Samstag - Presse

Werbung
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
Samstag, 20. Juni 2015
09.04 – 09.45 Uhr
FEATURE
Straßen ohne Tempolimit
Von den Folgen einer Freiheit
Von Tobias Barth
Seit der Erfindung des Automobils steht es für Fahrspaß, Mobilität und Freiheit. Deutschland ist das einzige Land, in dem auf
Autobahnen ohne Geschwindigkeitsbegrenzung gefahren werden darf. Das war nicht immer so - und muss nicht immer so
bleiben. Heute werden Tempolimits vor allem unter dem Aspekt des Klimaschutzes und der gesellschaftlichen Kosten
diskutiert. Das Feature wirft einen Blick auf die rollende Blechlawine und auf die Menschen hinter der Windschutzscheibe.
Regie: Henry Bernhard
Produktion: MDR 2011
19.04 - 19.30 Uhr
KULTURTERMIN - LITERATUR
„Die gleißende Welt“
Die Schriftstellerin Siri Hustvedt spielt mit Geschlechterrollen und Identitäten
Eine Sendung von Frank Dietschreit
Siri Hustvedt, geboren 1955, ist eine der einflussreichsten amerikanischen Schriftstellerinnen der Gegenwart. Ihr neues Buch
„Die gleißende Welt“ entführt uns in die New Yorker Kunstwelt. Die Autorin präsentiert das Leben und Werk einer Künstlerin,
die mit Geschlechterrollen und Identitäten experimentiert: Die von Strohmännern ausgestellten und hoch gelobten Werke seien
in Wahrheit von ihr gewesen. Frank Dietschreit hat Siri Hustvedt getroffen und mit ihr über ihren Roman gesprochen, über
Macht und Begierde, Geld und Ruhm und über die Realität, die oft nicht so ist, wie wir sie gern hätten.
Sonntag, 21. Juni 2015
09.04 - 09.30 Uhr
GOTT UND DIE WELT
Vereint und doch nicht eins
Protestanten in Ost und West
Von Moritz Reininghaus
Mit der Wiedervereinigung Deutschlands wurden auch die beiden evangelischen Kirchen in Ost und West wieder vereint. Doch
die Folgen der Trennung sind auch ein Vierteljahrhundert später noch spürbar. Angesichts ihres Beitrags zur „Friedlichen
Revolution“ von 1989 sehen sich viele ostdeutsche Protestanten innerhalb der EKD nicht ausreichend wahrgenommen,
während die westliche Seite von ihnen verlangt, sich endlich der neuen gesellschaftlichen Wirklichkeit zu stellen. Indem beide
Seiten beanspruchen, Antworten auf die weitgehend entkirchlichte Situation in den neuen Bundesländern zu haben, wird heute
vor allem ein unterschiedliches Kirchenverständnis deutlich: Während der ehemalige Berliner Bischof Wolfgang Huber daran
festhält, „die Gesellschaft im Ganzen als Adressatin des Evangeliums anzusprechen“, sieht mit Heino Falcke ein bedeutender
ostdeutscher Theologe das Konzept der „Volkskirche“ an ihr Ende gekommen.
11
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
Sonntag, 21. Juni 2015
14.04 - 15.00 Uhr
FEATURE
Das Märchenland des Tangos
Eine Sendung über die große Leidenschaft der Finnen
Von Annette Berger
Als der finnische Komponist Unto Mononen 1955 den Tango „Satumaa“ (Märchenland) schrieb, konnte er nicht ahnen, dass
ihn dieses Lied unsterblich machen würde. Heute gilt „Satumaa“ als heimliche Nationalhymne der Finnen.
Die Tango-Manie hat ein weltweit einzigartiges Phänomen hervorgebracht, den Tangomarkt von Seinäjoki. Hier, in der kleinen
Kreisstadt Osterbottniens, findet seit 26 Jahren alljährlich das größte Tango-Festival der Welt statt. Fünf Tage und Nächte
frönen die Könige des finnischen Tangos und deren „Untertanen" auf stille Weise ihrer Leidenschaft, schwelgen in den
schwermütigen Melodien und nicht minder schwermütigen Texten des finnischen Tangos.
Regie: die Autorin
Produktion: SFB-ORB 2000
Montag, 22. Juni 2015
19.04 - 19.30 Uhr
KULTURTERMIN
Moderne Ernährungstrends - wer isst am gesündesten?
Von Andrea Handels
Vegan, Paleo, Gourmet-Rohkost - in Berlin und fast überall in Deutschland machen sich immer neue Ernährungstrends breit.
Die Verfechter der jeweiligen Ernährungsstile behaupten, dass ihre Methode die gesündeste sei, dass dadurch zum Beispiel
Autoimmunkrankheiten oder Allergien verschwänden. Was ist dran an den Ernährungstrends?
Dienstag, 23. Juni 2015
19.04 - 19.30 Uhr
KULTURTERMIN
Das Erbe Kirsten Heisigs
Was aus dem Neuköllner Modell geworden ist
Von Lisa Steger
Die Strafe muss der Tat auf dem Fuße folgen – nur so kann die Justiz Jugendkriminalität wirksam bekämpfen. Es klingt wie
eine Binsenweisheit, doch Berlin ist von diesem Ziel weit entfernt. Die Jugendrichterin Kirsten Heisig hatte deshalb zusammen
mit Kolleginnen und Kollegen das so genannte "Neuköllner Modell“ entwickelt: Richter, Staatsanwälte, Polizei und
Jugendgerichtshilfe sollen enger zusammenarbeiten, damit die Fälle schneller vor Gericht landen. Fünf Jahre ist es her, dass
sich Kirsten Heisig das Leben nahm. Besucht wurden ihre Weggefährten und gefragt, wie das Neuköllner Modell umgesetzt
wird.
12
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
Mittwoch, 24. Juni 2015
19.04 - 19.30 Uhr
KULTURTERMIN
Mit Dom, Wein und Bürgerstolz
Wie die Region um Naumburg Weltkulturerbe werden will
Von Maya Kristin Schönfelder
Ein Wettstreit zwischen geistlichen und weltlichen Herrschern prägte über Jahrhunderte die Region an Saale und Unstrut - und
hinterließ eine einzigartige Kulturlandschaft. In Deutschlands nördlichstem Weinbaugebiet gedeihen erlesene Rebsorten. Der
Naumburger Dom gilt mit seinen lebensnahen Figuren noch heute als Wunder des Mittelalters. Die Bürger sind stolz auf ihre
Klöster, Burgen und Dörfer. Mit dem Slogan „Meine Welt, mein Erbe“ werben sie dafür. Aber auch offiziell wollen sie in
Zukunft den Titel „Weltkulturerbe“ tragen. Ende Juni entscheidet darüber die UNESCO.
22.04 – 23.00 Uhr
FEATURE
„Ich war einmal ein Islamist“
Der Psychologe Ahmad Mansour
Von Andreas F. Müller
Als Jugendlicher war er ein Islamist, heute zählt er zu den wichtigsten muslimischen Stimmen in Deutschland. In seinen
Artikeln bietet er der deutschen Mehrheitsgesellschaft einen differenzierten Einblick in die muslimische Kultur - jenseits der
Klischees. In Präventionsprojekten zeigt er jungen, potentiell gefährdeten Muslimen Alternativen zum Hass auf und versucht,
sie so von einer Radikalisierung abzuhalten. Mansour ist in einem arabischen Dorf in Israel groß geworden, besuchte eine
Koranschule, geleitet von einem fundamentalistischen Imam. Mit 14 kam in ihm die Sehnsucht auf, aus dieser engen Welt
auszubrechen. Es begann ein langer, schmerzhafter Prozess.
Regie: der Autor
rbb 2015
- Ursendung Ein honorarfreies Pressefoto ist unter www.ard-foto.de abrufbar.
