Übungsaufg. 1

Werbung
Übungsaufgabe 1: Bewertung unfertige und fertige Erzeugnisse
Bei der Firma Schunk entfallen auf den durch Inventur festgestellten Endbestand an unfertigen Erzeugnissen folgende Aufwendungen bzw. Kosten:
Fertigungsmaterial
Prüfung des Fertigungsmaterials
Lagerung
Fertigungslöhne
Lineare Abschreibung auf Maschinen
in der Fertigung
Ausserplanmäßige Abschreibung auf
Maschinen in der Fertigung
Gehälter in der Abteilung Einkauf
Lohnbüro für Lohnabrechnungen
Material- und Fertigungsbereich
Forschungskosten
Freiwillige Sozialleistungen
Betriebliche Altersversorgung
Allgemeine Verwaltung
Produktbezogene Werbung
3.000.000,00 €
20.000,00 €
200.000,00 €
2.000.000,00 €
1.600.000,00 €
350.000,00 €
300.000,00 €
180.000,00 €
150.000,00 €
260.000,00 €
40.000,00 €
400.000,00 €
70.000,00 €
Aufgabe:
Zu welchem Wert sind die unfertigen Erzeugnisse anzusetzen, wenn
a) Ein möglichst hohes Jahresergebnis
b) Ein möglichst niedriges Jahresergebnis
angestrebt wird?
Herunterladen
Explore flashcards