HELIOS Kliniken GmbH > Unsere Kliniken > Wuppertal

Werbung
HELIOS Kliniken GmbH
> Unsere Kliniken
> Wuppertal
> Fachabteilungen
> Plastische und Handchirurgie, Ästhetische und Rekonstruktive Chiru
Klinik für Plastische und Handchirurgie, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie
Sulcus-ulnaris-Syndrom
Der Ellennerv (Nervus ulnaris) läuft im Bereich des Ellenbogens in einer gut tastbaren, von straffem Bindegewebe bedeckten Knochenrinne (Sulcus
ulnaris). Der Nerv ist an dieser Stelle so ungeschützt, dass er besonders dort anfällig für Verletzungen durch Druck und Zug ist. Am körperfernen
Ende des Kanals läuft der Ellennerv in den ellenseitigen Handgelenkbeugemuskel.
Durch wiederholte Bewegungen oder ständige Belastung wie chronischen Druck (z.B. Armabstützen beim Autofahren) kann es zu Reizung und
schließlich Schädigung des Nerven kommen. Des weiteren kann das Sulcus ulnaris Syndrom als Folge von Brüchen, Geschwülsten oder
Verschleißerscheinungen auftreten.
Symptome
Zu Beginn der Erkrankung kann es am Klein- und Ringfinger (kleinfingerseitig) zu Missempfindungen wie Kribbeln kommen. Im weiteren Verlauf
kann es zu einer Lähmung und Verschmächtigung der kleinen Handmuskeln zwischen den Mittelhandknochen (besonders zwischen Daumen und
Zeigefinger) mit entsprechender Kraftminderung kommen. Eine Gefühlsverminderung im Bereich des Klein- und Ringfingers ist ebenfalls ein
häufiges Symptom. Im fortgeschrittenen Stadium entsteht eine so genannte "Krallenhand".
Therapie
Im Anfangsstadium kann konservativ durch Ruhigstellung/Schonung und gff. durch Cortisoninjektion behandelt werden. Ist dies ohne
entsprechende Wirkung, dann sollte eine operative Therapie in Betracht gezogen werden. Während der Operation wird der Nervus ulnaris im
Bereich des Sulcus ulnaris freigelegt und dann von allen einengenden Strukturen (Bindegewebe, Muskelfasern...) befreit. In einigen Fällen ist es
sinnvoll, den Nerven in Richtung Ellenbeuge zu verlagern, um erneute Druckschädigungen zu verhindern.
Der Eingriff kann in Plexusanästhesie (Betäubung in der Achselhöhle) oder in Vollnarkose erfolgen.
http://www.helios-kliniken.de/klinik/wuppertal/fachabteilungen/plastische-und-handchirurgie-aesthetische-und-rekonstruktive-chirurgie/leistungsspektrum/ha
Herunterladen
Explore flashcards