Donnerstag, 25. Juni 2015
22.04 – 23.00 Uhr
PERSPEKTIVEN
Ekstase
Rausch und Ausschweifung im Computerzeitalter
Eine Sendung von Michael Böhm
Offenbar nimmt die Sehnsucht nach Ekstasen zu. Begehrt sind Großveranstaltungen wie die Loveparade, Fußball-WM,
Rockkonzerte oder Public-Viewing, bei denen sich Menschenmassen versammeln und in Rauschzustände versetzen. Nicht zu
vergessen die Feiern zum 1. Mai in Berlin oder die Silvesterpartys in den Banlieues französischer Städte, wo man sich im
Dunkel der Nacht in ekstatische Zerstörungswut steigert. Aber was sind Ekstasen? Und warum hat sich das Verlangen in
jüngster Zeit so stark gesteigert?
13
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
Freitag, 26. Juni 2015
22.04 – 23.00 Uhr
HÖRSPIEL
Qualitätskontrolle oder
Warum ich die Räuspertaste nicht drücken werde
Von Helgard Haug und Daniel Wetzel
Ein junges Mädchen springt im Urlaub mit dem Kopf voran in den Pool - auf der Nichtschwimmerseite. 20 Jahre später erzählt
die Erwachsene. „Ich habe nie gefragt, warum mir das passiert ist. Warum ich vor 20 Jahren zur Feier meines Abiturs mit
meinen Eltern aus Stuttgart nach Kreta flog. Warum ich in den Pool der Ferienanlage sprang. Das war die letzte Bewegung, zu
der ich meinen Körper antreiben konnte. Seitdem herrscht Funkstille zwischen uns, von den Schultern abwärts. Ich wurde von
meinem Vater am Rand des Pools beatmet. Ich wurde gefragt, ob ich überhaupt leben wollte. Ich wollte unbedingt. Ich wollte
weitermachen. Ich lebe fröhlichen Hauptes.“
Mit: Maria-Cristina Hallwachs, Timea Mihályi, Admir Dzinić, Eike und Claudine Hallwachs, Detlef Glätzer u. a.
Komposition: Barbara Morgenstern
Regie: Helgard Haug und Daniel Wetzel
Produktion: WDR 2014
Hörspiel des Monats März 2014
ARD Hörspielpreis 2014
Deutscher Hörbuchpreis 2015
14
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
Samstag
20.06.15
00:00
Nachrichten, Wetter
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

02:00
präsentiert von BR-KLASSIK
Jean-Philippe Rameau:
'Castor et Pollux': Ballettsuite
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und
Freiburg
Leitung: Sylvain Cambreling
Friedrich Kuhlau:
Sonate Es-Dur, op. 64
Dora Bratchkova, Violine
Andreas Meyer-Hermann, Klavier
Ferruccio Busoni:
Berceuse élégiaque, op. 42
SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und
Freiburg
Leitung: Michael Gielen
Jean Théophile Eichner:
Harfenkonzert D-Dur, op. 5, Nr. 2
Silke Aichhorn
Kurpfälzisches Kammerorchester
Leitung: Stefan Fraas
Johann Martin Friedrich Nisle:
Septett Es-Dur
Consortium Classicum
Claude Debussy:
Jeux
SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und
Freiburg
Leitung: Sylvain Cambreling
Nachrichten, Wetter
(BR)
02:03
ARD-NACHTKONZERT (II)
Richard Wagner:
Siegfried-Idyll
Orpheus Chamber Orchestra
Franz Liszt:
Sonate h-Moll, S 178
Martha Argerich, Klavier
Alban Berg:
Drei Stücke aus der 'Lyrischen Suite'
Wiener Philharmoniker
Leitung: Claudio Abbado
Joachim Raff:
Duo A-Dur, op. 59
Ingolf Turban, Violine
Jascha Nemtsov, Klavier
Arnold Schönberg:
Pierrot lunaire, op. 21
Luisa Castellani, Sprecherin
Andrea Lucchesini, Klavier
Staatskapelle Dresden
Leitung: Giuseppe Sinopoli
04:00
05:00
11:10
Das Porträt (Wdh.)
11:30
Kulturkalender
11:45
Kultur aktuell
Nachrichten, Wetter
12:00
Nachrichten, Wetter
12:04
KULTURRADIO AM MITTAG
(BR)
05:03
Am Mikrofon: Marek Kalina
ARD-NACHTKONZERT (IV)
William Herschel:
Sinfonie Nr. 17 C-Dur
London Mozart Players
Leitung: Matthias Bamert
Julius Röntgen:
Altniederländische Tänze, op. 46
NDR Radiophilharmonie
Leitung: David Porcelijn
Carl Czerny:
Fantaisie f-Moll, op. 226
Yaara Tal, Andreas Groethuysen, Klavier
Georg Muffat:
Sonate Nr. 4 e-Moll
La Stravaganza Köln
Astor Piazzolla:
Libertango
Moritzburg Festival Ensemble
Christoph Willibald Gluck:
Sinfonie A-Dur
Orfeo Barockorchester
Leitung: Michi Gaigg
13:00
Nachrichten, Wetter
13:10
Kultur aktuell
13:45
Kulturkalender
14:00
Nachrichten, Wetter
14:10
Kultur aktuell
14:45
Satire (Wdh.)
15:00
Nachrichten, Wetter
15:04
KLASSIK NACH WUNSCH
mit Ev Schmidt
Telefonnummer für Hörerwünsche:
030 / 30 10 70 10
(Anrufbeantworter)
17:00
Nachrichten, Wetter
06:00
Nachrichten, Wetter
17:04
ZEITPUNKTE - DEBATTE
06:05
KULTURRADIO AM MORGEN
18:00
Nachrichten, Wetter
18:04
KAMMERMUSIK
Am Mikrofon: Anja Herzog
06:30
Kurznachrichten
06:45
Worte für den Tag
Pfarrer Martin Haupt, Fürstenwalde
07:00
Nachrichten, Wetter
07:10
Das Porträt
07:30
Kurznachrichten
07:45
Frühkritik
08:00
Nachrichten, Wetter
08:10
Kultur aktuell
08:30
Kurznachrichten
08:45
Satire
09:00
Nachrichten, Wetter
09:04
FEATURE
Nachrichten, Wetter
(BR)
04:03
Gesang der Geister über den Wassern,
D 714
Orphei Drängar
Swedish Radio Symphony Orchestra
Leitung: Robert Sund
mit Cornelia Schönberg
Beethovens Streichquartett op. 127
Laufende Regalmeter könnte man mit den
Abhandlungen füllen, die über Beethovens
Spätwerk geschrieben wurden. Auf dem
Höhepunkt seiner Karriere, mit Anfang Fünfzig,
nimmt sich Beethoven die Freiheit, ganz
persönlich das in Noten auszudrücken, was ihm
noch wichtig ist. Und er schert sich nicht um
traditionelle Formen, den vorherrschenden
Publikumsgeschmack oder hitverdächtige
Melodien. Mit dem Streichquartett op. 127
beginnt die Reihe der späten Streichquartette.
