Vertiefung 3te Einheit

Werbung
Vertiefende Aufgabe zur 3. Vorlesungseinheit
Gleichgewicht ist Stillstand
Hinweise zur Bearbeitung:
Der Gleichgewichtsbegriff in der Physik bezieht sich auf die Thermodynamik oder die
Mechanik. Dort bedeutet das Gleichgewicht allerdings Stillstand. Warum ist das
ökonomische Gleichgewicht nur ein Ziel, dass aber nicht erreicht werden kann und
soll? Gerade Ungleichgewichte fördern ökonomische Dynamik.
Der Unterschied liegt darin, ob man offene oder geschlossene Systeme betrachtet.
Falls die Ökonomie in diesem Sinne ein offenes System ist, was ist in dem Fall zu
bedenken? Was folgt daraus für die wirtschaftlichen Akteure, oder die Möglichkeiten
zur Veränderung, oder die Dynamik?
Wollen Sie Handlungsempfehlungen ableiten?
Herunterladen
Explore flashcards