Folge 3 / 2010 - Sachverständigenkanzlei Em. O.Univ. Prof Dr

Werbung
DIE JAHN MERKE
Blätter für die Turnbewegung - 3. Jahrgang - Folge 3 / 2010
Liebe Turnschwester,
lieber Turnbruder !
Kulturgüter werden zerstört !
Und niemand steht dagegen auf.
Ich meine Turnerdenkmäler und
Turner-Gedenktafeln.
Vermutlich links-grüne Schmierer
haben kürzlich das
Turnerdenkmal im Wiener
Türkenschanzpark besudelt.
„Nie wieder“ lautete die
Schmiererei auf dem Denkmal mit
dem Spruch von Walter Flex
:“Gebt Euren Toten Heimrecht!“.
Sinnig nichtwahr ?
Aber wir lassen es auch zu, daß
das Jahndenkmal in Salzburg seit
3 Jahren beschädigt und nicht
erneuert ist.
Frohe Weihnachten und
der Turnbewegung ein
glückliches und
erfolgreiches Jahr 2011
Gut Heil !
TURNEN IST MEHR !
Die Netzseite mit Informationen für die Turnbewegung:
wwwpfannhauser.at/friedrich-ludwig-jahn
Sag Deine Meinung : e-Post: [email protected]
68619109
Wir lassen zu, daß auf dem
eigenen Grund von Turnvereinen
(!) Tafeln mit geschichtlich
überaus strittigem Inhalt
„hinzugefügt“ werden.
Wir sagen nichts, daß in WienInnere Stadt (Raiffeisenhaus) eine
Bronzetafel, die an die
Anwesenheit Jahns beim Wiener
Kongress erinnerte, einfach
„verschwunden“ ist.
„Wer schweigt, stimmt zu“ sagt
das Sprichwort !
Daher : Steh auf, wenn Du eine
Turnerin / ein Turner bist !
Wer sich nicht wehrt,
lebt verkehrt !
Werner Pfannhauser
Nachsatz : Hast Du in der
Turnzeitung jemals darüber
gelesen ?
Seite 1 von 5
Frage Dich warum !
JAHN MARKEN
des „Verein zur Förderung des Jahnschen Turnens“ 4910 Ried .
I.,Kapuzinerberg 13
[email protected]; 1,-€ / Stk.
Bestellen und benützen !
68619109
Seite 2 von 5
Bestellungen an
Österreichische Landsmannschaft
1080 Wien, Fuhrmannsgasse 18a
[email protected]
68619109
Seite 3 von 5
JAHN WÖRTLICH – Jahn Zitate modern gedeutet.
Ein Leseheft für Turnerinnen und Turner,
verfaßt von Werner Pfannhauser
58 Seiten, broschürt,
Verleger, Herausgeber :
O.Univ.Prof. Dr. Werner Pfannhauser KG
1180 Wien, Kreuzgasse 79
[email protected]
Preis : 9,50 €
Kto.Nr. 01710-783-556, BLZ 14.000 BAWAG
Der Leser bemerkt auf der Umschlagseite die Zeile : „Macht immun gegen Zeitgeist
und Vergessen“.
Das ist Programm.
Jahn – Zitate werden in unsere Zeit gestellt und darauf abgeklopft, ob sie auch
heute, mehr als 200 Jahre später, noch Bedeutung für uns haben können.
Da zeigt sich, daß viele Zitate aus Jahns Reden und Schriften nahezu
maßgeschneidert auf die Jetztzeit passen.
Fehlentwicklungen in Gesellschaft und Staat – damals wie heute – unterscheiden
sich nicht grundlegend.
Auch die Therapie könnte die gleiche sein.
Jahn - Zitate machen tatsächlich immun gegen Auswüchse der Zeit. Sie zeigen, daß
die Probleme und Sorgen der Menschen, die Bedrohung unserer Sprache und
Kultur, von persönlicher Freiheit und Selbstbestimmung denen vor 200 Jahren sehr
ähnlich sind.
Ebenso zeigen die ausgewählten Zitate, wie modern, ja revolutionär Jahn in seinen
Ansichten war und wie weit sich der Bogen seiner Stellungnahmen spannt : Freiheit,
Demokratie, Sprache, Natur und Umwelt, Geschichte und Erziehung sind Themen,
zu denen er Gültiges zu sagen weiß.
Die Werte, die in der Volksbewegung des Turnens als allseitige Leibesübung liegen
erfaßen den ganzen Menschen.
Turnen richtig verstanden, stellt den Einzelnen in die Verantwortung für die
Gemeinschaft des Volkes. Jahn setzt mit seinem Werk allgemein gültige Maßstäbe.
Den Schatz an Zitaten zu heben und der Turngemeinschaft und allen denkenden
Menschen neu zu erschließen ist die Absicht dieses Bändchens.
68619109
Seite 4 von 5
BUCHBESPRECHUNGEN in mehreren Zeitungen unter
www.pfannhauser.at/friedrich-ludwig-jahn unter „Bücher zu Jahn“
68619109
Seite 5 von 5
Herunterladen
Explore flashcards