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
KULTURTERMIN
''Die gleißende Welt''
Die Schriftstellerin Siri Hustvedt spielt mit
Geschlechterrollen und Identitäten
Eine Sendung von Frank Dietschreit
Straßen ohne Tempolimit
Von den Folgen einer Freiheit
Von Tobias Barth
Regie: Henry Bernhard
Produktion: MDR 2011
19:30
THE VOICE
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
KONZERT
AM SAMSTAGABEND
mit Lothar Jänichen
Jennifer Holliday die amerikanische Sängerin und Schauspielerin
wurde durch das Musical Dreamgirls bekannt
ARD-NACHTKONZERT (III)
Wolfgang Amadeus Mozart:
Klavierkonzert A-Dur, KV 488
Christian Zacharias
Orchestre de Chambre de Lausanne
Leitung: Christian Zacharias
Alexander von Zemlinsky:
Zwei Stücke für Streichquintett
Josef Kluson, Viola
Zemlinsky Quartet
Franz Schubert:
09:35
Am Mikrofon: Susanne Papawassiliu
09:45
Kulturkalender
10:00
Nachrichten, Wetter
10:10
Kultur aktuell
10:45
Geschmackssache
11:00
Nachrichten, Wetter
Sakari Oramo dirigiert das
Deutsche Symphonie-Orchester Berlin
Antonín Dvořák:
Die Mittagshexe
11
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
Anders Eliasson:
Sinfonie Nr. 4
Johannes Brahms:
Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll
András Schiff
Aufnahnme vom 08.05.2015
in der Berliner Philharmonie
Johannes Brahms:
Klaviertrio C-Dur, op. 87
Röhn Trio
Wolfgang Amadeus Mozart:
Symphonie Es-Dur, KV 543
Camerata Salzburg
04:00
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LATE NIGHT JAZZ
mit Ulf Drechsel
Jazzfest Berlin 2014 - Alexander von
Schlippenbach & Aki Takase ''Celebrating
Eric Dolphy''
Aus Anlass des 50. Todestages von Eric
Dolphy veranstaltete das Kulturradio am 19.
und 20. Juni 2014 im Haus des Rundfunks
ein Konzert, das von Alexander von
Schlippenbach und Aki Takase als Homage
an Eric Dolphy, einen der großen Visionäre
des Jazz, konzipiert wurde. Eine modifizierte
Aufführung des Programms erlebten die
Besucherinnen und Besucher des Jazzfest
Berlin mit den beiden Pianisten Takase und
Schlippenbach sowie den Bassklarinettisten
Louis Sclavis und Rudi Mahall, dem
Posaunisten Christof Thewes, den
Saxofonisten Gerd Dudek und Henrik
Walsdorff sowie Antonio Borghini am Bass
and Heinrich Köbberling am Schlagzeug.
Konzertmitschnitt vom 31. Oktober 2014,
Akademie der Künste
04:03
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

02:00
präsentiert von BR-KLASSIK
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Meeresstille und glückliche Fahrt, Ouvertüre, op.
27
hr-Sinfonieorchester
Leitung: Josep Caballé-Domenech
Johann Strauß:
''Die Fledermaus'': Harmoniemusik
Antares-Ensemble
Gabriel Fauré:
Quartett g-Moll, op. 45
Aperto Piano Quartett
Charles Ives:
Symphonie Nr. 2
hr-Sinfonieorchester
Leitung: Hugh Wolff
Nachrichten, Wetter
(BR)
02:03
ARD-NACHTKONZERT (II)
Joseph Haydn:
Symphonie Nr. 54 G-Dur
Heidelberger Sinfoniker
Leitung: Thomas Fey
Robert Schumann:
Violoncellokonzert a-Moll, op. 129
Daniel Müller-Schott
NDR Sinfonieorchester
Leitung: Christoph Eschenbach
Nachrichten, Wetter
07:04
MUSICA SACRA
Musik am 3. Sonntag nach Trinitatis
Jan Pieterszoon Sweelinck:
Allein zu dir, Herr Jesu Christ, Orgelchoral
Leo van Doeselaar
Dietrich Buxtehude:
Lobe den Herrn, meine Seele, Geistliches
Konzert nach Psalm 103, Vers 1 - 5, BuxWV 71
Jörg Dürmüller, Tenor
Amsterdam Barockorchester
Leitung: Ton Koopman
Johann Ludwig Krebs:
Trio-Sonate für Orgel e-Moll
Martin Weyer
Philipp Heinrich Erlebach:
Siehe, um Trost war mir sehr bange, Kantate zum
3. Sonntag nach Trinitatis
Dorothee Mields, Sopran
Alexander Schneider, Alt
Andreas Post, Tenor
Matthias Vieweg, Bass
Les Amis de Philippe
Leitung: Ludger Rémy
ARD-NACHTKONZERT (III)
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Sonate f-Moll, op. 65, Nr. 1
Joachim Walter, Orgel
Franz Schubert:
Messe G-Dur, D 167
Ildiko Raimondi, Sopran
Elisabeth Lang, Alt
Helmut Wildhaber, Tenor
Klaus Mertens, Bass
Hugo-Distler-Chor
Wiener Akademie
Leitung: Martin Haselböck
Sigfrid Karg-Elert:
Sonatina a-Moll, op. 14, Nr. 3
Joris Verdin, Harmonium
05:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
05:03
ARD-NACHTKONZERT (IV)
Luigi Boccherini:
Symphonie A-Dur, op. 37, Nr. 4
Neues Berliner Kammerorchester
Leitung: Michael Erxleben
Nikolaj Medtner:
Russisches Märchen f-Moll, op. 42, Nr. 1
Boris Berezovsky, Klavier
Niccolò Paganini:
Sonata concertata A-Dur
Augustin Hadelich, Violine
Pablo Saínz Villegas, Gitarre
George Onslow:
Bläserquintett F Dur, op. 81, Nr. 3
Quintette Klarthe
Ludwig van Beethoven:
Sonate Fis-Dur, op. 78
Alfredo Perl, Klavier
Georg Philipp Telemann:
Concerto D-Dur
Hannes Rux, Almut Rux, Trompete
La Stagione Frankfurt
Leitung: Michael Schneider
Sonntag
21.06.15
Nachrichten, Wetter
07:00
(BR)
bis 00:00 Uhr
00:00
Nachrichten, Wetter
Murray Perahia
Berliner Philharmoniker
Leitung: Claudio Abbado
06:00
Nachrichten, Wetter
06:04
KLASSIK AM MORGEN
Johann Sebastian Bach:
Konzert für Oboe, Violine, Streicher und Basso
continuo c-Moll, BWV 1060R
Ingo Goritzki, Christoph Poppen
Bach-Collegium Stuttgart
Leitung: Helmuth Rilling
Carl Philipp Emanuel Bach:
Rondo für Klavier A-Dur, Wq 58 Nr. 1
Mikhail Pletnev
Joseph Haydn:
Hornkonzert D-Dur, Hob. VII:4
Wilhelm Bruns
Heidelberger Sinfoniker
Leitung: Thomas Fey
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Andante für Streichquartett E-Dur, op. 81 Nr. 1
Leipziger Streichquartett
Robert Schumann:
Introduktion und Allegro für Klavier und
Orchester d-Moll, op. 134
08:00
Nachrichten, Wetter
08:04
KLASSIK FÜR KINDER
mit Ev Schmidt
Musikgeschichten und
knifflige Rätsel für wache Ohren
09:00
Nachrichten, Wetter
09:04
GOTT UND DIE WELT
Vereint und doch nicht eins
Protestanten in Ost und West
Von Moritz Reininghaus
09:30
BACHKANTATE
Ach Herr, mich armen Sünder
Kantate BWV 135 am 3. Sonntag nach Trinitatis
Annette Markert, Alt
Christoph Prégardien, Tenor
Klaus Mertens, Bass
Amsterdamer Barockchor & -orchester
Leitung: Ton Koopman
Partite diverse sopra 'O Gott, du frommer Gott',
BWV 767
Ton Koopman, Orgel
10:00
EVANGELISCHER
GOTTESDIENST
Festgottesdienst 850 Jahre Dom St. Peter und
Paul zu Brandenburg an der Havel
Predigt: Bischof Dr. Markus Dröge
11:00
Nachrichten, Wetter
11:04
SONNTAGSKONZERT
Iván Fischer dirigiert das Budapest Festival
Orchestra
Gioacchino Rossini:
Ouvertüre zur Oper ''La scala di seta''
(Die seidene Leiter)
Ludwig van Beethoven:
Sinfonie Nr. 6 F-Dur, op. 68 'Pastorale'
Pablo de Sarasate:
Fantaisie de concert sur les motifs de l'opéra
''Carmen'', op. 25
Akiko Suwanai, Violine
Antonín Dvořák:
Sinfonie Nr. 8 G-Dur, op. 88
Maurice Ravel:
12
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
Konzert für Klavier mit der linken Hand und
Orchester D-Dur
Zoltán Kocsis
Béla Bartók:
Sieben rumänische Volkstänze, Sz 68
Johannes Brahms:
Sinfonie Nr. 1 c-Moll, op. 68
Aufnahme vom 04.12.1979
in der Berliner Philharmonie
04:00
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LATE NIGHT JAZZ
14:00
Nachrichten, Wetter
mit Ulf Drechsel
Jazz-Diskothek News from Jazz & Blues
14:04
FEATURE
bis 00:00 Uhr
Das Märchenland des Tangos
Eine Sendung über die große Leidenschaft der
Finnen
Von Annette Berger
Regie: die Autorin
Produktion: SFB-ORB 2000
Montag
22.06.15
15:00
Nachrichten, Wetter
15:04
LUDWIG VAN BEETHOVEN
00:00
Nachrichten, Wetter
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

Eine Sendereihe von Eleonore Büning
25. Folge
''Best of Beethoven''
Längst haben sich die schönsten Stellen zu
Schlagern verselbständigt. Beethoven eroberte
die Charts. Eine Auswahl von Lieblingsstücken,
mit Gastmusikfetzen aus Bellinis „Norma“ sowie
von Chuck Berry, John Lennon, Miguel Rios,
Walter Murphy und den Toten Hosen.
