Die Amerikanische Revolution

Werbung
Die Amerikanische Revolution
Latenzphase
Befreiungsphase
1606
Erlaubnis für engl. Kaufmänner
zur Gründung einer Kolonie in NA
1775
Unabhängigkeitskrieg
Zweiter Kontinentalkongress
⇒ Zahl der Siedler stieg von 2000 auf
2,5 Mio.
⇒Verteidigungszustand wird erklärt
George Washington wird Oberbefehlshaber
1754 -1763
“French and Indian War”
Engl. K. kämpfen gegen franz. K
Sieg Englands
Frankreich verliert alle Besitzansprüche
1776
Unabhängigkeitserklärung wird
verabschiedet
England möchte Kriegskosten mit Hilfe
der Kolonien decken
Kolonien möchte ihre Unabhängigkeit
ausprägen
1764 “Zuckergesetz”
1765 “Stempelsteuergesetz”
Kongress in NY erklärt Parlament sei
nicht zuständig
⇒ erster Legitimitätsverlust
1766 Aufhebung Stempelsteuergesetz
1768 neue Zölle
1770 Boston Massaker, Auseinandersetzung zwischen Kolonisten und engl.
Truppen
1773 Boston Tea Party
1774 (5.9. - 26.10.) Erster Kontinentalkongress, Widerstand wird beschlossen
1781
Kapitulation von britischen Truppen
1783 Frieden von Paris
Die Vereinigten Staaten werden als
souveräner Staat anerkannt
Radikalisierungsphase
Neue Verfassung wirft viele Fragen
auf
z.B.;
Frauen fordern Wahlrecht
Keine Freiheit für Sklaven
⇒Nord-Süd-Konflikte
Norden
Industrie, Landwirtschaft beruht auf
freier Lohnarbeit
Süden
Tabakplantagen, Baumwollfarmen
immer noch mit Sklavenarbeit
Lincoln wird Präsident
⇒fordert Freiheit für Sklaven
Süden tritt aus der Union aus
Bürgerkrieg 1861- 1865 zum Erhalt
der Union
22. Sept. 62
Emanzipationsvertrag für Sklaven
Restaurationsphase
Herunterladen
Explore flashcards