KW 10 2016 - Biohof Achleitner

Werbung
Preisänderungen und Druckfehler vorbehalten
KUNDENBRIEF KW 10 (7.3. - 13.3. 2016)
10
Mit jedem neugeborenen Kind geht eine kleine Sonne auf...
Enkerl FELIX feiert seinen 1. Geburtstag!
Nie hätte ich gedacht, dass die Geburt eines Enkelkindes das Herz so erfreuen kann. Während
die Welt der Eltern auf den Kopf gestellt wird, können wir (Opi Günter und ich) uns voll dem
Genuss des kleinen Erdenbürgers hingeben und sind „frisch verliebt“ in unser Enkelkind.
Felix ist ein lebenslustiges neugieriges Kerlchen, der auch deutlich zeigt, wenn ihm etwas
nicht passt. Mit Opa erkundet er im Garten die Hühner, bald wird er selber sein Lieblingsgemüse Paprika in den Folienhäusern suchen und natürlich wird der Traktor seiner Aufmerksamkeit nicht entgehen.
Tante Birgit kocht im Kulinarium etwas „Hausg’mochtes“, was Felix gerne mag (mit Erdäpfeln,
Süßkartoffeln, Kürbis, Fenchel, Pastinaken, Paprika, Äpfeln) und bei Opa darf er auch schon
mal beim Fisch mitessen. Als Oma nehme ich öfter die Gitarre in die Hand und singe ein Lied
für unseren Sonnenstrahl (der mir dabei schon ordentlich in die Saiten greift).
Seit 4 Wochen kann er alleine gehen – nun ist in den Laden und Kästen nichts mehr sicher.
Sehr lustig ist auch das Zerreissen von Papier und Papa Peters Schulhefte kommen „in Gefahr“.
Jede Mimik, jedes Lächeln, jede Verrenkung versetzt uns in Verzückung und ich freue mich
darauf, noch mit vielen Sonnenstrahlen dieser Art in den nächsten Jahren rechnen zu dürfen.
Ilse Achleitner
„Keine Patente auf Pflanzen und Tiere“
UNSERE EMPFEHLUNGEN FÜR BABYNAHRUNG
002708
Beikostöl 250 ml
€ 4,59
Kaltgepresstes Rapsöl, Sonnenblumenöl & Hanfsamenöl
Kindertee 20x30g
003992
€ 2,95
Sorgsam ausgesuchte Kräutermischung aus Fenchel, Anis, Kümmel und
Kamille.
003824
Baby Dinkel Zwieback 200g
Baby Dinkel Keks 150g
003825
Mehr Informationen dazu im Internet unter
http://www.ernährungssouveränität.at
€ 3,39
Der ungesüßte Babyzwieback eignet sich für die Babyernährung nach
dem 6. Monat entweder als Zwischenmahlzeit zum Knabbern und Kauen
oder zur Zubereitung von schmackhaften Zwieback-Breien.
€ 2,95
Durch seinen natürlich milden und babygerechten Geschmack eignen
sich die Baby Dinkelkekse ab dem 5. Monat hervorragend als Zwischenmahlzeit zum Knabbern und Kauen.
Helfen Sie mit und sammeln
Sie Unterschriften!
Eine Unterschriftenliste finden
Sie in Ihrer Biokiste. Einfach
nächste Woche in die leere
Kiste legen.
WAS TUT SICH
BEIM BIOHOF ACHLEITNER
VORTRAG Das Modell der Gemeinwohlökonomie
Babybrei
Geeignet für den Beginn mit Beikost frühestens nach dem 4. Monat als
Teil einer gemischten Ernährung. Durch die Verwendung des vollen Korns
bleiben die Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten.
DO, 17. März 2016 um 19 Uhr
Babybrei Hirse 250g
Babybrei Grieß 250g
003802 Haferflockenbrei 250g
€ 3,19
€ 3,15
€ 3,15
Eintritt frei.
Babybrei Reisflocken 250g
€ 3,15
003801
003803
003799
Wirtschaften mit menschlichen Werten. Paul J. Ettl berichtet
über seine Erfahrungen und lädt zum Diskutieren ein.
KINDERKOCHKURSE in den Osterferien
SA, 19. März 2016 von 9 bis 10.30 Uhr
€ 7,45
Wir machen eine Piratenjause mit Obst, Gemüse und selbstgemachten Aufstrichen.
Für Kinder von 3 bis 6 Jahren, Kosten € 15,- inkl. Lebensmittel