17:00
Nachrichten, Wetter
17:04
ZEITPUNKTE - MAGAZIN
18:00
Nachrichten, Wetter
18:04
MUSIKLAND BRANDENBURG
mit Volker Michael
Der Försterssohn
Der märkische Dichter Richard Dehmel hat mit
seinen Texten wie kaum ein anderer die
Komponisten seiner Zeit - um die vorletzte
Jahrhundertwende - fasziniert. Für seine Poesie
dürfte er wesentlich von seinen ersten
Lebensjahren als Kind einer Förstersfamilie im
Spreewald und im Havelland beeinflusst worden
sein.
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
DAS GESPRÄCH
20:00
Nachrichten, Wetter
02:00
BERLINER
PHILHARMONIKER
Christoph von Dohnányi dirigiert
die Berliner Philharmoniker
Antonín Dvořák:
Klavierkonzert g-Moll, op. 33
Gerhard Oppitz
Wolfgang Amadeus Mozart:
Sinfonie g-Moll, KV 183
Edgar Varèse:
Amériques für großes Orchester
Aufnahme vom 01.03.1989
in der Berliner Phlharmonie
Leonard Bernstein dirigiert
die Berliner Philharmoniker
Gustav Mahler:
Sinfonie Nr. 9 D-Dur
präsentiert von BR-KLASSIK
Franz Seraph von Destouches:
Sinfonia D-Dur
Staatskapelle Weimar
Leitung: Peter Gülke
Peter Tschaikowsky:
Rokoko-Variationen, op. 33
Claudio Bohórquez, Violoncello
MDR-Sinfonieorchester
Leitung: Hendrik Vestmann
Johann Sebastian Bach:
Konzert c-Moll, BWV 1060
Gábor Boldoczki, Trompete
Kristóf Baráti, Violine
Franz Liszt Kammerorchester
Johannes Brahms:
Doppelkonzert a-Moll, op. 102
Vadim Repin, Violine
Truls Mørk, Violoncello
Gewandhausorchester
Leitung: Riccardo Chailly
Dmitrij Schostakowitsch:
Puppentänze, o. op.
Elfrun Gabriel, Klavier
Antonio Vivaldi:
Konzert g-Moll 'per l'orchestra di Dresda'
Virtuosi Saxoniae
Leitung: Ludwig Güttler
04:03
Albéric Magnard:
Sonate G-Dur, op. 13
Geneviève Laurenceau, Violine
Oliver Triendl, Klavier
Franz Danzi:
Fagottkonzert g-Moll
Jane Gower
Kölner Akademie
Leitung: Michael Alexander Willens
Nikolaj Medtner:
Sonate b-Moll, op. 53, Nr. 1
Marc-André Hamelin, Klavier
Louise Farrenc:
Sextett c-Moll, op. 40
Les Vents Français
Joseph Lanner:
Corso Donati, Marsch
Concentus Musicus Wien
ARD-NACHTKONZERT (III)
Georg Friedrich Händel:
'Wassermusik': Suite Nr. 2 D-Dur,
HWV 349, und Suite Nr. 3 G-Dur, HWV 350
Le Concert des Nations
Leitung: Jordi Savall
Robert Schumann:
Drei Fantasiestücke, op. 111
Andreas Staier, Klavier
Oskar Böhme:
Trompetenkonzert f-Moll
Ferenc Mausz, Trompete
Eriko Takezawa, Klavier
Isaac Albéniz:
Suite española, Granada, op. 47
London Symphony Orchestra
Leitung: Rafael Frühbeck de Burgos
05:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
05:03
ARD-NACHTKONZERT (IV)
Friedrich Smetana:
''Die verkaufte Braut'': Ouvertüre
Staatskapelle Dresden
Leitung: Otmar Suitner
Gabriel Fauré:
Fantasie G-Dur, op. 111
Alicia de Larrocha, Klavier
London Philharmonic Orchestra
Leitung: Rafael Frühbeck de Burgos
Johann Stamitz:
Sinfonie G-Dur 'Mannheimer'
Slowakisches Kammerorchester
Leitung: Bohdan Warchal
Leó Weiner:
Peregi verbunk, op. 40
Hagai Shaham, Violine
Arnon Erez, Klavier
Ryuichi Sakamoto:
The Last Emperor, Theme
London Symphony Orchestra
Leitung: John Williams
George Gershwin:
Cuban Overture
London Symphony Orchestra
Leitung: André Previn
Nachrichten, Wetter
ARD-NACHTKONZERT (II)
Nachrichten, Wetter
(BR)
(BR)
02:03
20:04
Leitung: Nikolaus Harnoncourt
06:00
Nachrichten, Wetter
06:05
KULTURRADIO AM MORGEN
Am Mikrofon: Frank Rawel
06:10
Das Porträt
06:45
Worte für den Tag
Pastor Johannes Schumacher, Potsdam
07:00
Nachrichten, Wetter
07:10
Kommentar
07:45
Frühkritik
08:00
Nachrichten, Wetter
08:10
Kultur aktuell
08:45
Lesestoff
13
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
09:00
Nachrichten, Wetter
09:05
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Christian Schruff
09:10
Wissen
09:30
Kulturkalender
09:45
Geschmackssache
10:00
Nachrichten, Wetter
10:10
Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 09.50 Uhr)
11:00
Nachrichten, Wetter
11:10
Das Porträt (Wdh.)
11:45
Kulturnachrichten
12:00
Nachrichten, Wetter
12:05
KULTURRADIO AM MITTAG
Krankheitsbildern („Der Hypochonder“) über
Naturereignisse („Ebbe und Fluth“) bis hin zu
Völkern („Die Moskoviter“).
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
KULTURTERMIN
Moderne Ernährungstrends
Wer isst am gesündesten?
Von Andrea Handels
19:30
Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.10 Uhr)
12:45
Kulturkalender
13:00
Nachrichten, Wetter
13:10
CD-Kritik
14:00
Nachrichten, Wetter
14:30
LESUNG
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
SCHÖNE STIMMEN
mit Marek Kalina
Der britische Tenor Peter Pears
Der großgewachsene, ausdrucksstarke Sänger
war zeit seines Lebens künstlerisch umstritten.
Seine Stimme galt als eigenartig, unkonventionell
und zugleich äußerst individuell. In die
Geschichte ging er vor allem als überragender
Interpret der Musik seines Lebensgefährten
Benjamin Britten ein.
