Wdh 11 - Uberspace

Werbung
Wiederholungsübung 11
1. a) Zeichne in ein Koordinatensystem mit der Einheit 1 cm ein Dreieck ABC. Die Seite c
ist durch die Punkte A (1/0,5) und B (9/2,5) bestimmt. Der Winkel  beträgt 69. Die Seite
a ist 9,5 cm lang.
b) Konstruiere mit dem Zirkel und Lineal die Winkelhalbierende des Winkels  und die
Mittelsenkrechte zur Strecke AB.
c) Spiegle das Dreieck ABC an der Strecke BC.
2. Am Berechne die fehlenden Größen der Zylinder mit der Formel: V = G  h
Achte auf die Benennungen.
r
a)
d
2dm
b)
hK
V
3 dm
68 mm
c)
3 cm
2,5 dm
d)
7m
e)
90 000 cm3
120 m
38 cm
45 dm
3. a) 14x  3(2x  9)  4(4x  16)  11
x = 10
b) 21x  (31  x)  52  3(13  6x)  8(x  15)
x=2
c)
3
1 7
3
x  x
4
5 8
10
x=4
d)
x  4 x 1

2
3
x = 10
e)
3x 10x  4 7x  2


7
2
3
4
x=2
4. Ein 5 m langes Betonrohr hat außen einen Umfang von 16,84 m. Der innere
Durchmesser des Rohrs beträgt 450 cm. Wie viele Tonnen wiegt ein Rohr? 1 dm3 Beton
wiegt 2,7 kg.
5. Punkt vor Strich!
(-3,75) : 4,2 – 4,2  2,23 + (-3,98)  (-7,63) =
6. Berechne:
a) 7,05g – 3580 mg =
b) 1,2 t + 933 kg =
7.
Zur Anzeige wird der QuickTime™
Dekompressor „“
benötigt.
Herunterladen
Explore flashcards