Ungarn

Werbung
Ungarn
Unsere Heimat ist Ungarn. Ungarns Staatsform ist Republik. Seit dem 1. Mai 2004 ist
Ungarn Mitgliedsstaat der EU.
Ungarn liegt in Mitteleuropa, im Karpatenbecken. Unsere Nachbarländer sind im Norden die
Slowakei, im Nordosten die Ukraine, im Osten Rumänien, im Süden Serbien, Kroatien,
Slowenien und im Westen Österreich.
Ungarn ist ein kleines Land. Das Gebiet des Landes beträgt kaum mehr als 93.000
Quadratkilometer. Ungarn hat zirka 10 Millionen Einwohner. In Ungarn ist Ungarisch die
offizielle Sprache. In Ungarn kann man mit Forint bezahlen.
Die Symbole unseres Landes sind: die Flagge, das Wappen, die ungarische Hymne und die
Heilige Krone. Die ungarische Nationalflagge besteht aus drei gleich breiten Streifen: Rot,,
Weiß und Grün.
In Ungarn gibt es folgende landschaftliche Einheiten:
- Die Kleine Tiefebene
- Transdanubien
- Die Große Tiefebene
- das Nördliche Mittelgebirge
Die größten Flüsse des Landes sind die Donau und die Theiß, die das ganze Land .
durchqueren.
Die größten stehenden Gewässer sind der Plattensee, der Velencei See und der Neusiedler
See (Fertő-tó).
Ungarn hat sehr viele Sehenswürdigkeiten. Zum Weltkulturerbe gehören z.B.: Hollókő mit
seinen Dorfhäusern, das Tropfsteinhöhlensystem in Aggtelek, das Benediktiner Kloster
und die Kirche in Pannonhalma und der Hortobágyer Nationalpark.
Der höchste Punkt Ungarns ist der Kékestető im Mátra Gebierge. Er ist 1014 Meter hoch.
Ungarn hat ein kontinentales Klima. Wir haben also kalten Winter, schönen Frühling, warmen
Sommer und regnerischen Herbst.
Unser Land ist reich an Mineral- und Heilquellen. Weltweit ist der Hévizer Thermalsee
bekannt.
Die Hauptstadt des Landes ist Budapest. Hier leben etwa 2,1 Millionen Menschen. Die
Stadt liegt an der Donau.
Es gibt hier sehr viele Sehenswürdigkeiten, wie z.B.: Parlament, der Helden-Platz und sehr
viele Museen, wie z.B.: Ungarisches Nationalmuseum, das Budapester Historische Museum,
die Ungarische Nationalgalerie, das Kriegshistorische Museum und das Verkehrsmuseum.
Auf der Budaer Seite ist das historische Zentrum der Stadt: die Burg, das Burgviertel, die
Matthiaskirche, die Fischerbastei und der Gellértberg mit der Zitadelle.
Die zweitgrößte Stadt des Landes ist Debrecen. Sie liegt in Ostungarn. Das Symbol der Stadt
ist die Reformierte Großkirche. Jedes Jahr im August findet hier der Blumenkarneval statt.
Die größten Städte sind: Budapest, Debrecen, Szeged, Győr, Miskolc, Fünfkirchen (Pécs).
Viele ungarische Produkte sind in der ganzen Welt bekannt, wie zum Beispiel: der Tokajer
Wein, der Szegeder Paprika, der Makóer Zwiebel u.s.w.
In Ungarn kocht und brät man mit vielen Gewürzen. Die Ausländer essen bei uns Fischsuppe,
Paprikahuhn, gefülltes Kraut, Hühnersuppe, Gulasch und Gulaschsuppe gern.
Es gibt historische Tänze bei uns, wie z.B.: der Verbunk, der Tschardas und der Palotás.
Die meisten Autokennzeichen bestehen aus 3 Buchstaben, dann aus 3 Ziffern.
Herunterladen
Random flashcards
Erstellen Lernkarten