21:00
Nachrichten, Wetter
21:04
MUSIK DER GEGENWART
mit Andreas Göbel
Neues vom Asian Art Ensemble
Das Asian Art Ensemble aus Berlin vereint die
Musikkultur Chinas, Japans und Koreas mit der
westlichen Neuen Musik. Instrumente beider
Kulturen finden in neuen Werken zusammen. Die
Musiker haben sich zum Ziel gesetzt, ''eine
lebendige, gewachsene und authentische Musik
zu kreieren, die Elemente beider Sphären in
eigens dafür entstandenen Kompositionen zu
einem neuen 'musikalischen Kontinent'
verbinden.'' Kulturradio hat mit dem Ensemble
jetzt neue Aufnahmen produziert. Der
Komponist, Musiker und Mitbegründer des
Asian Art Ensemble, Il-Ryun Chung, ist zu Gast
im Studio.
Kindeswohl (1/15)
Von Ian McEwan
Gelesen von Eva Mattes
15:00
Nachrichten, Wetter
15:05
KULTURRADIO
AM NACHMITTAG
Am Mikrofon: Frank Schmid
15:10
Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)
THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Hindi Zahra eine Abenteurerin, die aus den innersten Tiefen
hervortaucht, auf Wellen tanzt und durch Wüsten
zieht
Am Mikrofon: Marek Kalina
12:10
22:00
Nachrichten, Wetter
DAS GESPRÄCH
15:45
Kulturnachrichten
22:04
16:00
Nachrichten, Wetter
23:00
Nachrichten, Wetter
16:10
Zu Gast
23:04
LESUNG
16:45
Kultur aktuell
17:00
Nachrichten, Wetter
17:10
Kultur aktuell
17:45
Kulturnachrichten
18:00
Nachrichten, Wetter
18:04
ALTE MUSIK
mit Bernhard Schrammek
Programm-Ouvertüren von Telemann
Mit viel Sinn für Humor komponierte Georg
Philipp Telemann seine Ouvertürensuiten. Eine
beträchtliche Anzahl von Sätzen, zuweilen sogar
ganze Suiten, stellte Telemann unter
programmatische Titel. Das Spektrum der
musikalischen Schilderungen reicht dabei von
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Michail Jurowski
Alfredo Casella:
Violinkonzert a-Moll, op. 48
Matthias Wollong
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Vladimir Jurowski
Joseph Haydn:
Streichquartett B-Dur, op. 76, Nr. 4
'Sonnenaufgang'
Steude Quartett
Wolfgang Amadeus Mozart:
''Idomeneo'': Ballettmusik, KV 367
Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin
Leitung: Christopher Hogwood
Franz Schubert:
Fantasie f-Moll, D 940
Martin Helmchen, Julia Fischer, Klavier
02:00
(BR)
02:03
04:00
04:03
Dienstag
23.06.15
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

präsentiert von BR-KLASSIK
Nikolaj Rimskij-Korsakow:
''Das Mädchen von Pskow'': Ouvertüre und
Zwischenaktmusik
ARD-NACHTKONZERT (III)
Johannes Brahms:
Tragische Ouvertüre d-Moll, op. 81
Bamberger Symphoniker - Bayerische
Staatsphilharmonie
Leitung: Herbert Blomstedt
Robert Fuchs:
Sonate D-Dur, op. 33
Ursula Maria Berg, Violine
Oliver Triendl, Klavier
Johann Sebastian Bach:
Triosonate Nr. 3 G-Dur, BWV 1039
Ramón Ortega Quero, Tamar Inbar, Oboe
Luise Buchberger, Violoncello
Peter Kofler, Cembalo
Josef Suk:
Meditation über den alten tschechischen Choral
'Der heilige Wenzel', op. 35a
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Ulf Schirmer
bis 00:00 Uhr
Nachrichten, Wetter
Nachrichten, Wetter
(BR)
NACHTMUSIK
00:00
ARD-NACHTKONZERT (II)
Luigi Cherubini:
''Les Abencérages'': Ouvertüre
Bamberger Symphoniker - Bayerische
Staatsphilharmonie
Leitung: Moshe Atzmon
Carl Nielsen:
Bläserquintett, op. 43
Karl Bobzien, Flöte
Kurt Kalmus, Oboe
Gerd Starke, Klarinette
Karl Kolbinger, Fagott
Kurt Richter, Horn
Ludwig van Beethoven:
Sonate B-Dur, op. 106 'Hammerklavier-Sonate'
Dina Ugorskaja, Klavier
Modest Mussorgskij/Maurice Ravel:
Bilder einer Ausstellung
Symphonieorchester des
Bayerischen Rundfunks
Leitung: Mariss Jansons
Kindeswohl (1/15)
Von Ian McEwan
(Wiederholung von 14.30 Uhr)
23:35
Nachrichten, Wetter
05:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
05:03
ARD-NACHTKONZERT (IV)
Johann Sebastian Bach:
Suite nach der Partita Nr. 3 E-Dur,
14
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
BWV 1006
Bernd Glemser, Klavier
Hugo Wolf:
Italienische Serenade
Staatskapelle Weimar
Leitung: Jac van Steen
Engelbert Humperdinck:
''Hänsel und Gretel'': Suite
Nils Mönkemeyer, Viola
Maximilian Hornung, Violoncello
Nicholas Rimmer, Klavier
Georg Friedrich Händel:
Voli per l'aria
Sinfonia Varsovia
Oboe und Leitung: Albrecht Mayer
Béla Bartók:
Rumänische Volkstänze, Sz 56
Patricia Kopatchinskaja, Violine
Fazil Say, Klavier
Erich Wolfgang Korngold:
Straussiana
Nordwestdeutsche Philharmonie
Leitung: Werner Andreas Albert
06:00
Nachrichten, Wetter
06:05
KULTURRADIO AM MORGEN
Am Mikrofon: Frank Rawel
06:10
Das Porträt
06:45
Worte für den Tag
Pastor Johannes Schumacher, Potsdam
(ab 12.10 Uhr)
12:45
Kulturkalender
13:00
Nachrichten, Wetter
13:10
CD-Kritik
14:00
Nachrichten, Wetter
14:30
LESUNG
Kindeswohl (2/15)
Von Ian McEwan
Gelesen von Eva Mattes
15:00
Nachrichten, Wetter
15:05
KULTURRADIO
AM NACHMITTAG
15:10
Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)
15:45
Kulturnachrichten
16:00
Nachrichten, Wetter
16:10
Zu Gast
16:45
Kultur aktuell
17:00
Nachrichten, Wetter
Nachrichten, Wetter
17:10
Kultur aktuell
07:10
Kommentar
17:45
Kulturnachrichten
07:45
Frühkritik
18:00
Nachrichten, Wetter
08:00
Nachrichten, Wetter
18:04
MUSIKSTADT BERLIN
08:10
Kultur aktuell
08:45
Lesestoff
09:00
Nachrichten, Wetter
22:00
Nachrichten, Wetter
22:04
MÄRKISCHE WANDLUNGEN
Kultur in Brandenburg - aktuell
Im Gespräch mit Heike Kramer,
Generalbevollmächtigte der Stiftung Schloss
Neuhardenberg
Eine Sendung von Danuta Görnandt
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LESUNG
Kindeswohl (2/15)
Von Ian McEwan
(Wiederholung von 14.30 Uhr)
23:35
bis 00:00 Uhr
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
KULTURTERMIN
Das Erbe Kirsten Heisigs
Was aus dem Neuköllner Modell geworden ist
Von Lisa Steger
Mittwoch
24.06.15
00:00
Nachrichten, Wetter
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

Am Mikrofon: Christian Schruff
Wissen
09:30
Kulturkalender
09:45
Geschmackssache
10:00
Nachrichten, Wetter
10:10
Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 09.50 Uhr)
11:00
Nachrichten, Wetter
11:10
Das Porträt (Wdh.)
11:45
Kulturnachrichten
12:00
Nachrichten, Wetter
12:05
KULTURRADIO AM MITTAG
19:30
Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Stefanie Schlesinger feinsinnige Balladen, poetische Kunstlieder oder
humorvolle Couplets zwischen Jazz und Malerei
nach Gedichten von Markus Lüpertz
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
KLASSIK-WERKSTATT
mit Clemens Goldberg
Experimentelle Klaviersonate
Mozarts Klaviersonate D-Dur KV 284 entstand
1774 in München und wurde von Mozart oft
gespielt und besonders geschätzt. Ein erster
Entwurf wurde radikal verworfen, dann entstand
ein symphonischer 1. Satz. Es gibt keinen
langsamen Satz, dafür einen monumentalen
Finalsatz mit 12 Variationen. Die
Hammerklavieraufnahme mit Kristian
Bezuidenhout macht den avantgardistischen
Charakter dieser Sonate besonders deutlich.