009804 Folgemilch 2, nach dem 6. Monat 600g
€ 10,45
MI, 23. März 2016 von 15 bis 18 Uhr
Folgemilch 3, ab dem 10. Monat 600g
003823 Kindermilch 4, ab dem 12. Monat 600g
009093 Anfangsmilch auf Ziegenmilchbasis 400g
008827 Säuglingsnahrung Ziegenmilchbasis, ab dem 6. Monat 400g
€ 10,45
€ 10,90
€ 13,99
€ 13,99
Anmeldung unter biofrischmarkt@biohof.at oder 07272 4859 70
Bitte eventuelle Unverträglichkeiten bekanntgeben.
Milch
003786
009805
Anfangsmilch 1 400g
Wir bereiten eine Gemüsetorte mit buntem Gemüse.
Das Rezept kann auch für Pizzas verwendet werden.
Für Kinder von 7 bis 12 Jahre, Kosten € 28,- inkl. Lebensmittel
BIOHOF ACHLEITNER
Alle Produkte aus kontrolliert biologischer Erzeugung LACON AT-BIO-402
Unterm Regenbogen 1 | 4070 Eferding | Tel 07272 / 2597 | Fax 07272 / 2597-25 | www.dieBiokiste.at | dieBiokiste@biohof.at
Butternusskürbis Püree
Pastinaken Apfelcremesuppe
Blaukraut-Tarte
Für 2 Portionen, Zubereitungszeit ca. 25 Min.
Für 2 Portionen, Zubereitungszeit ca. 30 Min.
Für 6 Portionen, Zubereitungszeit ca. 60 Min.
250g Pastinaken, 200g Erdäpfel, 1 Apfel, 1 Zwiebel,
100 ml Schlagobers, 1 l Hühner- oder Gemüsebrühe,
Salz, Pfeffer, Muskat
½ Butternusskürbis, 2 Karotten, 2 EL Butter, 1 TL Zucker, ½ Suppenwürfel, Salz, Pfeffer, Muskat, etwas
Orangensaft
Pastinaken, Apfel, Erdäpfel und Zwiebel schälen,
würfeln und in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und ca. 15 - 20
Min. köcheln lassen, bis alles weich ist. Alles
mit einem Stabmixer pürieren und mit Obers,
Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Butternusskürbis schälen und mit den Karotten in
kleine Stücke schneiden. Mit dem Suppenwürfel
in Wasser weich kochen und abseihen. Gemüse
pürieren, Butter einrühren (bei Bedarf auch noch
etwas Kochflüssigkeit) bis ein flaumiges Püree
entsteht. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und etwas
Orangensaft abschmecken.
100g Topfen, 100g Mehl, 100g Butter, Salz, 300g
Blaukraut, 1 Zwiebel, etwas Zucker, 200 ml Gemüse-brühe, 50g gehackte Walnüsse, Thymian,
1 Ei, 100 ml Schlagobers, 100g Ziegenfrischkäse,
etwas Olivenöl, 1 Schuss Rotweinessig, Gewürznelken, Pfeffer
Rote Ofenerdäpfel
Tipp: Das Püree lässt sich auch hervorragend mit
Süßkartoffeln zubereiten und schmeckt sehr gut
zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch bzw. Fisch
(und besonders Babys und Kindern :-)).
mit Sauerrahm-Schnittlauch-Dip
Für 2 Portionen, Zubereitungszeit ca. 30 Min.
500g Erdäpfel Rote Emma, Kümmel gemahlen, Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, 4 EL Topfen, 4 EL Sauerrahm, 4 EL Mayonnaise, 1 Bund Schnittlauch, Salz,
Pfeffer, Zucker
Zuerst die Erdäpfel gut waschen, halbieren und
auf einem Blech verteilen. 1 Knoblauchzehe mit
der Schale grob zerhacken und zwischen den Erdäpfeln auf dem Blech verteilen. Mit einem Pinsel
Olivenöl auf die Erdäpfelhälften streichen und
den Kümmel zusammen mit etwas Salz darauf
streuen. Die Erdäpfel wenden und von der anderen Seite ebenfalls mit Öl bestreichen. Bei 200°C
Ober-/Unterhitze ca. 40 Min. im Ofen garen.
In der Zwischenzeit kann man den Dip zubereiten. Hierfür 1 Knoblauchzehe pressen und den
Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Zusammen mit den anderen Zutaten gut miteinander
verrühren und würzig abschmecken.
Felix'Lieblingsrezept
