Internationale Konferenz zum Thema

Werbung
Servicestelle Bildung für eine nachhaltige Entwicklung in Umweltzentren
Internationale Konferenz
zum Thema Welternährung
In diesem Rollenspiel wird eine internationale Konferenz
zum Thema „Welternährung – es gibt Alternativen, wir zeigen
sie“ veranstaltet. Eingeladen sind u.a. folgende Gruppen: ÖkoBauern aus Brasilien, Frauen aus Afrika, PAN Indonesia und
TransFair. Die Teilnehmenden werden auf die Gruppen verteilt
und bekommen Informationsmaterial zu ihren jeweiligen
Rollen. Nach ca. 45 Minuten Vorbereitung wird die Konferenz
eröffnet und die Gruppen präsentieren die Probleme in ihrem
Land bzw. ihre persönliche Situation.
In einer gemeinsamen Diskussion werden dann politische
Forderungen formuliert. Die Konferenzleitung führt in das
Thema ein, schreibt während der Präsentationen und Diskussion die wichtigsten Punkte für alle sichtbar auf und resümiert
am Ende.
Die Konferenz dauert ca. 45 Minuten. 20 Minuten sollten
für ein Abschlussgespräch eingeplant werden, in dem sowohl
die Sachebene als auch die Interaktionsebene diskutiert wird.
Es bietet sich an, das Konferenzspiel durchzuführen, nachdem
man sich z. B. in der Schule mit der Welternährungssituation
und ihren Ursachen auseinandergesetzt hat.
Material
Die Konferenz ist mit Hintergrundinfos und genauer Spielanleitung enthalten in: Brot für die Welt (Hsrg.) (1999):
Zukunft denken – Zukunft gestalten. Bausteine für Sekundarstufe I, II und Berufliche Schulen zum Thema „Umwelt und
Entwicklung“, Preis: ca. 5 Euro
Herunterladen
Explore flashcards