Am Mikrofon: Marek Kalina
12:10
NACHTMUSIK
mit Kai Luehrs-Kaiser
Streifzüge durch das klassische Musikleben
der Hauptstadt
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
09:10
MUSIK DER KONTINENTE
mit Peter Rixen
Middle East Affair: Musik aus Israel
Vielfältige Einflüsse prägen die israelische
Musikszene - jemenitische Wurzeln, Traditionen
der Aschkenasim und der sephardischen Juden.
Zugleich ist Israels junge Szene offen für den
Sound des Global Village, wie Afro, Latin und
Arabisches.
Am Mikrofon: Frank Schmid
07:00
09:05
21:04
21:00
Nachrichten, Wetter
02:00
präsentiert von BR-KLASSIK
Ferdinand Ries:
Don Carlos, Ouvertüre, op. 94
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Howard Griffiths
Camille Saint-Saëns:
Klavierkonzert F-Dur, op. 103
'Das Ägyptische'
Anna Malikova
WDR Sinfonieorchester Köln
Leitung: Thomas Sanderling
Johannes Brahms:
Neue Liebeslieder, op. 65
Andreas Grau und Götz Schumacher, Klavier
WDR Rundfunkchor Köln
Leitung: Rupert Huber
Friedrich Kiel:
Missa solemnis, op. 40
Brigitte Lindner, Sopran
Regine Röttger, Mezzosopran
Elisabeth Graf, Alt
Thomas Dewald, Tenor
Karl Fäth, Bass
Kölner Rundfunkchor und -orchester
Leitung: Helmuth Froschauer
Nachrichten, Wetter
(BR)
15
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
06:45
02:03
Iwan Müller:
Klarinettenkonzert Nr. 6 g-Moll
Friederike Roth
Philharmonisches Orchester des Staatstheaters
Cottbus
Leitung: Evan Christ
Heinrich von Herzogenberg:
Zwölf kleine Studien, op. 68
Nataa Veljkovi, Klavier
Felix Mendelssohn Bartholdy:
Streichquartett D-Dur, op. 44, Nr. 1
Artemis Quartett
Nikolaus von Reznicek:
Symphonie Nr. 2 B-Dur
Berner Symphonie-Orchester
Leitung: Frank Beermann
Ludwig van Beethoven:
Sieben Variationen Es-Dur über 'Bei Männern,
welche Liebe fühlen', WoO 46
Daniel Müller-Schott, Violoncello
Angela Hewitt, Klavier
04:00
Nachrichten, Wetter
(BR)
04:03
ARD-NACHTKONZERT (III)
Jean-Baptiste Lully:
Les airs de trompettes, timbales et hautbois
Virtuosi Saxoniae
Leitung: Ludwig Güttler
François Couperin:
Pièces de Clavecin, Passacaille
Alexandre Tharaud, Klavier
Jean-Féry Rebel:
Les élémens
Pratum Integrum Orchestra
Claude Debussy:
Sonate
Daniela Koch, Flöte
Teng Li, Viola
Anneleen Lenaerts, Harfe
05:00
17:10
Kultur aktuell
07:00
Nachrichten, Wetter
17:45
Kulturnachrichten
07:10
Kommentar
18:00
Nachrichten, Wetter
07:45
Frühkritik
18:04
OPERNFÜHRER
08:00
Nachrichten, Wetter
08:10
Kultur aktuell
08:45
Lesestoff
09:00
Nachrichten, Wetter
09:05
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Christian Schruff
09:10
Wissen
09:30
Kulturkalender
09:45
Geschmackssache
10:00
Nachrichten, Wetter
10:10
Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 09.50 Uhr)
11:00
Nachrichten, Wetter
11:10
Das Porträt (Wdh.)
11:45
Kulturnachrichten
12:00
Nachrichten, Wetter
12:05
Nachrichten, Wetter
(BR)
05:03
Worte für den Tag
Pastor Johannes Schumacher, Potsdam
ARD-NACHTKONZERT (II)
12:10
Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.10 Uhr)
12:45
Kulturkalender
13:00
Nachrichten, Wetter
13:10
CD-Kritik
14:00
Nachrichten, Wetter
14:30
LESUNG
Kindeswohl (3/15)
Von Ian McEwan
Gelesen von Eva Mattes
15:00
Nachrichten, Wetter
15:05
KULTURRADIO
AM NACHMITTAG
15:10
Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)
15:45
Kulturnachrichten
16:00
Nachrichten, Wetter
06:05
KULTURRADIO AM MORGEN
16:10
Zu Gast
16:45
Kultur aktuell
17:00
Nachrichten, Wetter
Das Porträt
19:04
KULTURTERMIN
Mit Dom, Wein und Bürgerstolz
Wie die Region um Naumburg Weltkulturerbe
werden will
Von Maya Kristin Schönfelder
19:30
THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Mayra Andrade die Diplomatentochter nutzt ihre Vergangenheit
als musikalische Weltenbummlerin und verbindet
die Schönheit und Melancholie der
kapverdischen Musik u. a.
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
ALTE MUSIK SPEZIAL
mit Bernhard Schrammek
Der Lautenvirtuose Johann Hieronymus
Kapsberger
In Venedig als Sohn eines deutschen Adligen
geboren, ging Johann Hieronymus Kapsberger
1604 nach Rom und stieg innerhalb kurzer Zeit
zum führenden Lautenvirtuosen der Stadt auf.
Am intensiven und überaus großzügigen
kulturellen Leben der Stadt unter Papst Urban
VIII. wirkte Kapsberger an entscheidender Stelle
mit. Es scheint fast so, als konnte er die
Rahmenbedingungen seines künstlerischen
Wirkens vollkommen selbst bestimmen. Bis zum
Lebensende wurde er vom Kardinalshof
finanziell hervorragend versorgt, komponierte
Werke der verschiedensten Gattungen und lag
mit 32 Einzelpublikationen weit über dem
Durchschnitt der Zeit.
21:00
Nachrichten, Wetter
21:04
MUSIK DER GEGENWART
mit Margarete Zander
Der Komponist Matthias Pintscher
Bereits in jungen Jahren zeichnete sich Matthias
Pintschers Doppelkarriere als Komponist und
Dirigent ab. Mit 19 gewann er erste
Kompositionspreise, und schon als Teenager
dirigierte er das Sinfonieorchester seiner
Heimatstadt Marl. Heute ist Pintscher, der von
der britischen Tageszeitung ''The Guardian''
einmal als ''der radikal Konservative'' bezeichnet
wurde, längst einer der etabliertesten Vertreter
der Neuen Musik.
Am Mikrofon: Frank Schmid
Nachrichten, Wetter
06:10
Nachrichten, Wetter
KULTURRADIO AM MITTAG
06:00
Am Mikrofon: Frank Rawel
19:00
Am Mikrofon: Marek Kalina
ARD-NACHTKONZERT (IV)
Elmer Bernstein:
''The Buccaneer'': Prelude, Out to sea
Cincinnati Pops Orchestra
Leitung: Erich Kunzel
Darius Milhaud:
Suite d'après Corrette
Günther Passin, Oboe
Ulf Rodenhäuser, Klarinette
Klaus Thunemann, Fagott
Franz Xaver Süßmayr:
Sinfonia Turchesca C-Dur
Ensemble Sarband
Concerto Köln
Leitung: Werner Ehrhardt
Johannes Brahms:
Ungarische Tänze Nr. 11 d-Moll; Nr. 17
f-Moll und Nr. 2 a-Moll
Vilde Frang, Violine
Michail Lifits, Klavier
Gabriel Pierné:
''Cydalise et le chèvre pied'': Ballettmusik
Duo Brillaner
Paul Lincke:
''Frau Luna'': Ouvertüre
Salonorchester Cölln
mit Matthias Käther
Carlos Gomes: Il Guarany und Salvator Rosa
Es klingt wie ein Roman: 1864 erhielt der
brasilianische Nationalkomponist Carlos Gomes
den Befehl vom brasilianischen Kaiser, sich in
Italien weiterzubilden. Dort versetzte der
Ideenreichtum seiner Opern eine ganze
Komponistengeneration in Angst und Schrecken.