in der Biokiste
H
a
g´m us-
ocht
Zubereitung: Die Rote Emma ist ideal für Kartoffelsalat, Püree
und als Pellkartoffel. Sie eignet sich auch gut zur Zubereitung
von Gnocchi – mit ihrer zartroten Farbe sind sie ein schöner
Blickfang auf dem Esstisch. Das kräftige Aroma der Roten
Emma lässt die Gnocchi zudem besonders gut schmecken.
ca. ¤ 16,50*
Auslieferung in KW 11 (14.3. - 20.3. 2016)
Bestellung bis Fr, 11. März, 15 Uhr
vegan
390ml / € 4,70
Currypaste, Rapsöl, Gewürze. Im Topf am Herd erwärmen; Gekühlt 2 Tage
haltbar.
Fenchel-Gemüseeintopf
390ml / € 5,20
001780 Gemüsefond, Tomaten gewürfelt, Fenchel, Karotten, Erbsen,
Schlagobers, Zwiebel, Stärke, Gewürze, Rapsöl. Im Topf am Herd erwärmen;
Gekühlt 2 Tage haltbar.
* Allergene Zutaten
Wurstgourmet
HAUSG'MOCHT
001817 Gemüsefond, Kokosmilch, Karotten, Erdäpfel, Zwiebel, Thai-
JETZT BESTELLEN
Putenwurstpakete VON FAM. ZAUNER
Auslieferung in KW 13 (28.3. - 3.4. 2016)
Bestellung bis FR 18. März
Verarbeitung: AufschneiInfo: Bereits
den und wie eine Kiwi
1 Woche nach der
mitsamt den Kernen
Ernte der Früchte
auslöffeln.
beginnt die Fruchtschale
zu schrumpeln. Dies ist
aber kein Zeichen für die
Einbuße der Qualität,
da sie erst dann ihr
volles Aroma entfalten.
Thai-Karotten-Kokossuppe
Tipp: Ihre schöne Farbe behält sie besonders gut,
wenn man sie mit Schale kocht.
- 2 Paar Debreziner - 2 Paar Frankfurter
- 1 Stück Käsewurst im Punkerl
in der Biokiste
Die Maracuja enthält einen hohen Anteil an
Vitamin C, B12, Kalzium und Eisen. Die Frucht
hat eine beruhigende Wirkung und wird gern
bei Schlafstörungen eingesetzt.
Wie bei allen bunten Knollen liegt ihr Gehalt an Anthocyanen deutlich höher als bei weißen und gelben Sorten. Anthocyane können den Menschen beispielsweise
vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, vor Erkältungen und auch
vor den Vorstufen von Darmkrebs schützen.
001606
Diese Woche
Maracuja
Diese Woche
Rote Emma
Aus Topfen, Mehl, Butter und Salz einen glatten
Teig kneten. Eine Springform einfetten und bemehlen und mit dem Teig auslegen. Zwiebel
hacken, anrösten. Blaukraut fein hobeln, zum
Zwiebel geben. Mit Essig und Suppe ablöschen,
mit Zucker, Salz, Pfeffer und Gewürznelken
würzen, ca. 15 Min. garen und abkühlen lassen.
Walnüsse und Thymian zum Blaukraut geben.
Rahm und Ei glatt rühren, mit Salz und Pfeffer
würzen. Blaukraut auf dem Teig verteilen, den
Ziegenfrischkäse darüber bröseln und mit dem
Ei-Rahmgemisch übergießen. Im vorgeheizten
Rohr bei 180-200°C ca. 25 Min. backen.
*gewichtsgenaue
Abrechnung
Gesamtmenge ca. 30 dag
Gemüse-Reislaibchen 6 Stk. je 70g / € 6,90
001792 Reis, Karotten, Schwammerl, Zucchini, Brokkoli,
Topfen, Eier, Weizenbrösel, Käse, Erdäpfel. Auf ein Backblech legen, leicht mit Butter bepinseln und bei 170°C im
Rohr ca. 6-8 Min. wärmen; Gekühlt 2 Tage haltbar.
Vorschau KW 12: Brokkolicremesuppe, Lammragout in
Currysauce, Chili sin carne mit Tofu, Erdäpfelroulade mit
Gorgonzola-Kirschtomaten-Spinatfülle
* Gerne informieren dich unsere Kundenbetreuerinnen über (allergene) Zutaten.
07272 / 2597 (DW 25 für Fax)
@
dieBiokiste@biohof.at
Herunterladen
Random flashcards
Medizin

5 Karten Sophia Gunkel

Laser

2 Karten anel1973

Literaturepochen

2 Karten oauth2_google_55780ed8-d9a3-433e-81ef-5cfc413e35b4

Erstellen Lernkarten