zur Selbstverständlichkeit werden.
8
%
Angaben zum TNM bzw. UICC-Stadium werden noch
13
%
90
41
20
0
100
Schlussfolgerung
23
10
Abb. 1: Anteil der einem UICC-Stadium zuordenbaren
Neudiagnosen (2011)
IV
60
55
%
%
einzelnen Krebsarten zwischen 60% (Magen) und 72% (Brust).
klassifiziert wurde.
III
Melanom (ICD-10: C43,D03)
Für etwa 64% der Krebsfälle lagen die Informationen zur Einteilung in UICC-Stadien vor. Dieser Anteil schwankte bei den
Patienten und 55% der Lungenkrebs-Patienten zum Zeitpunkt der Diagnosen bereits einen Tumor auf, der als Stadium IV
II
UICC-Stadium
60
20
26
I
IV
Lunge (ICD-10: C33-34)
derzeit ein organisiertes Screening-Programm etabliert ist) sowie für Melanome vor. Dahingegen wiesen 44% der Magenkrebs-
28
19
UICC-Stadium
Ergebnisse
27
6
0
18
19
III
IV
10
0
0
I
II
III
UICC-Stadium
IV
I
II
UICC-Stadium
Kontakt:
Dr. Silke Hermann
Epidemiologisches Krebsregister Baden-Württemberg
Im Neuenheimer Feld 581
69120 Heidelberg
E-Mail: [email protected]
kein Interessenkonflikt
Herunterladen
Explore flashcards