Yorkshireschälchen mit Lammkoteletts an Knoblauch

Werbung
Yorkshireschälchen mit Lammkoteletts
an Knoblauch-Senfsauce
Yorkshireschälchen
Für 4 Backförmchen, gefettet
150g Mehl
150g Knöpflimehl
¾ Essl. Salz
wenig Pfeffer
250g Magerquark
2 dl Milch
2 Eier, verklopft
30g Butter, flüssig
1. Mehl, Salz und Pfeffer in einer Schüssel mischen. Quark und alle Zutaten bis und mit
Butter beigeben, mit dem Schwingbesen glatt rühren. Zugedeckt ca. 20 Min. quellen lassen.
2. Den Teig nochmals gut umrühren, auf die vorbereiteten Förmchen verteilen, auf das
Ofengitter stellen.
3. Backen: ca. 30 Min. auf der untersten Rille des auf 220° vorgeheizten Ofens.
Förmchen herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen lassen.
Lammkoteletts
Bratbutter
8 doppelte Lammkoteletts
Salz und Pfeffer
1. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Koteletts würzen, beidseitig je ca. 1
Min. anbraten, bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 5 Min. fertig braten.
Koteletts in Schälchen verteilen.
Knoblauch-Senfsauce
Reduktion
½ Essl. Olivenöl
1 Schalotte, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, gepresst
2 dl Weisswein
Oel in einer Pfanne warm werden lassen, Zwiebel und Knoblauch beigeben und andämpfen ,
Wein dazugiessen, Flüssigkeit auf ca. 3 Essl. einkochen. Reduktion absieben, in die Pfanne
zurückgiessen
3 dl Lammfond oder Fleischbouillon
2 Essl. Mehl oder Maizena
Beigeben, unter rühren mit dem Schwingbesen aufkochen. Hitze reduzieren, unter
gelegentlichem rühren bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln, bis die Sauce sämig ist.
1-2 Essl. Senf z.B. englischer oder Dijon-Senf
½ Teel. Aceto balsamico
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Beigeben, verrühren, nur noch heiss werden lassen, würzen
4 grosse Knoblauchzehen in Scheiben, gebraten
Yorkshireschälchen auf Teller stürzen, Koteletts in Schälchen verteilen, Sauce darauf
verteilen und mit Knoblauchscheibchen garnieren.
Herunterladen
Explore flashcards