Saisonprogramm 2010/2011 - Zentralbibliothek Zürich

Werbung
Musik aus der Zentralbibliothek Zürich
GMCD 7330 (2009)
GHCD 2537 (2010)
Erhältlich nach den Mittagskonzerten,
im Fachhandel oder bei
Guild GmbH, Moskau 314 B, CH-8262 Ramsen
Tel.: 052 742 85 00 / Fax: 052 742 85 09
E-Mail: sal@musiktraum.ch
www.musiktraum.ch
Die Zentralbibliothek Zürich dankt ihren
Donatoren für grosszügige Unterstützung:
HANS SCHAEUBLE STIFTUNG
Zürich
Data Logistix AG
8306 Brüttisellen
www.dlog.ch
Die Musikabteilung der
Zentralbibliothek Zürich
Die Musikabteilung wurde 1971 gegründet und
hat sich rasch als wissenschaftliche Sammlung von
europäischer Bedeutung etabliert. Neben grösseren
Beständen an gedruckten Noten und Tonträgern
besitzt die Musikabteilung heute eine der grössten
Wagneriana-Sammlungen der Welt und ist zu einem
wichtigen Aufbewahrungsort schweizerischer Musikhandschriften der vergangenen 200 Jahre geworden.
Zu ihrem Bestand gehören gegen 180 Nachlässe von
Komponisten, Musikern und Musikwissenschaftlern
wie Hans Georg Nägeli, Othmar Schoeck, Heinrich
Sutermeister, Wladimir Vogel, Wilhelm Furtwängler,
und Paul Burkhard.
ZENTRALBIBLIOTHEK ZÜRICH
Mittagsmusik
im Predigerchor
Lunchkonzerte 2010–2011
Seit 1996 befindet sich die Musikabteilung im hochgotischen Predigerchor. Hier sind Musiker und Musikinteressierte aller Art anzutreffen: Forscher aus
dem In- und Ausland, Dirigenten, Opernsänger und
Instrumentalisten.
Die Zentralbibliothek möchte die ihr anvertrauten
Materialien auf vielfältige Art und Weise fruchtbar
machen. So erscheint eine Reihe von CDs mit Musik
aus ihren Beständen, von Tenorliedern Zwinglis bis
zur Musik des späten 20. Jahrhunderts. Auch bei der
Mittagsmusik im Predigerchor enthält jedes Programm
zumindest ein Werk, das als Handschrift, Erst- oder
Frühdruck in der Zentralbibliothek liegt. Diese gelegentlich sogar als Uraufführung erklingenden Werke
stehen neben berühmten Stücken aus dem Konzertrepertoire, um sie damit in einen grösseren historischen
Zusammenhang zu stellen, und in der Absicht, hierdurch Entsprechungen und Gegensätze freizulegen.
www.zb.uzh.ch/spezialsammlungen/musikabteilung
Lesesaal der Musikabteilung
Predigerplatz 33
Mittagsmusik
im Predigerchor
Einlass
Konzert
ab 12.00 Uhr
12.15 Uhr
Buffet-Lunch 13–13.45 Uhr
Eintritt: Fr. 40.Stehbuffet und Getränke im Preis inbegriffen
1. Mittwoch, 15. September 2010
Duo Miller Schmid
Ulrich Schmid – Violoncello
Annlynn Miller – Klavier
Frédéric Chopin (1810–1849)
Sonate in g-Moll, op. 65
Robert Schumann (1810–1856)
Fünf Stücke im Volkston, op. 102
Werner Kruse (1910–2005)
Sonate in a-Moll ZB
2. Mittwoch, 13. Oktober 2010
3. Mittwoch, 3. November 2010
Clara Luisa Demar – Erzählung,
singende Puppen, Klavier
Martin Jäckle – Klavier
Helene Schulthess – Flöte
Sylvia Grütter – Puppengestaltung
Gabriel Bermúdez – Bariton
Rita Karin Meier – Klarinette
Kammerensemble ´76
Sehnsucht – Reflektion
Kompositionen und Bearbeitungen
von Adriano (*1944) ZB
Die musikalische Reise des Katers Murr
Musik aus der Romantik mit begleitendem
Bildprogramm aus der Zentralbibliothek
4. Mittwoch, 8. Dezember 2010
7. Mittwoch, 25. Mai 2011
Miriam Feuersinger – Sopran
Claire Genewein – Flöte
Maya Amrein – Violoncello
Nicoleta Paraschivescu – Cembalo
Alexander Seidel – Countertenor
Jonathan Rubin – Theorbe, Barockgitarre
Deutsche Barocklieder und Lautenmusik
aus der Sammlung der Zentralbibliothek
Joseph Haydn (1732–1809)
Trio in G-Dur, Hob XV:15
Drei Schottische Lieder
Gaspard Fritz (1716–1783)
Sonate in e-Moll, op. 2 Nr. 4 ZB
Georg Friedrich Händel (1685–1759)
Nachtigallenarie
5. Mittwoch, 12. Januar 2011
Antares Project
Moritz Ernst – Klavier
Chelsea Czuchra – Flöte
Nora Krahl – Violoncello
Barbara Lieurance – Klavier
Jean-Philippe Rameau (1683–1764)
Gavotte, Nouvelles suites de pièces de clavecin
Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Sechs Variationen für Klavier, op. 34
Alfred Knüsel (*1941)
… zerfliessend/festgehalten ... ZB
Alfred Zimmerlin (*1955)
Klavierstück 11 ZB
Meinrad Schütter in focus
Kammermusik von Dorothy Chang
(*1970), Earle Brown (1926–2002),
Junghae Lee (*1964) und Meinrad
Schütter (1910–2006) ZB
6. Mittwoch, 9. Februar 2011
ZB
aus den Beständen der Zentralbibliothek
Billette sind im Voraus in der Musikabteilung
(Tel. 044 268 31 00) erhältlich, ab 12 Uhr auch
an der Mittagskasse. Bestellungen per E-Mail
an: musik@zb.uzh.ch. Die Platzzahl ist beschränkt. Es wird um Reservation gebeten.
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

lernen

2 Karten oauth2_google_6c83f364-3e0e-4aa6-949b-029a07d782fb

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten