Sprachen in Uganda: Eine Vielfalt

Werbung
.
Sprachen in Uganda: Eine Vielfalt
Insgesamt teilen sich in Uganda 40 endemische Sprachen auf zwei große
Gruppen auf:
●
●
Bantu-Sprachen
Nilo-Saharische Sprachen
Die verbreitetste Bantu-Sprache ist Luganda, das insbesondere in den südlichen und zentralen
Landesteilen von fast allen gesprochen und verstanden wird. Amtssprache ist allerdings Englisch,
und außerdem wird das in ganz Ostafrika verbreitete Suaheli (auch Kisuaheli oder Swahili)
gesprochen. Semi-offiziellen Status hat außerdem noch die Luo-Sprache, die an der
Makerere-Universität gelehrt wird.
(Die Karte mit der Übersicht über die Sprachen wurde hergestellt von Mark Dingemanse von der
Agentur Vormdicht ).
Weiterführende Links
●
●
●
●
Hintergrundinformationen zur Suaheli-Sprache
Hintergrundinformationen zur Luganda-Sprache
Hintergrundinformationen zur Makerere-Universität
Die Website der Makerere-Universität in Uganda
Kommentar zu Sprachen in Uganda: Eine Vielfalt?
Kommentar schreiben: Autor:
Inhalt
Thema: Kommentar zu Spr Beitrag:
Spam-Schutz
Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails
(Spam) versehen.
Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.
Die Zahl 51 minus die Zahl 2 =
Eintragen
Herunterladen
Explore flashcards