artikel_2.

Werbung
Folgende Erstplazierte haben sich für den Landeswettbewerb
qualifiziert:
Jugend forscht
Physik: „Neue Methoden zur Untersuchung der Hochgeschwindigkeitsdynamik von Golfschlägern“ –
Jonathan Schmidt, Benjamin Schmidt (Georg-Cantor-Gymnasium Halle)
Chemie: „Tüpfelanalytik – trotz moderner Analyseverfahren ein interessantes Thema“ –
Tim Kohlmann (Gymnasium Carolinum Bernburg)
Biologie: „Untersuchung von Algen zum Einsatz auf Raumstationen“ –
Ulrike Geißler, Valeria Pantusenko, Moritz Herzog (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Universität Frankfurt, Bertolt-Brecht-Gymnasium Dresden)
Mathematik/Informatik: „Anwenden differentialgeometrischer Methoden zur Beseitigung von
Abbildungsfehlern bei Sammellinsen - Das Lösen von Differentialgleichungen“ –
Paul Keydel (Technische Universität Dresden)
Technik: „Energiesparlampen im Vormarsch?“ –
Tim Schwarzbrunn (Paul-Gerhardt-Gymnasium Gräfenhainichen)
Geo- und Raumwissenschaften: „Hagel – Eine zerstörerische Kraft?!“ –
Robin Großhennig, Karl Reinstorf (GutsMuths-Gymnasium Quedlinburg)
Schüler experimentieren
Physik: „Uns gefällt (nicht) was du im Ohr hast – wie Lautstärke unser Empfinden beeinflusst“ –
Tabea Magda Schenk (Landesgymnasium für Musik Wernigerode)
Chemie: „Entkalkung und Rekalzifizierung skelettbildender Gewebe unter äußeren Bedingungen“ –
Jakob Hofmann (Georg-Cantor-Gymnasium Halle)
Biologie: „Keimfähigkeit von Weizen in Abhängigkeit vom Alter und von der Beizung der Saat“ –
Johannes Richard Schenk (Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Wernigerode)
Mathematik/Informatik: „Multiplizieren rund um den Globus“ –
Antonia Knopf, Johanna Engel (Georg-Cantor-Gymnasium Halle)
Technik: „Die Angst fährt mit“ –
Paula Berger, Emily Ronker (Freie Grundschule Spergau)
Arbeitswelt: „Nachweis der durchgängigen Kühlkette bei tiefgekühlten Lebensmitteln“ –
Julian Willingmann, Robby Nitsch (Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Wernigerode)
Geo- und Raumwissenschaften: „Klimareise zum Mittelpunkt der Stadt“ –
Nicholas Hahn (Sportgymnasium Halle)
Fächerübergreifender Preis
Technik: „Orientierungshilfe für Blinde“ –
Eric Mohaupt, Simon Hänel (Gerhart-Hauptmann-Gymnasium Wernigerode)
Herunterladen
Explore flashcards