Sogar Verdi war schockiert. Der Opernführer
stellt Gomes' größte Mailänder Erfolge vor.
22:00
Nachrichten, Wetter
22:04
FEATURE
Ich war einmal ein Islamist
16
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
Der Psychologe Ahmad Mansour
Von Andreas F. Müller
Regie: der Autor
Produktion: rbb 2015
- Ursendung -
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LESUNG
Kindeswohl (3/15)
Von Ian McEwan
(Wiederholung von 14.30 Uhr)
23:35
Liebeszauber
Dietrich Fischer-Dieskau, Bariton
Radio-Symphonie-Orchester Berlin
Leitung: Hans Zender
Ludwig van Beethoven:
Sonate A-Dur, op. 101
Dina Ugorskaja, Klavier
Georges Bizet:
Symphonie Nr. 1 C-Dur
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Ulf Schirmer
04:00
NACHTMUSIK
bis 00:00 Uhr
04:03
00:00
Nachrichten, Wetter
00:05
ARD-NACHTKONZERT (I)

02:00
Kultur aktuell
08:45
Lesestoff
09:00
Nachrichten, Wetter
09:05
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Christian Schruff
Wissen
ARD-NACHTKONZERT (III)
09:30
Kulturkalender
09:45
Geschmackssache
10:00
Nachrichten, Wetter
10:10
Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 09.50 Uhr)
11:00
Nachrichten, Wetter
11:10
Das Porträt (Wdh.)
11:45
Kulturnachrichten
12:00
Nachrichten, Wetter
12:05
KULTURRADIO AM MITTAG
Am Mikrofon: Marek Kalina
12:10
Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.10 Uhr)
12:45
Kulturkalender
13:00
Nachrichten, Wetter
13:10
CD-Kritik
14:00
Nachrichten, Wetter
14:30
LESUNG
Nachrichten, Wetter
(BR)
05:03
präsentiert von BR-KLASSIK
Antonín Dvořák:
Symphonie Nr. 4 d-Moll, op. 13
NDR Sinfonieorcheste
Leitung: Thomas Hengelbrock
Xavier Montsalvatge:
Poema concertante
Rachel Barton Pine, Violine
NDR Radiophilharmonie
Leitung: Celso Antunes
Domenico Scarlatti:
Stabat Mater à 10
Quirine Viersen, Violoncello
Dirk Lujimes, Orgel
Mitglieder des NDR-Chors
Leitung: Simon Schouten
Max Reger:
Aus der Jugendzeit, op. 17
Markus Becker, Klavier
Franz Lehár:
Donaulegenden, Walzer
NDR Radiophilharmonie
Leitung: Klauspeter Seibel
ARD-NACHTKONZERT (IV)
Johann Sebastian Bach:
Cembalokonzert f-Moll, BWV 1056
Deutsche Kammerphilharmonie Bremen
Klavier und Leitung: David Fray
Richard Strauss:
Andante C-Dur, o. op.
Felix Klieser, Horn
Christof Keymer, Klavier
Ralph Vaughan Williams:
The Lark Ascending, Romanze
Lyn Fletcher, Violine
Hallé-Orchestra
Leitung: Mark Elder
Franz Schubert:
Klaviertrio Es-Dur, D 897 'Notturno'
Martin Helmchen, Klavier
Christian Tetzlaff, Violine
Marie-Elisabeth Hecker, Violoncello
Albert Lortzing:
''Der Wildschütz'': Ouvertüre
Nürnberger Symphoniker
Leitung: Siegfried Köhler
Ignacy Jan Paderewski:
Menuet, op. 14, Nr. 1
Sang Mi Chung, Klavier
Nachrichten, Wetter
06:00
Nachrichten, Wetter
06:05
KULTURRADIO AM MORGEN
ARD-NACHTKONZERT (II)
Aaron Copland:
Klarinettenkonzert
Martin Fröst, Klarinette
Lucy Reeves, Harfe
Benjamin Martin, Klavier
Australian Chamber Orchestra
Leitung: Richard Tognetti
Robert Fuchs:
Klarinettenquintett Es-Dur, op. 102
Sebastian Manz, Klarinette
Danish String Quartet
Rudi Stephan:
Nachrichten, Wetter
08:10
09:10
(BR)
02:03
08:00
(BR)
Frederick Delius:
On hearing the first cuckoo in spring
Norwegisches Rundfunk-Sinfonie Orchester
Leitung: Ari Rasilainen
05:00
Frühkritik
Nachrichten, Wetter
Georg Friedrich Händel:
Suite A-Dur, HWV 426
Danny Driver, Klavier
Arthur Honegger:
Symphonie Nr. 4 'Deliciae basilienses'
Symphonieorchester des
Bayerischen Rundfunks
Leitung: Charles Dutoit
Riccardo Drigo:
Meditazione
Nils Mönkemeyer, Viola
Maximilian Hornung, Violoncello
Nicholas Rimmer, Klavier
Donnerstag
25.06.15
07:45
Am Mikrofon: Frank Rawel
06:10
Das Porträt
06:45
Worte für den Tag
Pastor Johannes Schumacher, Potsdam
07:00
Nachrichten, Wetter
07:10
Kommentar
Kindeswohl (4/15)
Von Ian McEwan
Gelesen von Eva Mattes
15:00
Nachrichten, Wetter
15:05
KULTURRADIO
AM NACHMITTAG
Am Mikrofon: Frank Schmid
15:10
Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)
15:45
Kulturnachrichten
16:00
Nachrichten, Wetter
16:10
Zu Gast
16:45
Kultur aktuell
17:00
Nachrichten, Wetter
17:10
Kultur aktuell
17:45
Kulturnachrichten
18:00
Nachrichten, Wetter
18:04
KLASSIK FÜR EINSTEIGER
mit Stephan Holzapfel
Der Komponist Antonio Vivaldi
17
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
KULTURTERMIN
19:30
THE VOICE
00:05

mit Lothar Jänichen
Jill Barber die Kanadiererin mit dem lasziven, leicht
raunenden Unterton in der Stimme in der
musikalischen Zeitmaschine
20:00
Nachrichten, Wetter
02:00
präsentiert von BR-KLASSIK
Ferdinando Paër:
''Leonora'': Ouvertüre
Symphonieorchester des
Bayerischen Rundfunks
Leitung: Peter Maag
Felix Draeseke:
Klavierkonzert Es-Dur, op. 36
Oliver Triendl
Bamberger Symphoniker - Bayerische
Staatsphilharmonie
Leitung: Reinhard Petersen
Gustav Mahler:
Rückert-Lieder
Christian Gerhaher, Bariton
Symphonieorchester des
Bayerischen Rundfunks
Leitung: Bernard Haitink
Franz Schubert:
Wandererfantasie, D 760
Aaron Pilsan, Klavier
Dmitrij Schostakowitsch:
Streichquartett Des-Dur, op. 133
Quatuor Danel
Nachrichten, Wetter
(BR)
20:04
TALENTE UND KARRIEREN
mit Cornelia Schönberg
Die Kammeroper Schloss Rheinsberg
Heckentheater, traumhafte Landschaft,
fantasievolle Kostüme, junge Sängerinnen und
Sänger, sommerliche Abendstimmung – all das
begeistert seit nunmehr 25 Jahren das Publikum.
Von diesem Sommerfestival aus starteten
zahlreiche Opernstars ihre Karriere, die
Kammeroper Schloss Rheinsberg ist eine
international beachtete Plattform für junge
Interpreten geworden.
21:00
Nachrichten, Wetter
21:04
MUSIK DER KONTINENTE
mit Peter Rixen
Groove der Karibik
Sie alle haben in der Region ihre Spuren
hinterlassen: europäische Kolonialisten aus
Spanien, Frankreich, England, den Niederlanden
und selbst aus Skandinavien sowie die
Nachfahren der afrikanischen Sklaven. Der
karibische Sound offenbart neben vielen
Querverbindungen auch so manche Besonderheit.
22:00
22:04
02:03
04:03
Ekstase
Rausch und Ausschweifung im Computerzeitalter
Eine Sendung von Michael Böhm
23:04
LESUNG
Kindeswohl (4/15)
Von Ian McEwan
(Wiederholung von 14.30 Uhr)
23:35
NACHTMUSIK
05:00
05:03
00:00
Nachrichten, Wetter
06:00
Nachrichten, Wetter
06:05
KULTURRADIO AM MORGEN
Am Mikrofon: Frank Rawel
06:10
Das Porträt
06:45
Worte für den Tag
Pastor Johannes Schumacher, Potsdam
07:00
Nachrichten, Wetter
07:10
Kommentar
07:45
Frühkritik
08:00
Nachrichten, Wetter
08:10
Kultur aktuell
08:45
Lesestoff
09:00
Nachrichten, Wetter
09:05
KULTURRADIO
AM VORMITTAG
Am Mikrofon: Christian Schruff
09:10
Wissen
09:30
Kulturkalender
09:45
Geschmackssache
10:00
Nachrichten, Wetter
10:10
Klassikbörse
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 09.50 Uhr)
11:00
Nachrichten, Wetter
11:10
Das Porträt (Wdh.)
11:45
Kulturnachrichten
12:00
Nachrichten, Wetter
12:05
KULTURRADIO AM MITTAG
Am Mikrofon: Marek Kalina
Nachrichten, Wetter
(BR)
bis 00:00 Uhr
Freitag
26.06.15
ARD-NACHTKONZERT (III)
Francesco Geminiani:
Concerto grosso d-Moll 'La Follia'
The English Concert
Leitung: Trevor Pinnock
Jean Sibelius:
''König Christian II'': Suite, op. 27
Henri Sigfridsson, Klavier
Joseph Haydn:
Symphonie Nr. 108 B-Dur
The Academy of Ancient Music
Leitung: Christopher Hogwood
Fazil Say:
Sonate, op. 7
Patricia Kopatchinskaja, Violine
Fazil Say, Klavier
PERSPEKTIVEN
Nachrichten, Wetter
Nachrichten, Wetter
(BR)
Nachrichten, Wetter
23:00
ARD-NACHTKONZERT (II)
Carl Nielsen:
Kleine Suite a-Moll, op. 1
I Musici
Giuseppe Verdi:
Quattro pezzi sacri
Pamela Hamblin, Sopran
Chor und Symphonieorchester des Bayerischen
Rundfunks
Leitung: John Nelson
Ludwig van Beethoven:
Sonate c-Moll, op. 111
Alexander Schimpf, Klavier
Gabriel Fauré:
Klavierquartett c-Moll, op. 15
Diana Ketler, Klavier
Erik Schumann, Violine
Razvan Popovici, Viola
Bernhard Naoki Hedenborg, Violoncello
04:00
Leitung: Franz-Paul Decker
Carl Czerny:
Variationen über den 'Sehnsuchtswalzer' von
Franz Schubert
Herbert Schuch, Klavier
Florent Schmitt:
Sonatine, op. 85
Les Vents Français
Peter Tschaikowsky:
Andante cantabile H-Dur, op. post.
Robert Sylvester, Violoncello
Münchner Rundfunkorchester
Leitung: Rudolf Alberth
Charlie Chaplin:
Smile, Melodie aus dem Film 'Moderne Zeiten'
Romain Leleu, Trompete
Ensemble Convergences
ARD-NACHTKONZERT (I)
12:10
Tagesthema
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 12.10 Uhr)
12:45
Kulturkalender
13:00
Nachrichten, Wetter
13:10
CD-Kritik
ARD-NACHTKONZERT (IV)
Henry Purcell:
''The Fairy Queen'': Suite aus dem 2. Akt
Le Concert des Nations
Leitung: Jordi Savall
Erich Wolfgang Korngold:
''Viel Lärm um nichts'': Suite, op. 11
Münchner Rundfunkorchester
18
die kunst zu hören
26. Programmwoche
20. Juni – 26. Juni 2015
14:00
Nachrichten, Wetter
14:30
LESUNG
22:00
Nachrichten, Wetter
Kindeswohl (5/15)
Von Ian McEwan
Gelesen von Eva Mattes
22:04
HÖRSPIEL
15:00
Nachrichten, Wetter
15:05
KULTURRADIO
AM NACHMITTAG
d'Or.
Qualitätskontrolle oder
Warum ich die Räuspertaste nicht drücken
werde
Von Helgard Haug und Daniel Wetzel
Maria-Cristina Hallwachs, Timea Mihályi, Admir
Dzinić, Eike und Claudine Hallwachs, Detlef
Glätzer u. a.
Komposition: Barbara Morgenstern
Regie: Helgard Haug und Daniel Wetzel
Produktion: WDR 2014
Hörspiel des Monats März 2014
ARD Hörspielpreis 2014
Deutscher Hörbuchpreis 2015
Am Mikrofon: Frank Schmid
15:10
Rätsel
Tel.: (030) 30 20 00 40
(ab 15.10 Uhr)
15:45
Kulturnachrichten
16:00
Nachrichten, Wetter
16:10
Zu Gast
16:45
Kultur aktuell
17:00
Nachrichten, Wetter
17:10
Kultur aktuell
17:45
Kulturnachrichten
18:00
Nachrichten, Wetter
18:04
ALTE MUSIK
23:00
Nachrichten, Wetter
23:04
LESUNG
Kindeswohl (5/15)
Von Ian McEwan
(Wiederholung von 14.30 Uhr)
23:35
NACHTMUSIK
bis 00:00 Uhr
mit Bernhard Schrammek
Musik für Karl VI.
Kaiser Karl VI. gilt als letzter in der Reihe der
barock-prunksüchtigen Habsburger. Während
seiner Regierungszeit (1711 –1740) etablierte er
noch einmal eine glänzende Hofmusik, die vor
allem von seinen Lieblingsmusikern Antonio
Caldara und Johann Joseph Fux repräsentiert
wurde. Opern, Kantaten, Orchesterstücke und
Kirchenmusik wurden in großer Feierlichkeit
dargeboten, wobei der Regent zuweilen auch
selbst am Cembalo mitwirkte.
18:50
SCHALOM
Jüdisches Leben heute
19:00
Nachrichten, Wetter
19:04
KULTURTERMIN
Religion und Gesellschaft
19:30
THE VOICE
mit Lothar Jänichen
Kevin Mahogany der in Kansas City geborene Sänger mit einer
''Vienna Affair'' in eigenen Songs, die feinsinnig,
oft humorvoll, Anekdoten aus seinem Leben
erzählen
20:00
Nachrichten, Wetter
20:04
GOLDBERG-VARIATIONEN
mit Clemens Goldberg
Zu Gast ist die Geigerin Leila Schayegh
Leila Schayegh ist heute eine der profilierstesten
Barockgeigerinnen einer neuen, sehr
beeindruckenden Generation in diesem Bereich.
2005 gewann sie den ersten
Barockviolinwettbewerb überhaupt, den Premio
Bonporti. Besonders eindrucksvoll sind ihre
Aufnahmen von Werken von Benda und C. P. E
Bach, die auch Frucht ihrer intensiven
Forschungstätigkeit auf dem Gebiet der
Aufführungspraxis und der Geigentechnik sind.
Für diese Aufnahme bekam sie den Diapason
19
Herunterladen
Explore flashcards